Pilz im Magen oder Magenausgangsstenose

Kermitine
Kermitine
02.11.2009 | 10 Antworten
Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Meine Kleine (8 Wochen) spuckt nurnoch. Nicht das normale, sondern richtig im Schwall und auch noch Stunden später immer kleine Mengen. Das spucken scheint ihr unangenehm zu sein, denn sie fängt dann an zu weinen. Das ging jetzt so weit, dass sir innerhalb von 24 Stunden nurnoch ca. 400 ml getrunken hat, aber etwa die Hälfte wieder ausgespuckt hat. Sie hatte kaum noch nasse Windeln. Hat nur geweint wegen Hunger denke ich. Der KA hat sie ins KH überwiesen wegen einer Magenausgangsstenose. Sagt aber, er denkt nicht, dass sie das hat, weil sie ja zugenommen hat. Seit der Geburt etwa ein Kilo. Er will sie aber nicht weiter behandeln, bevor das nicht ausgeschlossen ist. Ich habe ihn gefragt, ob es nicht auch eine Laktoseunverträglichkeit sein kann. Er sagt nein, sonst hätte sie Durchfall. Habe ihn gefragt, ob ich mal ne andere Nahrung verwenden sollte, er sagt nein. Nun hat sie auch seit mindestens vier Wochen einen Pilz im Mund, der einfach nicht weggeht. Habe ihn gefragt, ob der Pilz vielleicht der Auslöser ist, er sagt nein. Einen Termin im KH habe ich jetzt erst am 19. bekommen. Wollte nicht so lange warten, also bin ich zum Heilpraktiker gegangen. Sie hat die Haare analysiert und gesagt, der Pilz wäre mittlerweile schon im Magen. Ihr schlecht Haut käme auch davon. Sie bekommt jetzt täglich ein Globuli. Ich habe jetzt die Nahrung trotzdem gewechselt. Gebe ihr die jetzt Apatmil AR (anti reflux) gegen spucken, es ist jetzt auch besser. Sie spuckt nur noch wenig. Dafür wird der Stuhlgang halt fester. Was könnte sie jetzt aber wirklich haben. Möchte ihr so gerne helfen und der 19 ist noch so lange hin. Was denkt ihr und was würdet ihr tun. Ein früherer Termin war nicht drin. Die Alte dort kam mir noch blöd, er würden ja auch manche Kinder so zu den Untersuchungen dahin kommen, und da hat ja auch mal ein Kind Husten oder so und möchte dran kommen. Klar, weil Husten natürlich schlimmer ist. Ist das jetzt ein KH oder ein normaler KA? Weiß echt nicht weiter.
Danke fürs lesen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Veilleicht
meine tochter hatte volle blässchen im mund lippe gaumen bis in den magen hat der arzt gesagt voll geschwollene lippen und so wollte nix trinken oder essen nicht mal den schnuller willt sie da wahr sie so ca 1-2 jahre alt sie hat creme bekommen dauerte eine weile aber ich cremte ihr immer lippe und mund damit ein wurde dann besser und sie fing dann auch wieder an zu trinken gott sei dank arzt sagt das wahr so ne art herbes das sich so ausbreitete
Spike
Spike | 06.11.2009
9 Antwort
@Kermitine
Nix zu danken.Wuensche euch alles Gute...
magicluna
magicluna | 02.11.2009
8 Antwort
@magicluna
Danke! Du hast mir auf jeden Fall schon mal weiter geholfen. Werde mich morgen mal auf den Weg machen. Die Kinderklinik ist etwa eine Stunde von hier, aber der Weg ist es wohl wert. Danke.
Kermitine
Kermitine | 02.11.2009
7 Antwort
Hallo
Mein Sohn hatte damals als er 4, 5 Wochen war Pylorusstenose, er fing abends plötzlich an sein Milchenflaschen nachdem er sie getrunken hat, ziemlich schnell schwall artig wieder auszuspucken, dies besserte sich in den Stunden danach nicht und auch am nächsten Tag wurde es nicht besser, so sind wir am Nachmittag in die Notaufnahme der Kinderklinik gefahren und er wurde weil ein Feiertag dazwischen war erst am übernächsten Tag operiert. Die haben den Magenausgang auf gemacht und seitdem hat er keinerlei Probleme mehr. Er hat damals kein bißchen Milch beisich behalten, weil der Magenausgang ganz zu war. Wenn es sich nicht wirklich besser sollte, dann fahr einfach in die Notaufnahme, die machen dann eigentlich einen Ultrschall um zu sehen, ob was nicht in Ordnung ist. Alles Gute und LG Petra
maus161280
maus161280 | 02.11.2009
6 Antwort
....
Du kannst in jedes Kh deiner Wahl auch wenn da ein bestimmter Arzt drauf steht.Wuerde aber auf alle Faelle in eine Kinderklink gehen falls ihr eine in der Naehe habt.Kann leider keine Ferndiagnose stellen und wuerde wenn ich du waere morgen frueh in aller Ruhe ein paar Sachen zusammen packen und in ein Kh fahren um die Sache abklaeren zu lassen. Ein Pilz geht im uebrigen meist aus dem Mund ueber die Magen-, Darmpassage.Macht aber definitiv kein massives Erbrechen sondern hoechstens einen ziemlich wunden Po....
magicluna
magicluna | 02.11.2009
5 Antwort
@magicluna
Danke für die Antwort. Wie sieht es aus wegen dem Pilz, der geht ja auch nicht weg. Kann der im Magen sein? Wie schon geschrieben, durch die Aptamil AR geht es jetzt, sie spuckt im Moment nur wenig. Soll ich trotzdem in Notaufnahme? Das ist ein ganz normales KH. Kann ich mit der Überweisung auch in eine andere Klinik fahren?
Kermitine
Kermitine | 02.11.2009
4 Antwort
@hariboenchen
Durch die Aptamil AR geht es jetzt ja einigermaßen. Ist das dann trotzdem ein Fall für die Notaufnahme?
Kermitine
Kermitine | 02.11.2009
3 Antwort
KH
Also fuer mich hoert sich das schon nach einer Pylorusstenose oder einem ziemlich starken Reflux an.Bin Kinderkrankenschwester und an deiner Stelle wuerde ich mit der Ueberweisung deines Ki Arztes einfach in die Kh Ambulanz gehen.Ist das ein normales Kh oder eine Kinderklinik?Beobachte das ganze noch 1, 2 Tage aber wenn sie weiter erbricht und nicht richtig isst wuerde ich nicht mehr zu warten. Globulis kannst du ja wieter geben, schadet ja nix.L.G.
magicluna
magicluna | 02.11.2009
2 Antwort
...
wieso fährst Du nicht einfach in die Notaufnahme??Ich wäre schon lange da gewesen!!Wie lange willst Du denn noch warten?Wenn das Kind nur spukt und schreit?!Verstehe ich nicht ganz!!!!
mami9112006
mami9112006 | 02.11.2009
1 Antwort
ich würde...
...einfach ohne termin ins kh fahren. wegschicken können sie dich nicht und deiner kleinen muss doch endlich geholfen werden. kann mir schon vorstellen, dass immer beim spucken ein wenig magensäure hochkommt, und das dann brennt. geht uns ja auch so beim sodbrennen.... also einfach ins kh fahren lg und alles gute für euch
hariboenchen
hariboenchen | 02.11.2009

ERFAHRE MEHR:

pilz oder was kann das sein?
05.08.2012 | 3 Antworten
pilz nach antibiotika einnahme?
19.01.2011 | 3 Antworten
11ssw und ein pilz nach dem anderen
07.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading