+ wanderungen im Bett? +

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.11.2009 | 12 Antworten
meine kleene ( 6, 5 mon) die wandert jetzt im Bett.
Ich lege sie normal hin und morgen liegt sie am fußende.

ich habe sonst immer ein kissen drin damit das nicht passiert.aber auch damit sie sich nicht auf dem bauch drehn kann dann erschreckt sich sich immer und weint dann.
ich hab das kissen jetzt draußen weil ich dachte es wird etwas zu eng im bett.( 70x 140)

macht ihr was dagegen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hihi
mach meine auch ziemlich wild. einmal hab schreck gehabt, kucke nachts in ihre bett und sie ist nicht da ... gott ist mein herz stehen geblieben. doch war sie da aber hat siesich so an der fussende wand gedrückt das ich sie bei den schwachen licht erstmal gar nicht gesehen hat.nein hab nichts dagegen gemacht ausser ihre stillkissen rausgenommen. jetzt hat sie so kleinen kuschelkissen in bett. sie dreht sich auch oft am bauch meistens schläft sie weiter, manchmal schreckt sie auch hoch, dann schnulli, umdrehen und weiter schlafen
mamina08
mamina08 | 06.11.2009
11 Antwort
ich hatte
bei unseren mit ca 6 monaten wars glaub ich bändel an den schlafsack genäht wo man aber jeder zeit wieder weg machen konnte aber sobald sie sich angefangen haben zu drehen hab ich sie weg gemacht. seit anfang herbst schlafen sie mit der decke und liegen immer noch kreuz und quer im bett. haben sie vorher mit dem schlafsack auch gemacht. wird aber langsam besser. gibt nächte da liegen sie am morgen immer noch fast gleich da wie am abend. jetzt sind sie 22 monate jung
swisslady
swisslady | 06.11.2009
10 Antwort
Hallo
nein, dagegen habe ich noch nie was gemacht. Unser Kleiner schläft fast von Anfang an auf dem Bauch, er wollte das so. Ungefähr um dem 6 Monat herum fing er auch an durch das Bett zu wandern, das macht er immer noch . Ich denke das ist normal. Ich habe aber auch nichts im Bett, also nur Matratze und Bettlaken, Kind im Schlafsack, sonst nichts. Liebe Grüße Viola
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
9 Antwort
meine macht das auch..
lass sie doch. du legst dich doch auch hin, wie es dir bequem ist *zwinker* sophia schafft das auch mit schlafsack.. sie liegt nie da, wie wir sie hingelegt haben
Susi0911
Susi0911 | 06.11.2009
8 Antwort
wandern
OH ja, meine Maus ist auch immer gewandert, fast die ganze Nacht. Liegt denn deine Maus in einem Gitterbett? Hat sie einen Schlafsack? Ich hab damals ein großes Nestchen drangemacht und das hat so einiges abgefangen:-) Ansonsten kannste nicht viel machen:-)
jungemami0309
jungemami0309 | 06.11.2009
7 Antwort
gar nichts
unser schläft nur im Schlafsack und hat ein kleines Kuscheltier und dann laß ich ihn drehen und liegen wie er will dann schläft er auch ruhig. Meine KÄ sagte ab 6Monaten ist es egal wie sie schlafen da sie da alt genug sind.....
Mausebär81
Mausebär81 | 06.11.2009
6 Antwort
hallo
Ich kenn dein Problem. Meiner macht das auch. Aber ich lass ihn. Er selber scheint davon weniger mit zu bekommen. Am Abend liegt er in der Mitte vom Bett. NAch zwei Stunden quer am Kopfende und am nächsten Morgen dann quer am Fußende. Am Anfang hab ich ihn immer umgedreht. Aber davon ist er nur wach geworden. Lass sie einfach so liegen. Das wird besser mit der Zeit lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
5 Antwort
normal
das ist völlig normal und wenden und drehen werden sie sich noch ein paar jahre..
Taylor7
Taylor7 | 06.11.2009
4 Antwort
...
Ich hab die Sache mit Kissen usw. auch hinter mir ... u. a. auch weil ich wollte das mein Sohn auf dem Rücken schläft. Och hab´s irgendwann aufgegeben, weil es einfach zu anstrengend wurde. Er hat ständig gejammert, weil er sich nicht so bewegen konnte wie er wollte. Ich hab´s dann gelassen und nu dreht und wandert er sich ständig ... und wir alle schlafen besser
Laisy80
Laisy80 | 06.11.2009
3 Antwort
wir machen da nichts
macht neele auch schon sehr lange. jetzt ist sie 2 jahre alt und dreht und wandert immer noch...
tinaneele
tinaneele | 06.11.2009
2 Antwort
.,..
Nein, meine Kindern wandern auch und das sogar im Schlafsack. Wie sie das anstellen ist mir auch ein Rätzel. Nimm am besten alles andere aus dem Bett was stört.
Sam112
Sam112 | 06.11.2009
1 Antwort
nix
meine hat das auch ne zeitlang gemcht leg sie immer in schlafsack mehr nicht
pobatz
pobatz | 06.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Er kommt immer wieder aus dem bett
19.06.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading