Unser Sohn hat kleine rote Punkte auf dem Oberkörper?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.06.2009 | 22 Antworten
Hallo,
kann mir jemand vielleicht sagen, was mein Sohn haben könnte. Er ist jetzt 8 1/2 Monate alt und hat seist gestern so viele kleine Rote Punkte auf dem Oberkörper. Die sind auch seit gestern mehr geworden. Sind total klein und dicht nebeneinander. Das sieht bei manchen auch so aus, als ob da eine Flüssigkeit drin ist. Er kann doch jetzt nicht schon Röteln bekommen oder? Da habe ich auch gelesen das die erst im Gesicht beginnen.
Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Habe leider erst nächste Woche einen KA Termin.

LG Kerstin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hatte
er vielleicht fieber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
2 Antwort
ist er noch nicht geimpft?
klingt aber eher nach windpocken, geh am besten heute noch zum arzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
3 Antwort
mmmh kann vieles sein
entweder reagiert er auf ne creme oder was bestimmtes zu essen, hitzepickel, könnte aber auchg drei-tage fieber sein, da gibts auch son ausschlag dazu, ruf doch mal beim ka an. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
4 Antwort
...
Tja, dann hat dein KA wohl pech wenn du da heute ohne Termin aufläufst, denn das solltest du nämlich tun. Kann alles sein und muss auch nichts schlimmes, aber hier ne Ferndiagnose ist sehr schwierig. LG
jaymelaval
jaymelaval | 16.06.2009
5 Antwort
ich denke
das es hitzepickel sind aber ohne sie zu sehen ist das schlecht zu sagen röteln ist er nicht geimpft???
tinchen5
tinchen5 | 16.06.2009
6 Antwort
Es hört sich schon nach einer Kinderkrankheit an.
Es könnten auch Windpocken sein. Am Ende vom 3-Tage-Fieber kommen auch rote Punkte am Oberkörper. Hatte er Fieber die letzten Tage?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
7 Antwort
also fieber hatte er nicht...
hat bloß am we seinen zweiten zahn bekommen... und eine anderen creme habe ich auch nicht genommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
8 Antwort
Würde sagen Hitzpickel
Vielleicht schwitzt er zu sehr und hat Hitzepickel bekommen. Die sind nicht schlimm und gehen in ein paar Tagen wieder weg. Nur nicht zu warm anziehen bei dem schwühlen Wetter das momentan herrscht. Liebe Grüße aus Berlin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
9 Antwort
achso geimpft ist er natürlich auch...
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
10 Antwort
sieht es so aus
http://de.wikipedia.org/wiki/Windpocken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
11 Antwort
hitzepickel
enthalten keine Flüßigkeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
12 Antwort
*sonnenblume1912*
nee so sieht das nicht aus... es sind ganz kleine rote punkte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
13 Antwort
*sonnenblume1912*
nee so sieht das nicht aus... es sind ganz kleine rote punkte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
14 Antwort
@sonnenblume1912
da steht das es auch wie bläschen aussehen kann http://www.eurogrube.de/gesundheit-fitness/hitzepickel.htm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
15 Antwort
*sonnenblume1912*
nee so sieht das nicht aus... es sind ganz kleine rote punkte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
16 Antwort
Zum Thema Hitzpickel
Eurogrube > Gesundheit & Fitness > Hitzepickel Hitzepickel Wer Kleinkinder hat, kennt sie bestimmt. Wessen Haut hell und empfindlich ist, zudem auch noch zu starkem Schwitzen neigt, leidet wohlmöglich in den heißen Sommermonaten unter ihnen - die Rede ist von den so genannten Hitzepickeln. Bei den Hitzepickeln, im Volksmund auch unter den Bezeichnungen „Schwitzbläschen“, „Hitzeausschlag“ und „Hitzefriesel“ bekannt, handelt es sich um einen meist mit mäßigem Juckreiz verbundenen Hautausschlag, der eigentlich zu den typischen krankhaften Hautveränderungen der tropischen Zone gehört, unter Umständen aber auch in Mitteleuropa vorkommen kann. Dieser Hautausschlag tritt bei hohen Temperaturen auf, die mit einer erhöhten Schweißproduktion einhergehen. Zu den Symptomen der Miliaria - so lautet die medizinische Bezeichnung für die Hitzepickel - gehören regelmäßig eine gerötete Haut, rote Flecken, Pusteln oder aber auch Bläschen, vornehmlich im Bereich der Achselhöhlen, Leisten, Brust, auf den Schultern und bei Babys im Windelbereich. Ursache der Hitzepickel ist eine Verstopfung der Schweißausgänge nach starkem Schwitzen. Der Schweiß kann entweder nicht über die Hautporen abgegeben werden , oder er kann nach Absonderung nicht richtig verdunsten. Grund für die Verdunstungsprobleme sind oftmals zu enge oder nicht-atmungsaktive Kleider, die eine Überhitzungsreaktion der Haut auslösen. Die Überhitzung führt dann wiederum zu den Rötungen und Pusteln. In äußerst seltenen Fällen, können die Hitzepickel auch in Form von Bläschen auftreten, die bei leichtem Druck platzen . Zwar handelt es sich bei der Miliaria nicht um eine gefährliche Hautveränderung, doch sollten so schnell wie möglich Maßnahmen zur Heilung und Vorbeugung getroffen werden, damit der harmlose Zustand sich nicht zu einer Hautinfektion weiterentwickelt. Um bestehende Hitzepickel abheilen zu lassen, sollte die Haut mit lauwarmem Wasser gewaschen und gut abgetrocknet werden. Ferner sollte man als Betroffener weite, leichte Kleidung aus schweißabsorbierendem Naturmaterial, wie Baumwolle oder Leinen tragen. Bei einer Neigung zu Hitzepickeln lautet die oberste Grundregel: die Haut muss atmen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
17 Antwort
*sonnenblume1912*
nee so sieht das nicht aus... es sind ganz kleine rote punkte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
18 Antwort
meine kleine hatte auch
@ Powerweib hitzepickel, die sahen aber nicht nach Bläschen aus. Ich denke das beste ist zum Arzt zu gehen, dann ist sie auf der sicheren Seite.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
19 Antwort
*sonnenblume1912*
nee so sieht das nicht aus... es sind ganz kleine rote punkte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
20 Antwort
also irgendwie trägt der meine letzte antwort immer wieder ein???
hm... könnten vielleicht doch hitzepickel sein... naja ich muß mal schauen... was der arzt sagt... trotzdem vielen dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

rote punkte im ganzen mund
26.09.2010 | 11 Antworten
rote punkte im gesicht
24.08.2010 | 1 Antwort
rote punkte am Körper
05.08.2010 | 2 Antworten
rote Punkte im Rachen? was ist das?
05.07.2010 | 6 Antworten
was sind das für kleine rote punkte?
29.05.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading