Hilfe - mein Baby hat ne Zecke am Kopf

Jalapenio
Jalapenio
28.08.2009 | 23 Antworten
shit, ich habe eben gesehen dass meine kleine, 7, 5 monate alt, eine zecke am hinterkopf hat. was soll ich tun? gleich zum arzt ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
zecke einige übertreiben auch mit kh
kh ist ja wohl voll übertrieben normal kinderarzt reicht auch meine hatte letzes auch bin zum notdienst gegangen zum doc muss man damit schon die haben besseres handwerk zum rausziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2009
22 Antwort
@XSorayaX
nee in hohes grass gehen wir nciht;) Nur auf die felder wenn wir mit kyra spazieren gehen und be uns im gartenb:)
Jessy
Jessy | 28.08.2009
21 Antwort
Was machst du noch hier??
AB INS KRANKENHAUS!!! Mit sowas ist nicht zu Spaßen, mein Neffe hatte mal einen Zecken am Kopfund jetzt ist die halbe Gesichtshälfte gelähmt weil sie ihm zu spät gesehen haben. PACK DIE KLEINE UND FAHR LOS ZUM ARZT!!!!
Dezember_Baby
Dezember_Baby | 28.08.2009
20 Antwort
@Jessy
Japp stimmt aber hohes Gras meiden glaube mir SOWAS wünscht man keinem wenn es mit Problemen zusammen hängt so eine Borreliose LG
XSorayaX
XSorayaX | 28.08.2009
19 Antwort
@XSorayaX
tja das kann man cscih bei soo vielen dingen auf der welt fragen:((( Aber man kann einem kind ja auch n cith das spielen auf einer wiese verbieten eine schwierige situatio:(
Jessy
Jessy | 28.08.2009
18 Antwort
@Jessy
Nicht nur das es können riesenprobleme hinterher bleiben die man bis zu seinem Lebensende behalten kann. Denn selbst nach dem Penicilin kann es immer noch im Blut sein Also immer schön aufpassen bei diesen Mistviechern wieso der liebe Gott die erschaffen hat weiss er wohl selber nicht.
XSorayaX
XSorayaX | 28.08.2009
17 Antwort
@XSorayaX
Ja das stimmt, Bei meiner nachbarin war das. Die kleine war krank und die ärzte haben sich dumm gesucht bis die mutter dann meinte. Halt! Da war doch mal ein zeckenbiss!+ Jaa und dann konnte man edlich handeln. Heftig das so kleine viecher einen so großenb schaden anrichten können:(
Jessy
Jessy | 28.08.2009
16 Antwort
Entferne sie vorsichtig mit ner Zange oder einer Zeckenkarte
Wenn der Kopf dranne ist, dann halt nur die Stelle beobchten. Bildet sich die Tage ein roter Fleck oder Ring um die Bissstelle, dann sofort zum Doc Ist der Kopf ab nach dem Rausmachen, dann jetzt zum Doc. Solltest Du Dich nicht trauen, die Zecke zu entfernen, dann auch jetzt zum Arzt
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2009
15 Antwort
@Jessy
Ja und das schlimme ist wenn mal ein Kind oder Erwachsener eine Zeckenbiss hat/te und ihn nicht bemerkt und dann mit dem Erreger infiziert wurde, suchen und suchen die Ärzte nach Monaten und finden nichts weil man es ja nicht weiss.Im normalen Bluttest is sowas nämlich nicht zu finden. Also IMMER schön die Kids absuchen nach einem spaziergang...denn wenn ein Kind erst einmal die Symtome einer Borreliose hat dauert es ewig und kann bleibenede Schäden anrichten. Leider gibt es ja dafür KEINE Impfung .
XSorayaX
XSorayaX | 28.08.2009
14 Antwort
@XSorayaX
hihi;) Aber das ist ja blöd das es so lange dauert!:( Mein kleiner Bruder hatte mal nach einem Zeckenbiss eine halbseitige gesichtslähmung das war schon heftig:(
Jessy
Jessy | 28.08.2009
13 Antwort
danke
bin weg :-)
Jalapenio
Jalapenio | 28.08.2009
12 Antwort
Zecke...
Also da würde sogar ich jetzt ins KH fahren obwohl ich eigentlich immer eher eine von denen bin die abwartet. Aber so klein und Zecke am Kopf....joa, ich würde fahren! Lg , Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2009
11 Antwort
@Jessy
Borreliose war ja fast richtig aber das kann man nicht sofort feststellen das brauch bis zu 6 wochen...*grmpf
XSorayaX
XSorayaX | 28.08.2009
10 Antwort
ich würde
auch sofort zum arzt. allein würde ich mich da nicht ranmachen! Alles gute
jennie81
jennie81 | 28.08.2009
9 Antwort
hast du eine
zeckenkarte oder pinzette? gerade nach oben raus ziehen aber lagsam ...wenn du dich nicht traust fahr zum dr. oder krankenhaus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2009
8 Antwort
Na
nicht hier sitzen?Und tippen?Sondern zum Doc? Selber rausmachen is ja immer so eine Sache, vorallem denk mal an die Krankheiten die da übertragen werden. Und das bei einem Baby`?Hirnhautentzündung oder noch schlimmer Borreliose?Also meine Güte ab zum Arzt..... Viel Glück
XSorayaX
XSorayaX | 28.08.2009
7 Antwort
fahr
zum krankenhaus!!!
sandrav83
sandrav83 | 28.08.2009
6 Antwort
...
ja, dann krankenhaus, ... für solche fälle, hab ich nen guten kinderarzt, er kommt sogar nachts und sonnatgs
JeJu
JeJu | 28.08.2009
5 Antwort
Ab zum
arzt und gleich bluttests machen lassen wegen der borriolose . Alles liebe
Jessy
Jessy | 28.08.2009
4 Antwort
hab gerade versucht
beim arzt anzurufen, keiner mehr da. krankenhaus ??
Jalapenio
Jalapenio | 28.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

hilfe zecke im hals
21.04.2014 | 8 Antworten
Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading