Schmerzen Die Zähne beim Baby auch noch, sobald sie durchgebrochen sind?

Sannylight
Sannylight
06.12.2009 | 3 Antworten
hallo mamis,
meine tochter is fast 5 monate und hat letzte woche ihren zweiten zahn bekommen. Jetzt ist sie wieder so unruhig und jammert oft und greift sich mit den fingern sehr sehr oft in den Mund. Kann es sein dass da schon der nächste kommt? und schmerzen die zähne auch noch sobald sie durch das zahnfleisch durchgebrochen sind?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
da bin ich ja auf antworten gespannt. bei uns ist es haargenau das gleiche. ich denke ja es kommt der nächste. wenn die einmal raus sind, dann tun die nicht mehr weh.
rudiline
rudiline | 06.12.2009
2 Antwort
hallo
also sobald die durch sind schmerz es eigendlich nicht mehr!! es kann schon sein das da wieder was kommt meiner hat immer im abstand 1 woche gleich den zweiten bekommen!! jetzt hat er bereitz 6 mit 9 mon aaber da kommen wieder welche habe ich das gefühl ... geh mal mit dem finger über die stelle vielleicht spürst du schön was!!! alles gute und sabbern tun sie dann meist auch mehr ... oder vielleicht auch ein wachstumsschub ... vielleicht auch!!??
Bianka19
Bianka19 | 06.12.2009
3 Antwort
Denke
mal schon das die Zähne anfangs noch etwas schmerzen aber ich denke das eher ein neuer Zahn kommt. Gibt manchmal auch etliche Anzeichen für ein neuen Zahn sabbern, fiebern, schon mal extrem rote Wängchen oder leicht geschwollene Wängchen oder nen harten Bauch also sogar Blähungen. Ist alles von Kind zu Kind und sogar von Zahn zu Zahn unterschiedlich. Schau einfach mal nach aber das klingt echt nach nem neuen Zahn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Zähne, Baby, weinen, fieber
25.03.2016 | 5 Antworten
Nachts Schmerzen im Oberarm
07.01.2013 | 6 Antworten
Baby schleckt immer
05.04.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading