Das mit dem sitzen soll man die kleinen denn garnicht hinsetzen?

Julia84
Julia84
22.09.2009 | 14 Antworten
soll man sie so lange hinlegen, bis sie von allein aus der liegeposition sich aufrichten und anfangen zu sitzen? meine tochter ist jetzt genau 6 monate und kann weder allein sitzen (oder sich zum sitzen aufrichten) oder sich von rücken auf den bauch und umgekehrt drehen. aber ich setze sie immer hin und halte sie dabei gestützt. ist das jetzt falsch? bin total irritiert. liegen eure kinder etwa bis sie selbst sitzen können?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
auf dem schoß durfte meine maus sitzen aber auf dem boden hab ich das nicht gemacht
jenny1985
jenny1985 | 22.09.2009
2 Antwort
Die setzen sich nicht vom Liegen her auf
die machen das wenn sie das Sitzen lernen aus dem Vierfüsslerstand. Da schieben sie sich zurück und sitzen dann.
Katrin321
Katrin321 | 22.09.2009
3 Antwort
...
also babys lernen das sitzen nicht indem man sie hinsetzt und abstützt. erst wenn die muskeln soweit vorhanden sind, dass sie sich selbst hinsetzen dann soll man sie lassen. aber dsa muss nicht mit 6 monaten so sein. meine hat sich erst mit 7, 5 monaten gedreht. im zweifelsfall frag mal deinen kinderarzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
4 Antwort
Sitzen
Also ich hab meine Kinder schon mal im Hochstuhl "sitzen"lassen, als sie es noch nicht alleine konnten, aber immer nur kurz bein Essen, sonst nur auf dem Schoß.Sie lernen das Sitzen von alleine, dazu müßen sie aber erst das Krabbeln lernen
JucyFruit80
JucyFruit80 | 22.09.2009
5 Antwort
hi :)
also wir haben unseren immer ein bisschen "gefördert". wir haben ihn zb auf die couch gesetzt und an der weichenlehne angelehnt. oder ihn einfach auf dem bauch gelegt damit er schonmal das abstützen lernt. kla, dauert es ein wenig bis ers rauskriegt aber ich fördere den kleinen lieber. und alle waren erstaunt was er schon kann ihn seinem alter. und geschadet hat es noch nciht. :)
LJL08
LJL08 | 22.09.2009
6 Antwort
@katrin321
es gibt mehr als eine art sich hinzusetzen. meine hat sich z.b. aus der bauchlage durch die grätsche in den sitz geschoben oder hat sich aus seitenlage mit dem oberkörper hochgedrückt. also beides aus dem liegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
7 Antwort
...
hallo, unsere Kleine kann auch noch nicht alleine sitzen. Sie ist 7, 5 Monate alt. Im Stühlchen sitzt sie schon recht gut, da ist ja auch alles ringsrum begrenzt. Bei meinem Sohn klappte das Sitzen erst auch so richtig, als er mit dem Krabbeln anfing. Mach dir keinen Streß, die Kleinen entscheiden selber, wann sie welchen Entwicklungsschritt machen. Und außerdem können sich die Kleinen mit sechs Monaten im Sitzen noch nicht gerade halten.
Katrin0506
Katrin0506 | 22.09.2009
8 Antwort
...
Nehm unsere auch auf den Schoß.Denn wenn sie nur liegen müsste, würde sie durchdrehen.Denke, das man nur nicht die Kleinen auf den Boden setzen sollte um das sitzen zu üben.Und immer viel auf den Bauch legen, ist gut für die Rückenmuskulatur. LG
Anna-Celina12
Anna-Celina12 | 22.09.2009
9 Antwort
...
Selbst aufrichten zum Sitzen kann meiner sich auch noch nicht, wenn er flach auf dem Boden liegt :) Aber er kann sich natürlich drehen, aber er ist ja auch ein bißchen älter . Wenn deine Kleine von alleine, ohne gehalten zu werden, sitzen bleibt, wenn du sie hinsetzt, dann kannst du sie sitzen lassen. Aber am Anfang würde ich noch aufpassen, da es für den Rücken schädlich sein kann und auch sehr anstrengend ist. Ich lege Joschi immernoch das Stillkissen hinter den Rücken, weil er manchmal so aus Mauligkeit oder Müdigkeit sich aus dem Sitzen einfach fallen läßt :( Leider bewegt er sich doch schon soviel, dass das Kissen immer weiter weg rutscht und heute ist er mit dem Kopf auf ein Plastikteil gedonnert, aua, der arme Wurm. Ich denke sie können sich erst selbst aufrichten, wenn sie auch krabbeln können. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
10 Antwort
@Schietbüddel
Ja, schon klar. Aber ich meinte damit, dass sie sich normal nicht vom Liegen in Rückenlage hinsetzen so wie sie das wahrscheinlich meinte.
Katrin321
Katrin321 | 22.09.2009
11 Antwort
@katrin321
achso, hihi, an DIE möglichkeit hab ich jetzt nicht gedacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
12 Antwort
PS
Klar kannst du sie auf deinem Schoß oderso gestützt halten, nur noch nicht alleine auf dem Boden sitzen lassen oderso ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
13 Antwort
hi
ehrlich gesagt würd ich an deiner stelle mal schaun ob ich krankengymnastik fürs kind kriegen würd. weil wenn um die zeit noch gar nix da ist is auch net gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
14 Antwort
besser nicht
es nützt deinem kind eh nichts. du solltest bei der nächsten U-untersuchung mit dem kinderarzt reden.
Nordseeengel
Nordseeengel | 22.09.2009

ERFAHRE MEHR:

sitzen-umgefallen
10.05.2011 | 5 Antworten
Ab wann alleine hinsetzen?
28.12.2010 | 12 Antworten
warum babys nicht hinsetzen?
09.07.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading