Augenarzt Frühchen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.10.2009 | 21 Antworten
Huhu und guten Morgen zusammen :-)

wollt mir nur schnell zuspruch holen, müssen gleich wieder zum augenarzt mit der kleinen, hoffentlich ist die Netzthaut jetzt angewachsen, damit sie es nicht Lasern müssen.

Hab nämlich keine Lust mehr auf Ärzte, Krankenhaus und das alles !
Und für die kleine ist diese Aktion mit dem Lidöffner auch nicht gerade angenehm, die schreit da immer wie von der Terantel gestochen.


Also, bitte alle Dauem drücken das alles OK ist, danke :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Klar
Drücke euch natürlich die Daumen, damit das Matyrium bald mal ein Ende hat. Viel Glück
Kuschelfee
Kuschelfee | 06.10.2009
2 Antwort
ich
drück die Daumen und alles was ich hab. Ich kenne das auch von meiner Tochter.. Bei ihr hat das Lasern leider nix mehr genutzt und es wurde eine Cerclage gemacht. Alles Gute
wassermann73
wassermann73 | 06.10.2009
3 Antwort
@wassermann73
vor 4 wochen haben sie gesagt, wenns nicht besser ist, dann müssen sie lasern. wenns nicht besser ist, dann hoffe ich das das mit dem laser reicht. hoffe deine tochter hat alles gut überstanden !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
4 Antwort
Lidöffner?
Oh Mann, da läuft es mir ja eiskalt den Rücken herunter!!! Meine Tochter kam zwar auch zu früh, hatte aber, außer Gelbsucht, keine Probleme. Ich wünsche Euch echt alles Gute und viel Kraft!!!! Julia
MataHari
MataHari | 06.10.2009
5 Antwort
hallo
ich drücke euch ganz ganz fest die Daumen!!!! Lg und alles gute Jazz
jazz83
jazz83 | 06.10.2009
6 Antwort
@MataHari
schön das es deiner maus gut geht, was aber zu 90% der fall ist wenn es eine "frühgeburt" in der 36 ssw ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
7 Antwort
@MataHari
diese untersuchungen wurden bei frühschen bis zur 31 ssw gemacht, babys die danach kommen haben wohl keine probleme mit den augen, wobei die natürlich auch kontrolliert werden !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
8 Antwort
@Schwester_M
bei meiner ist es schon 8 Jahre her und leider ist Sie blind! Bei Ihr wurde damals auch alles schnell in die Wege geleitet Sie wurde sogar mit dem Hubschrauber in eine andere Klinik verlegt gebracht hat es trotzdem nix.
wassermann73
wassermann73 | 06.10.2009
9 Antwort
@wassermann73
sorry das wusste ich nicht. das tut mir leid !!! so nen mist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
10 Antwort
@Schwester_M
Kein Problem, es ist halt so. Sie kam ja schon in der 26.SSW auf die Welt und wog nur 630g! Mußt Dir vorstellen daß was andere an einem Sonntag mittag essen das hat meine Maus auf die Waage gebracht.
wassermann73
wassermann73 | 06.10.2009
11 Antwort
@ schwester_M
Hey, ich hab dich doch nicht angegriffen, oder? Ich wollte dir bloß alles Gute wünschen, weil mir deine Tochter leid tat. Aber danke für die Belehrungen.
MataHari
MataHari | 06.10.2009
12 Antwort
@wassermann73
das stimmt :-) deine maus war dann ja nun wirklich eine extreme frühgeburt, nochmal fast 300 gramm leichter als unsere ! aber schon wahnsinn was die ärzte machen können !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
13 Antwort
@Schwester_M
ja, das stimmt schon. Aber es war für uns auch eine sehr schwierige Zeit weil man nicht wußte was genau los war. Heute bin ich stolze Mami eines besonderen Kindes! LG
wassermann73
wassermann73 | 06.10.2009
14 Antwort
@MataHari
hab das auch nicht als nagriff aufgenommen und meine aussage war auch kein angriff !!! nur eine aussage, ist halt leider so, das man persönlich eine frühgeburt in der 36 ssw nicht wirklich dramatisch ansieht, was natürlich für die betroffenen eltren anders aussieht. also kein grund sich angegriffen zu fühlen :-) man hat nur andere maßstäbe und frühchen in der 29 ssw haben nunmal andere probleme als solche in der 36 ssw. aber alles gute für euch und ich hoffe deinenem schatz geht es gut !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
15 Antwort
@wassermann73
richtig so...frühchen sind besondere kinder, vorallem wenn das schicksal es so hart meint wie bei euch !!! die maus wird ihr leben bestimmt auch so meistern :-) !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
16 Antwort
@ Schwester_M
Alles klar, weiße Fahne. Natürlich sind Frühchen der 29. und der 36. SSW nicht vergleichbar, das ist ja klar. Die Probleme, die wir hatten, würdest du wahrscheinlich als solche überhaupt nicht wahrnehmen. Und ich hoffe, dass bei Euch alles gut wird, von ganzem Herzen.
MataHari
MataHari | 06.10.2009
17 Antwort
@Schwester_M
stimmt, auch besondere Kinder haben ein Recht zu leben! Ja, meine Maus ist echt bewundernswert. Sie ist der König daheim und in der Schule bzw Einrichtung.
wassermann73
wassermann73 | 06.10.2009
18 Antwort
@wassermann73
DAS glaub ich dir aufs wort...die prinzessin auf der erbse :-) unsere ist ja "erst" 12 wochen alt...ABER ich glaube sie spielt auch schon prinzessin ... wpran wir wohl nicht ganz unschuldig sind :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009
19 Antwort
Lidöffner
Meine Nele hat das schon 3 x durchgemacht .. ich drück Dir alle Daumen der welt Viel Glück !!!!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2009
20 Antwort
@MataHari
ok, weiße fahne :-) wie gesagt, meine aussage sollte kein angriff sein. deswegen hab ich ja auch geschrieben, das es für die betroffenen eltren immer schlimm ist, egal wann ein frühchen kommt !!! ich wünsche euch auch nur das beste und hoffe das die kleine keine folgeleiden davon getragen hat !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Augenarzt besuch mit einer 2,5 jährigen
31.08.2012 | 16 Antworten
wie rechnet man bei frühchen?
02.10.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading