Badesitz ja oder nein?

tapo
tapo
22.07.2009 | 14 Antworten
Ich überlege eine Badewannensitz zu kaufen. Mit der Babywanne tue ich mir so schwer. Mein Kind wiegt auch schon knapp 10 kg bei 5 Monaten und einer Woche. Er mag die Babywanne auch nicht. Diese Sitze sind ab 6 Monate, aber sitzen können die Kleinen dann doch auch noch nicht. Wie denkt ihr über diese Sitze? Kaufen oder lieber seinlassen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@tapo
er konnte da noch nicht sitzen, . erst war er mit papa drin und er hat ihn am kopf gehalten. Wasser war ja nur ne Handbreit tief. Später hat er dann so wild gestrampelt das der papa aus der Wanne geflüchtet ist und der kleine hatte die wanne für sich und war quietschvergnügt am planschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.07.2009
13 Antwort
Hatte für meine Tochter einen, aber....
auch nur weil ich den von meiner schwägerin bekommen hatte. Hätte mir keinen selbst geholt, denn so begeistert war ich davon net.Sie saß da erst drin, wo sie sitzen konnte, nur unteer aufsicht... sie fand es immer toll, aber gekauft hätte ich mir nicht selber einen. Naja, musst du aber letztendlich selber wissen. Jeder sollte seine Erfahrungen selber machen....
Baby-Colleen
Baby-Colleen | 22.07.2009
12 Antwort
@aylin08
Naja, ob Plastik oder der glatten Wannenboden nimmt sich bestimmt nichts. Eine Antirutschmatte ist vielleicht eine Idee. Ich bade auch gerne mit ihm, aber Papa hat kein Bock ihn dann abzunehmen und allein mit ihm in die Wanne und aus der Wanne raus... habe ihn dann auf dem Badeteppich neben der Wanne, steige selber ein und nehme ihn dann hoch, anschließend alles rückwärts, nass da stehen und ihn erst abtrocknen ist nichts dauerhaftes.
tapo
tapo | 22.07.2009
11 Antwort
hmmm
Geschätzte 6, 5 Kilo wiegt Fiona jetzt! Schon ne andere Hausnummer. Dann musst du wohl doch mit in die Wanne. Wir haben keine "große" Badewanne. Da erübrigt sich die Frage. Im Urlaub war Dirk mit Püppchen baden. Schick doch deinen Mann vor.
mäuslein
mäuslein | 22.07.2009
10 Antwort
also
ich hatte und habe keinen. hatte kurz ne zeitlang überlegt, aber allein lassen kann man sie sowieso ed denn auch mit dem ding können sie umfallen, und die paar minuten neben der wanne vergehen eh wie im flug
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
9 Antwort
@suesun
Konnte dein Kind schon allein sitzen?
tapo
tapo | 22.07.2009
8 Antwort
Näääää!
Hab ich auch mal drüber nachgedacht. Haben es aber dann so gemacht, dass ich meine Kleine entweder mit in die Wanne genommen hab und mein Mann sie mir dann nach dem Waschen und Spielen abgenommen hat, um sie fertig zu machen, oder ich hab eine Babywanne in die große Wanne gestellt und hab mich dann dahinter gesetzt. Diese Sitze sind Quatsch, wenn die Mäuse noch nicht sitzen können und wenn sie sitzen können, dann können sie auch super mit dir zusammen in der Wanne sitzen. Halte das für rausgeschmissenes Geld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
7 Antwort
@mäuslein
mit deiner Kleinen hätte ich da auch kein Problem, kannst gerne mal zum Baden vorbeikommen ;-)
tapo
tapo | 22.07.2009
6 Antwort
Absoluter Schrott meiner Meinung nach!
Setz du dich mal mit blankem Hintern auf nen Plastikhocker, ist bestimmt super bequem. Knie dich vor die Wanne und halt dein Kind, eine Antirutschmatte tut es auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
5 Antwort
..............
Habt ihr eine große Badewanne? Ich habe meine fast von Anfang an darin gebadet, habe einfach nur ein Handtuch unter ihren Kopf getan.
silvie1912
silvie1912 | 22.07.2009
4 Antwort
...
Unser Sohn war in dem Alter mit Papa in der großen Wanne bzw. auch schon mal mit einer Hand breit Wasser alleine in der großen Wanne, natürlich unter Aufsicht. Eine Anti-Rutschmatte unten rein und er planschte vergnügt vor sich hin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
3 Antwort
Hab ich bei beiden Kindern nie gebraucht
und da Du die eh erst nutzen kannst, wenn die Kinder sitzen wäre es ehr sinnlos ... lehnt er sich mit seinen 10 Kilos daran, halten die Saugnäpfe nicht und er kippt um Ich hab ne rutschfeste Badewanne in der wanne gehabt und hab die Mädels jeweil an den Wannenrand gelehnt. Gerutscht sind sie nicht großartig durch die rutschfeste Matte LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.07.2009
2 Antwort
huhu
du hier ? also zu dem Wannensitz! Aus meiner Erfahrung wird von den Dingern oft abgeraten, wegen dem kalten Plastik. Oder wolltest du in der warmen Badewanne in so einem blöden kalten Plastikstuhl sitzen? In Mamas Arm ist es doch viel schöner...! Gibt Mukkis in den Oberarmen, hihi !
mäuslein
mäuslein | 22.07.2009
1 Antwort
....
sein lassen...
JeJu
JeJu | 22.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Habt ihr
24.02.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading