Husten

shyleene
shyleene
27.04.2009 | 3 Antworten
Will die Kinderärztin drauf ansprechen, aber vllt. kann mir jem. von euch vorher schon helfen ..
Shyleene hustet morgens immer wenn sie wach ist und wenn sie ca. 1 Stunde auf ist hört das wieder auf (in der Zeit hustet sie ca. 3 bis 4 mal).
Was kann das sein?
Den Rest des Tages ist dann nichts mehr, nur morgens ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
sowas
wie trockener Hals oder "zu viel Speichel" hab ich mir auch schon gedacht, da das ist egal ob sie auf dem Rücken und auf dem Bauch geschlafen hat. Ich werde die Kinderärztin aber nochmal drauf ansprechen. Bedanke mich schon mal bei Euch.
shyleene
shyleene | 27.04.2009
2 Antwort
Also ...
... meine kleine Maus hat das eine Zeit lang auch mal gemacht und da hat mir mein Arzt gesagt, dass sie das macht weil sich in der Nacht beim Schlafen Sekret ansammeln kann und das kann nicht raus weil sie am Rücken liegt deshalb hustet sie in der Früh dann. Ich hoff ich hab das jetzt einigermaßen verständlich geschrieben.
littlekitty82
littlekitty82 | 27.04.2009
1 Antwort
....
das hat meine tochter auch... sie hatte aber auch bis letzte woche eine tierische erkältung... wenn sie morgens aufwacht kriegt sie ganz viel zu trinken von mir... kann nämlich auch sein das sie einfach nur einen trockenen hals hat... aber am besten ist wenn du deinen ka fragst
babylea85
babylea85 | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

abends Hustensaft nehmen?
21.06.2013 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading