Gibt es nen Trick wie das Zäpfchen in den Popo bekomme?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.11.2009 | 3 Antworten
Hallo mamis,
ich wollte meinem sohn (11 Wochen) gerade ein Kümmelzäpfchen geben weil ich gehört habe das die gut helfen gegen bauchweh..
könnt ihr euch vorstellen das derkleine mann seine kleinen süßen pobacken so zusammengekniffen hat das ich das kleine halbe zäpfchen nicht reinbekommen habe? musste fast lachen. hab ich mich einfach blöd angestellt oder ist das tatsächlich nicht so einfach? habt ihr nentrick auf lager wie ich meinen sohn überlisten kann? habe auch etwas salbe zum flutschen drauf gemacht aber keine chance ..

LG Schnubbie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Zäpfchen
Die Beine so weit hoch wie es geht, d.h. an den Bauch hochschieben. Dabei gehen die Bäckchen "auseinander". Dann kannst du ein bisschen kneifen oder kitzeln, damit er lockert. Sonst kannst auch probieren ihn über deine Beine zu legen, sodass seine Beine runter hängen, dann ist der Po auch locker.
scarlet_rose
scarlet_rose | 18.11.2009
2 Antwort
Grins
Hab zwar noch kein Baby aber bei meiner Schwester die hat auch immer zusammengekniffen, hat meine Mum die Beine richtig hochgehalten. Hat funktioniert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
1 Antwort
Zäpfchen
Versuch es doch mal zu zweit, haben mein Mann und ich auch gemacht: er hat ihn abgelenkt und ich konnte ohne weiteres das Zäpfchen rein schieben, mittlerweile gehts auch ohne Ablenkung...
Playmate33
Playmate33 | 18.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Juckender Ausschlag am Popo
02.10.2016 | 7 Antworten
Popo aufkratzen
28.06.2013 | 14 Antworten
Hilfe! Wunder Popo wird nicht besser!
26.03.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading