zahn abgebrochen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.05.2009 | 16 Antworten
hallo mamis und die es werden wollen, ich mache mir gerade voll die vorwürfe. immer wenn ich sage komm schlafen gehen rennt mein sohn (1jahr alt)in sein zimmer und wartet dort, bis jetzt ist auch noch nie was passiert, aber heute. er rannte vom wohnzimmer durch den flur und hat bei seinem tempo die kurve nicht richtig hin bekommen. und das ergebnis war das er gegen den schuhschrank (genau mund höhe) gerannt ist und sich dabei die oberen schneidezähne abgebrochen hat. beide ca. 3-4mm aber den einen nur zu hälft, so das dort jetzt eine kante ist. hat überhaupt nicht geheult, aber zähneputzen tat im dannach weh. die zähne wackeln auch nicht. jetzt ist er auch sofort eingeschlafen, eigentlich wie immer. aber soll ich morgen nun zum arzt?kann der da überhaupt was machen, wegen der ecke? bin ich die einzige der sowas passiert ist?könnte heulen, irgendwann musste ja mal was passieren. er sieht auch nie nach vorne wenn er los rennt, sondern schaut immer ob mama hinterher kommt. bitte nette antworten, mache mir echt genug vorwürfe.danke im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
bin echt froh
das ich nicht die einzige bin wo das passiert. und danke allen von ganzen herzen für die netten antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
15 Antwort
Hey, kann dich voll verstehen....
genau das Problem hatten wir auch vor ca. 8 Wochen. Unser Schatzi ist auf die Tischkante gefallen und hat sich einen Schneidezahn wieder in den Kiefer gehauen und den anderen auch halb abgebrochen. Hatte das Glück, das mein bester Freund Zahnarzt ist und sofort gekommen ist, da es am Sonntag war. Er sagte, solange die Wurzel noch drin und heil ist, würde nichts gemacht werden und die Schmerzen sind sehr schnell wieder verflogen, unser hatte nach 2 Tagen keine Probleme mehr mit Schmerzen. Außerdem sind es die Milchzähnchen und die fallen eh wieder aus. Ein schlechtes Gewissen habe ich auch immer noch, jedoch kann man soetwas nicht verhindern.
Flo80
Flo80 | 11.05.2009
14 Antwort
...
ja geh vorsichtshalber zu einem zahnarzt. und mach dir keine vorwürfe! Meine älteste tochter fiel mal vom Stuhl und hat sich dabei den Zahn wieder reingeschlagen, bzw er ist wieder ins zahnfleisch zurückgeschoben worden. auch mein sohn hat bei beiden vorderzähen die ecken weg weil er hingefallen ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
13 Antwort
mach
dich nicht verrückt. Mein Sohn hat sich damals auch 2 Zähne abgebrochen, da waren wir auf dem Spielplatz und er ist auf die Rutsche gefallen. Es gibt halt leider momente wo man nicht so schnell reagieren kann und du kannst dein sohn ja nicht immer tragen nur damit nix passiert. Aber ich würde an deiner Stelle schon morgen einmal ein Arzt drauf gucken lassen, nur zur sicherheit. Meine Tochter hat sich Samstag ein Loch in Kopf gehauen und was soll ich sagen ich saß direkt daneben, sie hat sogar noch beim Sturz mein Bein geschliefen, so dicht saß ich dran, ich konnte aber auch nicht reagieren zumindest nicht so schnell, habe mir aber auch erstmal vorwürfe gemacht-..... lg jacky
BigMama0107
BigMama0107 | 11.05.2009
12 Antwort
hy
ich kenn das problem allerdings ist es mir damals bei einem reittunier passiert. geh zum zahnarzt und der flickt das dann wieder an und das siehst du noch nicht einmal und weh tut es auch überhaupt nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
11 Antwort
danke an alle für die schnelle antwort
werde morgen früh zum kinderarzt fahren und schauen was die sagt. felix heult sowieso selten, ist immer total tapfer. naja ist halt dumm gelaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
10 Antwort
Hallo!
Wenn es noch die Milchzähne sind ist es wohl nicht so schlimm, da wachsen ja noch Bleibende. An deiner Stelle würde ich aber trotzdem zum Zahnarzt gehen oder mal telefonisch nachfragen ob es schlimm ist. LG
Havelfee
Havelfee | 11.05.2009
9 Antwort
...
ja geh vorsichtshalber zu einem zahnarzt. und mach dir keine vorwürfe! Meine älteste tochter fiel mal vom Stuhl und hat sich dabei den Zahn wieder reingeschlagen, bzw er ist wieder ins zahnfleisch zurückgeschoben worden. auch mein sohn hat bei beiden vorderzähen die ecken weg weil er hingefallen ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
8 Antwort
das kann ein Zahnarzt wirklich problemlos flicken
mach dir keinen Kopf. Einfach morgen mal anrufen und einen Termin vereinbaren. Er wird sich bestimmt noch zahlreiche kleinere und größere Wehwechnen einfangen wo du leider tatenlos zuschaun musst... da kann man nicht immer hinterher sein :-)
bengale84
bengale84 | 11.05.2009
7 Antwort
Da kannst Du doch nicht dafür!
Mach Dir keine Vorwürfe, das sind Unfälle, die passieren leider nun mal! Wir Mamis können halt nicht immer und überall die schützende Hand drüber halten! Manchmal haben wir auch mal was anderes zu tun und drehen den Kleinen auch mal den Rücken zu... Es ist großes Pech, daß die Zähne abgebrochen sind und ich würde auf jeden Fall mal zum Arzt morgen. Vielleicht mußt die Ecke etwas angeschliffen werden? Liebe Grüße und mach Dir keine Vorwürfe, das passiert in den besten Familien. Du hast sie ihm ja schließlich nicht ausgeschlagen.
Sam-Ali
Sam-Ali | 11.05.2009
6 Antwort
ich würde morgen
auch zum Zahnarzt gehen, soll er besser gucken, alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
5 Antwort
Aua
Ich würde dir raten morgen mal zum Arzt zu gehen. Mir würde das helfen, um mich und meine kleine zu beruhigen. Der kleine scheint ganz tapfer zu sein, das der nicht los geweint hat. lg
Fruehlein83
Fruehlein83 | 11.05.2009
4 Antwort
das tut mir echt leid
ich würde morgen früh sofort zu nem zahnarzt.der kann sich das dann ansehen und dann entscheiden was er machen kann. viel glück euch beiden. lg Maureen
Sunflower22
Sunflower22 | 11.05.2009
3 Antwort
o man
das tut mir leid für den kleinenich würd an deiner stelle morgen mal beim zahnarzt anrufen, was du machen sollst.aber ich denke , da wird nichts gemacht, da ja irgendwann die zweiten kommen. alle alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
2 Antwort
hey
mach dir keine sorgen. der zahnarzt kann es problemlos anflicken und man sieht es nicht! ich bin auch in teeni alter blöd gefallen udn an dem einen schneidezahn sind beid ecken abgebrochen-das ist nun schon über 10 jahre her und es hält bombig und sehen tut man es auch nicht. ganz schön tapfer dein kleiner :-)
jersey_
jersey_ | 11.05.2009
1 Antwort
ich würde
morgen mal zum zahnarzt gehen damit er mal drauf schaut wirst ja dann sehen ob er was machen kann oder nicht, alles gute für den kleinen mann
pink-lilie
pink-lilie | 11.05.2009

ERFAHRE MEHR:

wann der erste zahn?
22.05.2012 | 21 Antworten
Stück Zahn abgebrochen
06.05.2012 | 11 Antworten
hilfe zahn abgebrochen
03.07.2011 | 8 Antworten
Verspannter Kiefer nach gezogenem Zahn?
13.02.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading