⎯ Wir lieben Familie ⎯

Säugling bricht muttermilch wieder raus

Gina1982
Gina1982
13.01.2010 | 6 Antworten
hallo an alle,
meine kleine (donn. 4 wochen alt) bricht seit vorhin ständig die muttermilch wieder raus. habe sie halb um acht angelegt und gestillt. erstmal so 10 minuten und dann später nochmal so ne viertel stunde. halb neun wollte sie auchnochmal kurz ran. sie hat dann fast alles in einigen bäuerchen im großen schwapp wiedér rausgebracht. habe halb um acht mit ihr nebenbei pizza gegessen und dann so halb 10 fingen bei mir magenkrämpfe an und ich hatte leicht durchfall, nun ist mir leicht übel. ich weiß ni ob auf der pizza viellei sauerrahm war und ich es evtl ni vertragen habe. kann das so schnell in die muttermilch übergehen?! sie hat natürlich nun wieder hunger. hab sie grad nochmal angelegt so 10 minuten und es kam wieder raus nach einigen minuten. sie wurde dann auch gleich wieder wach und ist jetz sehr unruhig und wimmert und streckt sich so mit den füßen nach oben und würgt immer so .. wie als wäre ihr übel oder so.
wisst ihr was wir machen können?! fieber scheint sie aber ni zu haben oder so .. sind grad bisl mitm latein am ende meine hebi geht auch ni mehr ran :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Schwierig
aber ich würde, wenn das mit dem Erbrechen nicht aufhört, in ein KH fahren, da ein Säugling ja auch schnell dehydrieren kann wenn er alles ausspeit. Ich würde es noch mal mit Anlegen versuchen und wenn sie wieder erbricht, dann ab ins KH, leider kann ich dir da keinen anderen Rat geben. Oder mal mit etwas Wasser versuchen, kommt das den auch wieder raus?? Viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2010
2 Antwort
was sollte denn da in die milch übergehen?
sofern nicht mehr als 20ml rauskommen ist das nicht so schlimm. gib mal die menge auf ein tuch, dann kannst du es besser vergelichen. mit 4 wochen haben die kleinen öfter auch noch bauchweh . oder habt ihr euch beide irgendwo was aufgesackt?
Nordseeengel
Nordseeengel | 13.01.2010
3 Antwort
hallo
bei uns war das auch so.. Meine tochter hat auch immer nach dem stillen alles rausgekotzt.Meine kiä hat gesagt, ist halt ne spucki tante.. Später hat sich rausgestellt, dass meine tochter mein mumi nicht vertragen kann, also sind wir auf pre und dann auf 1-er umgestiegen.Ich habe nur 8 wochen gestillt, aber spucki ist sie geblieben.Ist nicht mehr wie beim stillen damals, aber immer noch eine spucki . Lass dein mumi untersuchen, wenn es so weiter geht.. lg
Lino
Lino | 13.01.2010
4 Antwort
huhu
na süße :) die würmchen sind schon etwas knifflig wa :) das problem hab ich auch seit 3 Tagen . meine Hebi sagt es sei ein Spucki und nicht weiter schlimm solang er zunimmt und immer etwas in der Windel ist würd das bisschen nicht schlimm sein. Einfach öfters Bäuerchen machen lassen und ansonsten Mullwindel alarm :) ich hab sie schon überall liegen *lach* glg anni
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 14.01.2010
5 Antwort
Nur keine Panik alles wird wieder gut
Hey . Das ein Baby die Muttermilch wieder erbricht kann viele Ursachen haben.Wenn sie zum beispiel die Milch zu hastig trinken kommt sie meistens wieder raus.Aber das die Pizza schnell in die Muttermilch übergeht ist schon richtig, deswegen soll man ja auch nichts blähendes essen weil die kleinen Würmer sonst auch blähungen bekommen und da sind sie sehr quänglich und unruhig.Wenn auf der Pizza wirklich Sauerrahm drauf war kann es auch sein das es zu fettig ist.das es die Muttermilch sehr fettig gemacht hat und es der kleine Magen von deiner kleinen noch nicht verarbeiten kann. Lg Isi & Family
Tom2904
Tom2904 | 14.01.2010
6 Antwort
danke für eure lieben antworten
ist alles wieder okay :) hab sie gestern nochmal rangedockt und ni so viel trinken lassen und sie hats drin behalten :) heut auch schon alles drin behalten und noch garni gespuckt ni mal bäuerchen! also, keine fettige pizza mehr ;)
Gina1982
Gina1982 | 14.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Säugling kommt alle 2 Stunden!
07.12.2013 | 18 Antworten
wie lange kalte muttermilch füttern?
20.03.2012 | 6 Antworten
säugling erbricht sehr viel
08.01.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x