Schuhe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2010 | 15 Antworten
Wo kauft ihr eure Schuhe und welche?

Welches Schuhgeschäft führt welche Marken? Deichmann führt ja elefanten, aber wer führt z. B. Primigi? Welche Marken gibt es noch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hallo
yannick hatte interschuhe von superfit..die gibt es bei uns hier in einem fachgeschäft! jetzt hab ich ihm fürs frühjahr superfit halbschuhe und geox halbschuhe gekauft und felix hat auch geox an und julian hat jetzt welche von sketchers bekommen die ich alle in diesem fachgeschäft kaufe
keki007
keki007 | 25.02.2010
14 Antwort
@mauso
marken sind nur der name den du bezahlst und nichts anderes. habe schon so viele kinderschuhe gekauft und da gibt es keinen großen unterschied.. mir ist es egal welcher name da drauf steht.. ;O) habe für meinen großen für diesen winter schuhe bei aldi gekauft, für 10 euro und wenn ich die mir jetzt anschaue da sind nicht mal kratzer oder irgend ein abrieb dran... die sehen aus wie neu und er sieht sich nicht vor, fährt sogar bobby car damit hätte ich nie gedacht.. aber die qualität ist fast besser wie von elefanten oder so bin mit reno voll zufrieden auch die schuhe sind super
supertwins2009
supertwins2009 | 25.02.2010
13 Antwort
@_Mauso_
reno hat doch markenschuhe. es kommt wirklich nicht auf die marke an, sondern darauf, dass der schuh passt. bei einem kinderschuh-test kam gerade raus, dass viele kinderschuhe zu klein ausfallen. auch markenschuhe. die werden in armen ländern angefertigt und da es nur darum geht, sehr schnell, sehr viele schuhe zu produzieren, kommen die schuhe viel zu schnell vom produktionsfuß runter und das matierial zieht sich zusammen.
Noobsy
Noobsy | 25.02.2010
12 Antwort
@Noobsy
Eben :) Wichtig finde ich, dass die Schuhe aus echtem Leder sind, finde ich. Wir hatten bissher fast nur Lederschuhe, außer die Winterstiefel, die sind textil. Aber auf die Marken kommt es wirklich nich so an, der Schuh muss passen. Wir haben bisher mit SuperFit die beste Erfahrung. Ricosta finde ich persönlich zu hart. Richter hatten wir einmal, war auch ok. Geox sind zu breit für unseren Schmalfuß... Ich hab in meinem Leben genau einen Schuh bei Deichmann gekauft, den ich genau ein mal getragen hab *g* Selbst für mich mag ich die nicht...
scarlet_rose
scarlet_rose | 25.02.2010
11 Antwort
@supertwins2009
Davon habe ich schon gehört. Und sind die echt gut für den Fuß? Man hört halt immer, es müsste eine Marke sein, damit es auch wirklich ein guter Schuh ist. Elefanten, Primigi, Superfit.... Aber taugen die von Reno echt was?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2010
10 Antwort
Und welche
Schuhgeschäfte führen z.b. Primigi? Elefanten gibts ja nur bei Deichmann, Roland
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2010
9 Antwort
@scarlet_rose
ich finde deichmann auch nicht gut. die eigenmarken sind schlecht. entweder sind die schuhe aus plastik oder sie wiegen eine tonne oder es ist eine düüünnne schicht leder drüber, die sich sehr rasch abreibt. so ein schrott ;)
Noobsy
Noobsy | 25.02.2010
8 Antwort
ich
bin von deichmann mittlerweile enttäuscht haben zwar schöne schuhe aber mit den größen hat das nie so hin gehauen.. :O( kaufe jetzt immer bei reno da wird der kinderfuß ausgemessen und dann der schuh..man bekommt einen fußpass wo die daten dann drauf stehen. der vorteil ist das man bei regelmäßigen kauf rabatt bekommt! denn bei reno gibt es echt-größen d.h. ein kinderschuh in der gr.23 ist eine echtgröße von 22
supertwins2009
supertwins2009 | 25.02.2010
7 Antwort
eben in normalen schuhgeschäften
sind aber nicht alles ketten. aber in läden wie leiser, görtz, zum norde und wir kaufen immer bei geier, da gibts für jeden ne kundenkarte und man kriegt alle schuhe ca. 15-30% günstiger, obwohl es aktuelle modelle sind. wir kaufen immer superfit, hatten aber auch schon andere wie richter, ricosta oder primigi. naturino und däumling sollen auch gut sein.
julchen819
julchen819 | 25.02.2010
6 Antwort
...
Wir kaufen hier in einem Schuhgeschäft, ist keine Kette also auch nicht überregional bekannt. Mit anständiger fachberatung und diversen Marken wie SuperFit, Richter, Ricosta usw... Meistens kaufen wir SuperFit, die sind wirklich klasse. Zu Deichmann würde ich persönlich nie gehen für Kinderschuhe
scarlet_rose
scarlet_rose | 25.02.2010
5 Antwort
ich
bin von deichmann mittlerweile enttäuscht haben zwar schöne schuhe aber mit den größen hat das nie so hin gehauen.. :O( kaufe jetzt immer bei reno da wird der kinderfuß ausgemessen und dann der schuh..man bekommt einen fußpass wo die daten dann drauf stehen. der vorteil ist das man bei regelmäßigen kauf rabatt bekommt! denn bei reno gibt es echt-größen d.h. ein kinderschuh in der gr.23 ist eine echtgröße von 22
supertwins2009
supertwins2009 | 25.02.2010
4 Antwort
-----------
ich klammere mich nicht an irgendeine marke. ich kaufe, was meiner meinung nach gut ist. meistens sind es lederschuhe. im moment tragen meine kinder von quechua outdoorschuhe. ansonsten gibt es bei uns im schuhregal im moment für die kinder nike, hush puppies, imac, aldi, queshua und crocs. ich achte immer auf das material und das gewicht.
Noobsy
Noobsy | 25.02.2010
3 Antwort
die marken intressieren mich nicht....
sie müssen passen nich drücken und meinen sohn gefallen....und nich so über krass teuer sein weill man eh wieder neue kaufen muss..
dahotmomy
dahotmomy | 25.02.2010
2 Antwort
schuhe
wir kaufen grundsätzlich nur schuhe bei deichmann gute qualität zu guten preisen
julians-mama
julians-mama | 25.02.2010
1 Antwort
also ic glaub elefanten und die von reno sind gut
oder?ich weiß es nicht so genau mein kleiner ist erst 4 monate und trägt robeez!lg
Nicole255
Nicole255 | 25.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann die ersten Schuhe?
10.01.2014 | 15 Antworten
Filzhausschuhe waschen?
16.04.2013 | 11 Antworten
Bungaard Schuhe - kennt die wer?
03.09.2012 | 13 Antworten
Ab wann Rollschuhe?
25.03.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading