Kennt das jemand,Methergin?

Lydia85
Lydia85
17.08.2009 | 2 Antworten
Hallo,

ich hab das Medikament bekommen weil bei meiner letzten Mens wohl nicht alles mit raus kam (entschuldigt bitte!)

Jetzt steht da in der Beilage, dass stillende Mütter das zuerst mit dem Arzt absprechen sollten. Tja, genau das hab ich vergessen.

Allerdings stille ich nur noch 1 mal am tag. Meint ihr das ist dann schlimm, wenn ich das trotzdem hole? Oder gibts vielleicht was pflanzliches, das ich nehmen kann?

Bitte gibt mir einen Rat.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Butterfly1981
Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Jetzt bin ich erleichtert. Wünsch dir alles Gute!!
Lydia85
Lydia85 | 17.08.2009
1 Antwort
Hallo
ich habe das Methergin bis gestern noch genommen, 3 Tage lang. Ich stille auch voll d.h. ich pumpe 4 mal am Tag ab. Mein Arzt meinte für eine kurzfristige Anwendung kann man das nehmen..... ich habe das genommen nach meiner entbindung, damit das restliche blut aus der gebärmutter noch rauskommt...... Lg lIda
Butterfly1981
Butterfly1981 | 17.08.2009

ERFAHRE MEHR:

kennt das jemand?
25.07.2012 | 8 Antworten
Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten
Kennt jemand das Pampersmobil?
14.11.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading