DRINGEND! Fieber!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.01.2010 | 8 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin total besorgt. Meine Tochter ist 11 Monate alt und hat plötzlich 39, 4°C Fieber bekommen vor ca anderthalb Stunden. Sie hat sonst keinerlei Symptome ist sogar recht fit, außer, dass sie müde ist. Ich hab ihr jetzt ein Benuron Zäpfchen gegeben und sie ins Bett gebracht. Aber ich glaub, ich krieg heut kein Auge zu.
Der Kinderarzt ist nicht erreichbar, keine Ahnung, wo der steckt ..

Was würdet ihr machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Danke
Ich hab jetzt zur Beruhigung einfach mal beim Kindernotdienst angerufen und die meinten, ich soll in zwei Stunden nochmal gucken und wenns dann nicht runter ist, vorbeikommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2010
7 Antwort
Fieber
Hallo ich kenn das hab in solchen Situationen meinen kleinen immer bei mir schlafen lassen und ihn immer wieder mit nem kalten waschlappen den Bauch und Rücken abgewaschen das senkt das Fieber . Kann auch sein das sie zahnt da ist das Fieber auch oft da .Ich weiß ich bin selber so man kriegt schnell Panik aber das geht meistens schnell wieder weg. Hauptsache sie trink viel aber keinen warmen Tee lieber kalten Tee der senkt das Fieber von innen hatte erst vor drei Tagen das gleiche Problen bei uns waren es 40, 5 C°
SarahMaria83
SarahMaria83 | 18.01.2010
6 Antwort
schließ mich mamaspatz an
und wenn sie nochmal wach wird, wird ich nochmal fiebermessen und dann weiter entscheiden
Taylor7
Taylor7 | 18.01.2010
5 Antwort
..
behalte das im Auge, also ob ihr Fieber wieder sinkt oder im gegenteil - Ansonsten mach dich nicht so kaputt, hatte mein Kleiner neulich auch-hab ihn ausgezogen, hatte nur nen Body an, gab ihm Fiebersenkende Zäpfchen aber es ging runter und bald hatte er wieder über 39°. Also im schlimmsten Fall würd ich beim Notärztedienst anrufen und nachfragen oder direkt zum Kinderkrankenhaus fahren. Gute Besserung
Favourite001
Favourite001 | 18.01.2010
4 Antwort
erstmal ruhe bewahren :-)
guck, ob das fieber durch das mittel gesenkt wird. wenn es länger als 3 tage bleibt, oder du es nicht runter bekommst, solltest du nen arzt anrufen, aber jetzt brauchst du dir keine sorgen machen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2010
3 Antwort
.
ins kh fahren wunsche deiner kleinen gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2010
2 Antwort
das hatte meine kleine
auch mit 11 monaten heute wurde sie ein jahr alt, sie hatte plötzlich bis 40 grad fieber und am nächsten tag war es plötzlich auch wieder weg sie hatte keinerlei symptome, auf ner grippe oder sonstiges
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2010
1 Antwort
...
auch wenns hart klingt ich würd schlafen gehen.... wenns wirklich ein infekt ist wird der tag morgen stressig genug..... fieber schläft man am besten aus und im bett ist die kleine sehr gut aufgehoben
mamaspatz
mamaspatz | 18.01.2010

ERFAHRE MEHR:

8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten
schon 7 tage fieber
25.09.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading