findet ihr das übertrieben

Jungemama2287
Jungemama2287
03.11.2009 | 17 Antworten
.. das ich es nicht ok finde, wenn mein partner noch im auto raucht? wir haben ausgemacht das ab 1 nov nicht mehr im auto geraucht wird da ja bald unser baby kommt.und ich finde es ekelig wenns dann so nach rauch stinkt und alles voller asche ist.
er würd ja nicht rauchen wenn das baby im auto sitzt.aber das ändert doch nichts an der sache das es nach rauch stinkt wenn er allein im auto wär und rauchen würde.
nun meinte sein bruder das ich da nicht wirklich was sagen kann, da es ja das auto von meinem partner ist und nicht meins.

reagier ich jetzt da wieder mal zu sehr drüber wie immer wenns ums rauchen geht oder seht ihr das genauso?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Also
Ich war auch Raucherin, war seit ca. 5 Jahren rauchfrei-auch in der Schwangerschaft-jetzt rauch ich ab und zu wieder eine Aber ich rauch auch nur auf dem Balkon und nicht im Zimmer-ich finde das egoistisch den Kleinen gegenüber-die können sich das nicht aussuchen und man gefährdet die Gesundheit-auch wenns noch nach Rauch riecht-find ich auch nicht ok Würde in meiner nächsten Schwangerschaft auch wieder ganz aufhören!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
16 Antwort
@jungemama2287
dann würd ich die gar nicht mehr besuchen. wenn die wirklich eine nach der anderen rauchen, dann denk ich doch eher an mein kind, als dass ich immer den qualm einatme... Dein Freund soll sich nicht anstellen, wie ein Kleinkind, sondern mal zeigen, dass er verantwortung für sein kind übernehmen kann...
tinaneele
tinaneele | 03.11.2009
15 Antwort
...
was? es wird in deiner gegenwart geraucht? was ist das dennfür ein rücksichtsloser, wissender haufen? ich kann nur hoffen, dass dein mann zur vernunft kommt. hat er nie was von sids gehört? wenn nicht, lass ihn googlen und er soll sich wirklich alles durchlesen. wir hatten, als meine tochter 2 monate alt war, einen derartiges ereignis, was gott sei dank glimpflich ausging. wir waren ein rauchfreier haushalt. das risiko steigt, wenns nicht so ist. achte du darauf, dass du kein nikotin abbekommst und sprich die leute daruaf anwenn sie von allein keine rücksicht nehmen.
s2008
s2008 | 03.11.2009
14 Antwort
@s2008
ich stimme dir da voll und ganz zu.nur wenn ich mit sowas anfang dann heißt es immer gleich ich soll nicht sooo übertreiben. da krieg ich voll die krise und könnt ihm bzw seiner familie nur noch aufm hauen. das macht mich sowas von wütend.was könnt ich nur tun um ihm das klar zu machen wie sehr mich das stört...
Jungemama2287
Jungemama2287 | 03.11.2009
13 Antwort
@tinaneele
GENAU das selbe habe ich auch gesagt.es wird inmeiner gegenwart auch geraucht da nimmt keiner von seiner familie rücksich auf mich....ich habe ihn schon dazu verdonnert das bei uns nur noch auf dem balkon geraucht wird. er war eigentl auch einverst damit das nicht mehr im auto geraucht wird.heut habe ich ihn nochmal drann erinnert weil er rauchen wollt, und war dann total genervt.er meinte das ich alles allein entscheide und ihm gar nix anderes übrig bleibt als es zu akzeptieren..
Jungemama2287
Jungemama2287 | 03.11.2009
12 Antwort
männer
ich finds superbescheuert, zu argumentieren, dass sei nicht dein auto, es ist aber auch sein kind, er sollte rauch komplett vermeiden, auch schon während deiner schwangerschaft. wenn ihr ne gute hebamme habt, wird sie ihm da auch nochmal das passende dazu sagen. der rauch zieht in die polster und es geht nicht nur darum, obs stinkt oder nicht sondern auch, dass dasw was du da riechst, komplett schädlich ist für das ungeborene wie auch später fürs neugeborene. statt zu qualmen, kann er sich lieber mit der polsterreinigu beschäftigen, das ist nämlicas mindeste, was er für sein kind tun kann. und wenn er später ausserhalb der wohnung rauch und anschliessend das baby auf den arm nehmen will, gilt, dass er vorher die zähne putzen muss. vielleicht sollte er lieber gleich aufhören, ist besser für alle.
s2008
s2008 | 03.11.2009
11 Antwort
...
also ehrlich gesagt finde ich das unglaublich!!! warum nimmt dein partner denn so wenig rücksicht??? und das dein "schwager" sagt es ist sein auto finde ich lustig denn es ist ja schließlich um euer kind und nicht um deins alleine.... geig ihm mal die meinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
10 Antwort
hallo
ich bin da ganz deiner meinung! mir hat der rauch auch immer sehr gestunken. jetzt wo wir ein eigenes auto haben wird da garnicht drin geraucht!!! egal ob amelie dabei ist oder nicht!
Kruemel0885
Kruemel0885 | 03.11.2009
9 Antwort
...
sehe ich genau so wie du. ich war vor der schwangerschaften auch raucherin und rauche nun nicht mehr und das 5 jahre jetzt .und mein mann darf weder in der wohnung noch im auto rauchen.und muß sagen er hat es axzeptiert hat ja keine wahl.
julisch79
julisch79 | 03.11.2009
8 Antwort
also
bei uns war des rauchen im auto schon in der schwangerschaft tabu. den geruch kriegst ja net raus und des is echt eklig. wir ham unser auto eh erst gekauft als ich schon im 7ten monat war, aber es war und is bis jetz ein nichtraucher auto. ich finds net zu viel verlang, es is schließlich auch sein kind. ich finds eklig in nem verrauchten auto und in der ss is mir richtig übel geworden wenn jemand geraucht hat. aber für n baby is der geruch ja noch viel schlimmer. ich würd mein neugeborenes nicht in ein raucherauto setzen, selbst wenn im moment net geraucht wird und es "bloß" nach altem rauch riecht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
7 Antwort
...
ich seh das auch so. ist doch ekelig, wenn das immer nach rauch stinkt. außerdem finde ich es voll sch.... wenn es immer heißt: das ist doch sein auto, nicht deins. ihr habt doch auch ein gemeinsames Kind, oder ist es dann dein kind???
tinaneele
tinaneele | 03.11.2009
6 Antwort
Das seh ich ganz genauso
passiv Rauchen ist genauso schädlich wie aktiv Rauchen. Du atmest den Rauch dann ja auch ein. Wenn Du Dir einen Zigarette anstecken würdest würde er das sicher auch nicht lustig finden. Ich finde das Verantwortungslos.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
5 Antwort
das siehst du nicht übertrieben
das beißt sich doch in alle polster und überhaupt ... selbst wenns sein auto ist, du bist seine schwangere frau und es ist euer baby was dann auf den vermufften polstern sitzen muss!
julchen819
julchen819 | 03.11.2009
4 Antwort
Rauchen
Also ich sehe das genauso wie du, ich würde auch wollen dass im Auto nicht geraucht wird, selbst wenn das Baby noch nicht da ist. Mein Mann hat als er erfuhr dass ich schwanger bin auch in der Wohnung nur in der Küche geraucht, und unser 3. Kind kam vor 15 Wochen zur Welt und er raucht in der Umgebung des Kindes selbst draussen mit etwas Abstsnd vom Kinderwagen zb...
Playmate33
Playmate33 | 03.11.2009
3 Antwort
Bei uns wird generell nicht im auto geraucht
auch nicht wo der kleine noch nicht da war, weil es halt so stinkt und die Asche überall rumfliegt... Sag deinem Freund, dass du es nicht Riechen kannst und das die bei dem Geruch schlecht wird, vielleicht lässt er es ja dann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
2 Antwort
haben wir auch so gemacht.
seitdem unser kleiner da ist, wird im auto nicht mehr geraucht. und ich muss lobend anerkennen das mein mann auch nicht raucht wenn er alleine fährt. allerdings wenn dein freund/mann es sich nicht verkneifen kann dann lass ihn doch wenn das baby NICHT dabei ist. aber wenigstens fenster auf, damit der grossteil des rauches gleich rauszieht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
1 Antwort
hi
raucht er auch wenn du dabei bist?
mamarapunzel
mamarapunzel | 03.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie findet ihr den Namen Felix?
03.11.2015 | 21 Antworten
oma findet enkelin hässlich
25.11.2012 | 17 Antworten
wie findet ihr die namen?
08.05.2012 | 29 Antworten
wie findet ihr Adrian als Jungsname?
24.06.2011 | 24 Antworten
Findet ihr es viel?
21.01.2011 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading