angeschwollenes lid

bebiieone
bebiieone
25.05.2009 | 5 Antworten
hey meinem mann und mir ist sonntag aufgefallen das unser sohn ein angeschwollenes augenlid hat ich dachte erst es kommt daher weil er geriben hat vor müdigkeit aber es ist immer noch da weiss jemand vllt was das sein könnte
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Kamille
Also mir wurde gesagt auf garkeinen fall Kamillenteebeutel! Ist veraltet und es hat sich erwiesen das es nicht gut ist!
Mia_Sophie
Mia_Sophie | 25.05.2009
4 Antwort
...
könnte eine beginnende Bindehautentzündung sein...es muß wenn es so ist auf jedenfall abgeklärt werden ob die ansteckenden ist...aber der arzt sagt dir das dann schon...viel glück und gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
3 Antwort
was du machen kannst damit es sich net weiter entzündet einen lauwarmen kamilleteebeutel
aufs lid legen wenns aussen ist!!! wenns von innen kommt kannste nix machen ausser warten bis der doc aufhat!!! ich wünsch auf alle fälle gute besserung!! lg monja
monja27
monja27 | 25.05.2009
2 Antwort
hey
es ist leider kein mückenstich hab ich schon geguckt... =( wollt aufjedenfall nacher zum arzt aber noch hat er ja zu
bebiieone
bebiieone | 25.05.2009
1 Antwort
das kan etwas sein was sich unter dem lid festegesetzt hat
wenn es von aussen rot ist kann es auch ein mückenstich sein!! ich würde es viell abklähren lassen je nachdem wie sehr es angeschwollen ist!!! schau mal ob dein mäussle sich viel juckt und reibt!!! alles gute lg monja
monja27
monja27 | 25.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading