Zahnen, Durchfall, wunder knallroter Popo

nicschil
nicschil
11.05.2009 | 2 Antworten
Hallo Zusammen,

ich weiss nicht mehr weiter ..
Seit einiger Zeit hat wohl das \"zahnen\" bei meiner 5 Monate alten Tochter begonnen. Hiermit hatten wir schon unsere Problemchen, aber seit Freitag ist es ganz schlimm. Ihre Wangen sind abwechselnd knallrot und heiss (aber kein Fieber, nur manchmal leicht erhöhte Temperatur .. ) - viel schlimmer aber noch .. sie hat nun auch ununterbrochen Durchfall (quasi stündlich kann man sagen .. ) - und ich habe ncihts anderes gegessen als sonst (ich stille voll!). Ihr Popo ist inzwischen knallrot und total wund. Er nässt sogar schon auf einer Seite - nicht mehr viel und das platzt auf ..

Ich habe schon alles mögliche versucht: Trockenföhnen, Popo nackt gelassen für 1-2 Stunden und sie stramplen lassen, Cremes (Babies First Schutzcreme, Hipp Wundcreme, Zink Creme aus der Apotheke .. ) - nichts hilft ..

Wir also heute früh zum Arzt .. - nach 3 Stunden warten im Wartezimmen (und zwei Durchfallattacken in der Zeit .. ) hat der Arzt sich das angesehen und meinte ja, das kann mit dem zahnen zusammenhängen, es kann aber auch ein Darminfekt sein - sie machen aber alles richtig - mehr können sie nicht machen.
Ich habe dann gefragt, ob es nicht eine bessere Salbe gibt oder ein Mittel gegen den Durchfall. Nein, ich soll so weitermachen wie bisher, stillen, sie nach dem saubermachen beim wicklen föhnen und dünn eincremen .. - sie auch mal nakt lassen zwischendrin ..
Ich gefagt - was mache ich, wenn die Haut weiter aufplatzt .. ja, dann können sie wiederkommen und ich kann Ihnen dann evtl. eine Tinktur verschreiben ..

Hallo ? Ich wollte ja gerade, dass meine Tochter keinen (!) blutigen blauben Popo bekommt - deswegen bin ich da ja hingegangen und nun?

Es ist ganz schrecklich, die Kleine schreit vor Schmerzen und hat panische Angst vom wickeln (ich auch). Ganz abgesehen davon kann es sicher nicht gut sein so lange Durchfall zu haben .. - selbst wenn ich sie so häufig stille .. - das kann doch nicht die ganze Zahnungszeit so gehen ?

Unser Glück ist, dass die Maus relativ kräftig ist .. aber das macht das Problem mit dem Durchfall und Wundsein auch nciht besser .. , -(((

Habt Ihr Rat ?

Liebe Grüße
Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
mein
Sohn hatte das auch. Ich habe eine Fungicidin-Salbe bekommen, ist aber auch schon sehr lange her. Frag doch mal in der Apotheke nach, ob die frei verkäuflich ist.
josis-mama
josis-mama | 11.05.2009
1 Antwort
linderung
für den popo bringt heilwolle aus der apotheke. wir haben aus der apotheke immer so einen durchfallbrei bekommen - ich weiß ja nicht wie alt deine kleine ist. sie muß viel flüssigkeit zu sich nehmen!
puppie06
puppie06 | 11.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Wunder Po durch Karottenbrei?
23.07.2012 | 6 Antworten
Wunder, blutiger Po
27.06.2012 | 13 Antworten
Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
wässriger Durchfall beim Zahnen?
24.07.2011 | 4 Antworten
durchfall bei 14 monate altem kleinkind
02.10.2010 | 5 Antworten
Ganz wunder Po!
31.07.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading