Hat mal wer nen holzhammer für mich?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.01.2010 | 14 Antworten
würde mich gern k.o. haun, dass ich schlafen kann >.<
bin hellwach, nachdem mein Sohn wieder einmal nicht schlafen wollte.
Seit über zwei Wochen das selbe Theater abend für abend. Ich hab schon keine Lust mehr ihn schlafen zulegen, weil ich eh weiß, dass er in 5, 15 Minuten wieder wach ist. Ob es nun wirklich die Zähne sind, weiß ich nicht. Immer - glaub ich nicht..
denn oft liegt er dann da im Bett und kaum dass ich ins Zimmer komme, lacht er rum und zappelt wie irre.. dann 10 Minuten durchs Zimmer tragen dass er einigermaßen pennt, dass ich mit hinsetzen kann, weil er sonst garnicht wieder einschläft. Heute abend hab ich ihn 4 mal schlafen gelegt. SIlvesterabend waren es in 2 Stunden 8 mal, und das lag nicht am Böllern! Bzw. nur 2 mal.
Gegen das Zahnen hab ich ihm schon Dentinox besorg, mittlerweile auch die Osanit-Kügelchen und ne Veilchenwurzel.. Bauchschmerzen abends hat er auch nicht, und ruhig sodass er keinen Grund hat aufzuwachen. Aber trotzdem. Das längste was er schläft ist dass max. 30 Minuten bis er wieder aufwacht und 3 mal muss ich ihn minimum wieder schlafen legen..
bin nervlich momentan total am ende, sorgen mach ich mir auch weil der kleine seit bald 2 monaten immer weniger ist.. :(
und das liegt nicht nur am zahnen, den sonst würde er die teepulle mit gleichem sauger nicht freudestrahlend annehmen..
bin wahrscheinlich die einzige mutter, die sich freut wenn ihr kind nachts 2 statt 1mal kommt ..
das kann doch mittlerweile nichtmehr normal sein >.<
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
geht
mir genau so seit silvesterabend aber erst.jetzt kommt er um 3 uhr nachts und lässt sich auch nicht beruhigen hoffe mal das es bald ein ende hat .......Zahn ist seit freitag in sicht, kein nerv mehr kein hunger kein schlaf mehr für mich......
nihal1983
nihal1983 | 04.01.2010
2 Antwort
Guten abend!
Meine kleine wird jetzt 11 Monate, kommt nachts in der Regel immer noch drei bis vier mal und will an die Brust. Alleine schlafen? Fehlanzeige! Einschlafen nur bei mir im Bett. Wenn sie dann in ihrem wieder aufwacht Das mit dem Essen ist bestimmt nur ne Phase. Wie lange denn schon? Wir hatten und haben das auch immer mal wieder. Das ging dann so ein bis zwei Wochen, und plötzlich haute sie wieder rein. Je älter sie wurde, je kürzer die Phasen. So lange er gesund aussieht, sich gesund verhält und genug wiegt, ist alles in Ordnung. Kopf hoch, alles wird besser... irgendwann ;-)
Genueva
Genueva | 04.01.2010
3 Antwort
@Genueva
das geht seit etwa mitte/ende november so. der arzt sagte da sagte es seien die zähne. nur wieso nimmt er dann die teeflasche mti dem selben sauger? wiegen so tut er genug. nur er nimmt seither nichtmehr zu sonder wird so vom ooptischen her eher dünner . er hat zwar genug zuzusetzen und ist soweit auch normal drauf aber sorgen mach ich mir schon. heute hat er nur eine pulle gefuttert, ne teeflasche getrunken und beim einschlafen hab ich tee gegen milch getauscht, dass er wenigstens noch was futtert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
4 Antwort
Du
denkst absolut normal, jede von uns kennt das, also ist das nicht schlimm wie du dich fühlst. Das mit dem Essen, schon mit KIA gesprochen? Was sagt er? Wie alt ist dein Fratz? Wie legst du ihn schlafen? Wir haben unsre Maus nach der letzten Flasche und ein wenig Kuscheln mit Nachtmusik ins Bett gelegt, sie ist dann von selbst eingeschlafen. Versuche das rumtragen abzuschaffen, setz dich neben seinem bett und sprich mit ihm, streichel ihn. Nimm ihn nicht raus, ich denke, dass es ihm signalisiert, dass es Action gibt. Vielleicht ist das ein Versuch wert. Und geh dann auch wieder raus, um ihm zu zeigen, dass er schlafen soll. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
5 Antwort
@SaZeSu
hab schon mi ihm gesprochen gehabt, er meinte es seien die zähne. nur mittlerweile nimmt er ja teeflasche, aber milch will er nicht. maik ist mittlerweile etwas über 6 monate alt. ich wollts eigentlich stufenweise machen, dass ich ihm erst ne richtige zeit abends angewöhne, dann pulle zum einschlafen abgewöhnen und dann dass er im bett und irgendwann da auch alleine einpennt. nur momentan klappts nicht. nucki nimmt er seit er 2 monate alt ist nichtmehr. und ohen pulle schläft er selten ein. wo ich noch gestillt ´hab ist er auch immer an der brust beim trinken eingeschlafen, da hab ich ihn auch nichtmal mehr mit wickeln wieder wach bekommen. rumtragen tu ich ihn auch so wenig wie möglich. nur wenn er nach dem aufwachen anders einfach nicht einschlafen will :( und wenn ich ihn in sein bett leg und mich daneben setz schläft er erstrecht nicht ein.. weint sich höchstens in rage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
6 Antwort
Wie alt ist dein Spatz?
Knapp über 6 Monate, hab ich das in deiner Sig richtig gelesen. Mmmmh, probiers doch mal mit einem Brei. Wenn ich das aus deinem Text richtig interpretiere gibts bisher nur Fläschchen? Kartoffel oder so. Oder Karotte, falls er eher ein süßer ist? Vielleicht ist es jetzt einfach Zeit fürs richtige Futter? Schaden wird es auf jeden Fall nicht... Das mit dem optisch dünn kann auch an einem Wachstumsschub liegen. Also, will jetzt natürlich nicht alles schön reden, sich Sorgen ist immer richtig. Aber häufig ist das in dem Alter so.
Genueva
Genueva | 04.01.2010
7 Antwort
Auf die Gefahr
hin daß mich hier die eine oder andere Mama steinigt: hast du mal probiert, ihn mit in dein Bett zu nehmen? Manche brauchen das einfach. Und du mußt dir keine Sorgen machen: mit 14 schläft er bestimmt nicht mehr bei dir ;-)
Genueva
Genueva | 04.01.2010
8 Antwort
Ich
finde er ist noch zu klein, dass man ihm die Flasche abends abgewöhnt. Meine hat bis zum 19Mo abends zum Kuscheln noch etwas Milch bekommen, bis sie dann von uns erklärt bekam, dass sie abends genug isst und sie auch das nicht mehr braucht. Am Ende waren es nur noch so 50ml. Meine Maus bekam auch bis zum 1oMo nachts noch eine Flasche Folgemilch. Sie brauchte das. Ab da hat sie auch durchgeschlafen. Es ist schwer hier auch Dir die richtigen Tipps geben, ich denke für meinen Teil, dass er im Bett liegen bleiben sollte, zeig ihm dass du da bist, vielleicht noch ein Kuscheltier und diese Nachtmusik. Ansonsten versuch es mit rausgehn, denke schon, dass du ihm mehr signalisieren solltest, dass es eben Schlafenszeit ist. Ach das ist echt schwierig. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
9 Antwort
Ach du Arme!
Bei mir geht das schon 20 Monate so! Den Holzhammer hätt ich da auch gern. Aber dann bräuchte ich ja auch noch zwei kleine Hämmerchen für die Mädchen....... ;-)) Halt durch! LG, Nic
twinnimam
twinnimam | 04.01.2010
10 Antwort
@Genueva
Doch, brei bekommt er mittags, allerdings nur, wenn auch auch will. mahcmal will er garnicht, mal futtert er nen ganzes glas, mal nu ein halbes. und auch wenn cih ihn mit in mein bett nehme, macht das keinen großen unterschied. aufwachen tut er eh immer in meinem bett, weil ich wenn er sich nachts meldet ich ihn im halbschlaf in mein bett hole und fütter und wir dann zusammen wieder einschlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
11 Antwort
@sazuesu
ich meinte das abend mit der pulle dass er beim essen dann einschläft. nur würd ich das gerne trennen das essen und shclafen. weil er kann so die pulle noch nicht richtig allein halten, als dass ich ihn alleine im bett einschlafen lassen könnte. und das ist ja im prinzip letztendlich mein ziel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
12 Antwort
Ok
jetzt check ich das. Das denk ich wirst du jetzt noch nicht erreichen können, ist einfach zu klein. Ich hab meiner auch nie die Flasche mit ins Bett gegeben. Würd ich dir auch nicht raten, nachher nuckelt er die ganze Nacht dran, ist auch nicht wünschenswert. Flasche gibst du, danach ins Bett, es wird dann schon klappen mit selbst einschlafen. Vielleicht fruchten meine andre Tipps. Geh jetzt ins Bett, drück dir Daumen, lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
13 Antwort
Sali liebe nervkek
dein sohn steht jetzt in der phase wo langsam weiss das bestimmtes aktionen reaktionen haben, das er so ofters wach wird finde ich wohl nicht so normal, das er die zähne bekommt, das ist das normal, also ich erzähle dich wie ich das gemacht habe, ich habe ihn in der akute phase alle stunde die osanit kugelchen gegeben , allerdings nur wenn er wach war, zum schlafen habe ich immer eine zapfli geschoben und es war von dafalgan, dann mit den hat er mindenstens 4 stunden geschlafen, onhe schmerzen , ich habe die zäpfli wiederholt alle 5 stunden 1 oder 2 tage, und nur beim den akute phase, also wenn die zahnfleisch richtig geschwollen war und er war sehr unruhig, mit den essen ich habe das gefühlt das du ihn langsam milch mit cerealien geben solltes das mach ihn satt und kann besser schlafen auch die platz wo er schläft sollte genau beobachtet werden , kinder schlafen am besten mit den kofp richtung nord , jetzt in winter sollte trozdem die temperatur nicht extrem warm sein, schön kuschel gedeckt aber
Foki
Foki | 04.01.2010
14 Antwort
warm
aber nicht stigig, kinder haben gern rituale die jeden tag sich wiederholen, eine rutine gibt denen geborgenheit und sicherheit das jeden tag zum gleiche zeit das gleiche getan wird zum beispiel, jeden tag um 9 tuts du ihm baden, dann streicheln, bischen massieren, pijama anziehen, choppe machen essen ab ins bett , jeden tag das gleiche, mein sohn ist 2 und halbe und er bekommt immer noch 1 choppe am morgen mit milch und cerealien und 1 choppe am abend genau gleich.Dann weiss er jetzt darf ich aufstehen oder jetzt muss ich schlafen... nur zum sagen und eine bestimmte aenderung zu machen in seine ritmus muss immer mit 2 wochen angewohnung rechnen, ich drucke dich die daumen und wünsche viel spass beim deine angelchen.LG foki
Foki
Foki | 04.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Angst vor 2. Geburt?
19.04.2013 | 18 Antworten
warum macht sie das?
25.05.2011 | 6 Antworten
Rauchende Schwangere
12.06.2010 | 46 Antworten
traue mich nich schlafen zu gehen!
15.12.2009 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading