Das Pumpen wird immer stressiger

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.06.2009 | 12 Antworten
vorallem dann, wenn Timo (fast 7 monate) mit dabei ist. er nölt währenddessen fast nur noch rum und ich muss ständig unterbrechen.ehrlich gesagt bin ichj davon etwas genervt, worallem wenn dann so wie heute morgen mein göttergatte mein, Timo soll mit raus, weil er wach ist damit er in ruhe schlafen kann (traurig02).
Ich pumpe gerne für meinen Sohn und das ist auch net das Problem. Muss auch, auch ärztlich dringend geraten, solange ich milch hab und timo noch nicht voo isst, wovon mir meilenweit entfernt sind, die milch abpumpen, weil er die fertigmilch nicht verträgt. er kotzt die komplett wieder aus und mittlerweile trinkt er sie garnicht mehr.
Mich kotzt das auch so an von meinem Mann, der weiß ganz genau, grad morgend nach der Nacht muss ich richtig abpumpen können, weil sie brust soo voll ist und das geht nur, wenn ich meine ruhe hab.
Und dann ist er derjenige, den die Abpumperei ankotzet, der der es unter der woche nur 2 mal am tag mitbekommt, weil er schaffen ist.
Männer
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
****
guten morgen wünsch ich dir... ich kann dich verstehen das du wenn du abpumpst deine ruhe haben willst war bei mir damals auch so denn wenn du dein quängelndes kind neben dir hast ist es extremst anstrengend ... ich würd deinen mann ausem bett jagen damit du wenigstens kurz deine ruhe hast zum abpumpen oder er soll mit eurem sohn die zeit wo du brauchst noch etwas kuscheln im bett ... ich hoffe dein mann kommt aus den federn um dich zu unterstützen lg
leons-mama0209
leons-mama0209 | 13.06.2009
2 Antwort
Timo schläft endlich weider
Ja der Papa, das ist so ein Thema für sich. Er hilf recht viel aber wenns halt um seinen Schlaf morgens geht, ist ihm oft alles recht. Wenn Timo erst wach wird, wenn ich schon draußen bin, dann läßt er ihn ja auch bei sich, nur halt net wenn ich grad zum pumpen aufstehe und timo auch wach ist. ut unter der Woche muss er auch um 6 raus und zum schaffen und sein schlafbedürfniss ist meiner meinung nach auch nicht normal, aber das wird grad ärztlich untersucht, aber ich denke mir, ich habe seit der Geburt unseres sohnes nicht mehr ausschlafen können. Ich kann keine Nacht keinen Tag mehr als 4 Stunden schlafen zu 90% sind sogar weniger, meist 3 stunden und die nicht mal am stück, und ich jammer auch net rum. klar gibt es tage an denen ich auch hunde müde bin und einfach nur fertig, aber mich fragt keiner danach, ob ich vielleicht mal schlafen will. grad die nächtliche versorgung von timo bleibt voll an mir hängen weil er zu 98% nichts mitbekommt nachts,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
3 Antwort
****
ich kann dich verstehen da habe ich zum glück das glück das ich meinen freund "supererzogen" habe aber ich bin die ganze woche jetzt morgends aufegstanden und heute auch wieder da mein schatz frühschicht hatte also um 4uhr aufegstanden ist ... ich find das auch ok denn er hat die ganze nächste woche frei und meinte schon das er die woche morgens aufsteht zusammen mit leon ... mein schatz hilft mir auch viel manchmal ihne das ich was sagen muss und manchmal hilft er mir auch erst wenn ich was sage ...aber er kann auch am liebsten den ganzen tag schlafen aber ich habe ihm klargemacht das leon auch sein kind ist und er verantwortung übernehmen muss und das hat er recht schnell kapiert lg
leons-mama0209
leons-mama0209 | 13.06.2009
4 Antwort
du arme
also erstmal respekt, das du das so lange mitm pumpen durchhälst.ich hab schnell aufgegeben. hab aber auch so ein exemplar zu hause, er macht auch viel, aber er schläft unmöglich viel-oft schon 20uhr bis halb7 wenn er aufseht, find das nicht normal. der hat in der hinsicht überhaupt keinen willen . lg
luka-romero08
luka-romero08 | 13.06.2009
5 Antwort
Ist zwar noch blöder für dich
Aber wenn du während der nacht noch mal aufstehst und abpumpst müsste es doch gehen?
Yvonne1982
Yvonne1982 | 13.06.2009
6 Antwort
hi, habe ja auch 7 mon abgepumpt für mein schatz,
aber leider habe ich auch die kraft nicht mehr abzupumpen. bin gerade am abstillen. mach weiter so lange du kannst. wünsch dir viel kraft und geduld. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
7 Antwort
hi
wollte fragen ob du schon mal vesucht hast gläschen oder brei zu geben??? es reicht ja wenn du eine milchmahlzeit durch beri oder gläschen ersetzt... wenn es funktioniert dann kannst du das ja bei behalten.... und wann möchtest du abstillen??? liebe grüße eugenia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
8 Antwort
@Yvonne1982
hmm... ich komme so schon erst um halb 1 ins bett, wenn ich dann um 4 zum nächsten pumpen nochmal raus müsste, komme ich überhaupt nimmer zum schalfen, denn meine sohnemann hält nicht von tagsüber schlafen oder morgens lange schlafen. der ist ab halb6 bis halb 7 hell wach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
9 Antwort
@eulemama
tja, was den Brei und Gläschen betriff, sieht timo das leider anders als wir alle. Er hält nicht wirklich viel vom brei essen. Selbst süß will er nicht. Das kann er nur von meinem mann haben, der ist genau so etepetete beim essen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
10 Antwort
@sternenmami
oh man... du tust mir echt leid...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
11 Antwort
........
Na das klingt aber wirklich nicht toll maus, haste mit ronny mal drüber gesprochen??? denn auf dauer hälst du das auch nicht durch. *knuddel* dich mal ganz doll
Sweetsunshine84
Sweetsunshine84 | 13.06.2009
12 Antwort
@Sweetsunshine84
ja, hab ihm das schon gesagt, aber das ist immer so n bissl n "empfindliches" Thema. Gut ich kanns verstehen, dass er auch mal schlafen will, ist ja auch ok, aber ihc will in ruhe abpumpen können. Was halt auch echt n problem ist, ist seine dauermüdigkeit. er hat jetzt am mittwoch endlich mal n termin zur blutabnahme und dann mal sehen, ob da was raus kommt. denn seine müdigkeit ist schon wirklich krankhaft Acho, das ist ja auhc net jeden tag so mit dem pumpen, nur leider immer dann, wenns mir brusttechnisch eh schon net so gut geht *wie immer halt* Knuddel und grüßle an deine Dame und Herren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Milch abpumpen - brauche Tipps
20.11.2011 | 24 Antworten
wieviel ml 1 woche altes baby?
19.10.2010 | 4 Antworten
Wie bekomme ich mehr Milch?
07.12.2008 | 5 Antworten
höre ein Pumpen im Ohr
19.09.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading