Verklebte Augen bei 20 Tage alten Baby gehen net weg: -/

alinkaaa1
alinkaaa1
28.04.2009 | 2 Antworten
Sie hat wahrscheinlich einen Zug bekommen und mir hat die Hebi geraten AUGENTROST Pipetten zu nehmen für die Kleine. Hilft irgendwie net ganz.

Ich wisch ihr das gelbe auch manchmal mit Wattestäbchen oder mit einem Mulltuch weg, ..weil die Kleine die Augen net auf kriegt ..

was kann man denn noch tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
stiullst du?
wenn ja dann tröpfel ein bissel mumil drauf hilft auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
1 Antwort
verklebte augen
hallo, also mein kleiner hatte das als neugeborener ganz lange, das ist normal, hat mein KA gesagt, da die zugänge Tränenkanal noch so eng sind, das alles nicht richtig abfließen kann. KEINESFALLS kamillentee benutzen am auge, denn kamille reizt und ruft eher noch mehr eiter hervor. zum reinigen lauwarmes wasser oder sehr gut soll SCHWARZER TEE sein auch von der desinfektion her. du kannst auch unterhalb von auge an der nase entlang runter massieren, dort wo der kannal entlang läuft, sagt mein KA. ansonsten immer wieder nur sauber halten, aber ist wirklich nicht so tragisch alles gute und viele grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

augenverdrehen- augenrollen beim baby
17.06.2012 | 5 Antworten
Grosse Augen bei Baby?
04.12.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading