das gibt es doch garnicht ich bin so sauer

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.01.2010 | 8 Antworten
habe ja schon mal geschrieben das meine kleine sich letzten dienstag am bein wehgetann hatte weil sie darauf gefallen ist sie hat super doll geweint ich bin gleich mit ihr ins krankenhaus da meinten die nur das ist ne prellung das müssen wir nicht röngen nächsten tag bin ich wieder hin weil meine maus immer noch schmerzen hatte der arzt sagt wieder das gleiche und meinte nur das ich ihr zäpfchen gegen die schmerzen geben soll und das es normal ist das sie das bein nicht benutzt naja ich wieder nach hause hab dem artz das geglaubt ich meine der wurde ja dafür ausgebildet naja das mit dem bein wurde dann auch besser sie hatte nicht mehr so die schmerzen und hat sich wieder bewegt am freitag habe ich mich aber dann gewundert das sie das bein beim krabbeln hinter her zieht und nicht benutzt naja habe mir dann gedacht der arzt meinte ja das ist normal das sie das noch nicht belastet und sie benutzt das schon wieder wenn es besser ist ich hab mir dann gedacht ich beobachte das bis montag montag war es dann immer noch so ich bei meinem kinderarzt angerufen der meinte dann ja kommen sie mal vorbei also ich gestern beim kinderarzt gewessen hat er mir gleich ne überweisung für die chirugie in ein anderes krankenhaus gegeben die haben es dann da geröngt und was ist das bein ist gebrochen der oberschenkel knochen na toll naja zum glück meinten die ärzte das das alles wieder gut zusammen wächst jetzt muss sie nur 3 wochen gips tragen zum glück keine operation naja das hätt auch schlimmer ausgehen können schliesslich hätte sich in dieser einen woche wo wir es noch nicht wussten der knochen verschieben können das meinte auch der arzt von der chirugie das wir glück hatten meine arme mausi ist auch schon voll genervt weil sie sich so wenig bewegen kann sie ist sonst immer totall aktiv und jetzt geht das nicht naja danke fürs zuhören wollte mich nur mal auskotzen lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@ZoeFabienne
ok alles klar danke werden wir aufjeden fall machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
7 Antwort
Behandlungsfehler
prinzipiell musst du den anmelden Meine Nichte ist mit 15 8 Tage mit einem komlizierten Fußbeinbruch rumgelaufen. Zur Erstversorgung war sie in einer "Fachklinik", die auch nur eine Prellung diagnostiziert haben ... Wäre das nicht nach 8 Tagen nochmals untersucht worden hätte sie mit einer Gehbehinderung rechnen müssen. Das ganze ist dann drei Monate therapiert worden ... Also : Auf jeden Fall offiziell beschweren - daher nicht nur über das Krankenhaus !!!!
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 26.01.2010
6 Antwort
beschweren
Hallo, auf jeden FAll ne schriftliche Beschwerde einreichen oder ruf mal bei der Ärzte Kammer an! Weil das ist ja echt unverantwortlich!
jungemami0309
jungemami0309 | 26.01.2010
5 Antwort
ich wuerde den arzt anklagen
und schmerzengeld fordern
Decker
Decker | 26.01.2010
4 Antwort
@Moppelchen71
ja da hast du volkommen recht mein mann und ich haben auch vor beschwerde ein zu legen besonders weil wir 2 mal nachgefragt haben wegen röngen und die immer wieder gesagt haben das brauch man nicht also ich bin auch echt sauer und das schlimme ist das war der chef arzt der kinderklinik damit haben die uns ja noch beruhigt in dem sie sagten das ist chefarzt der weiss schon was er tut ja hat man gesehen was er kann ..........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
3 Antwort
da würde ich aber beschwerde
gegen das kh einlegen, die die erstversorgung übernommen haben und dich weiterhin vertrösteten. deine kleine hat wirklich glück gehabt, aber wenn so ein verhalten, seitens der ärzte im kh, zur regel wird, hat vielleicht irgendwann ein kind weniger glück. und dann? das hat noch nicht einmal mit prinzip und recht haben zu tun, sondern vorsorglich den schutz für andere sichern zu können, die evtl. genauso abgewimmelt werden und deren kinder dann möglicherweise sogar langzeitschäden davontragen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 26.01.2010
2 Antwort
Du meine Güte
fühlt euch mal umarmt. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
1 Antwort
Oh gott
das ist ja unglaublich!! Alles gut der maus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010

ERFAHRE MEHR:

sauer!
12.05.2014 | 21 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten
Bin sauer Im Unrecht?
27.01.2011 | 82 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading