Reisebett

dorftrulli
dorftrulli
15.04.2009 | 6 Antworten
Hey Mamis,
ich hab mal ne Frage zum schlafen im Reisebett.

Bisher hat meine Kleine in einem Beistellbettchen neben unserem Bett geschlafen .. langsam wird sie aber zu groß dafür, bzw die Gitter sind zu niedrig so das es irgendwann ja auch gefährlich wird, da sie jetzt anfängt sich hochzuziehen.

Da ihr Kinderzimmr ein gutes Stück von unserem Schlafzimmer entfernt liegt und ich diesen babyphone nicht wirklich traue, möchte ich sie gerne noch ein bisschen bei mir im Schlafzimmer behalten.
Ich möchte aber das sie in ihrem eigenen Bettchen schlafen kann, erstmal weil sie es so gewöhnt ist und zweitens weil ich glaube das sie so ruhiger schläft als wenn sie in unserer Mitte liegt.
Das Problem ist aber .. ihr normales Babybett welches in ihrem Zimmer steht bekommen wir nicht ins Schlafzimmer(das wird zu eng) ..
Nun habe ich ja noch ein Reisebett, und dachte das ich dies erstmal nehmen kann.
Hab mir heute eine extra Matratze dafür gekauft, damit sie vernünftig darin liegen kann .. meint ihr das es ok ist?
Ich denke mal so nen paar Monate möchte ich sie noch neben mir haben ..
ich meine, sie schläft ja nicht nur auf dem Boden vom reisebett sondern hat eine neue Matratze bekommen .. !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@dorftrulli
Guten Abend , ich dachte ich schreibe dich mal an . Hat zwar jetzt nichts mit Reisebettchen zu tun, aber um jemand eine kleine freude zu bereiten , darf man schon mal regeln brechen . Was das nicht heute ein wunderschöner tag, habe die Sonnenstrahlen am heimischen PC richtig genossen. Ich hoffe dein Tag war auch toll, uns falls nicht wer ist schuld ..wo wohnt er ..und wie sieht er aus
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 15.04.2009
5 Antwort
...
Mein kleiner schläft bei meiner Schwester auch im Reisegitterbett, und das Mittags wie Abends. Und er schläft gut darin. Ist fast wie ein normales Gitterbett. Also probiers ruhig aus. Wenn sies nicht mag merkst dus eh. Lg.
AdriansMama1
AdriansMama1 | 15.04.2009
4 Antwort
Reisebett
Unser Sohn hat damals auch vorübergehend und auch jetzt unsere Kleine im Reisebett mit richtiger Matratze geschlafen. Finde das vollkommen okay. Wir hatten sogar auf Reisen immer eine extra Klappmatratze dabei, da ich diese Einlege-Matratze von den Reisebetten doof finde, die sieht ziemlich ungesund aus. LG
Tornado
Tornado | 15.04.2009
3 Antwort
hallöchen...
.... mein kleine schläft aus platz problemen im laufstall mit ner richtigen matratze drin ...klappt auch super...also warum nicht ? lg rula
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
2 Antwort
klar ist es in ordnung!
was soll denn dagegen sprechen? lg, mameha
mameha
mameha | 15.04.2009
1 Antwort
ok
Ich finde mit einer richtigen Matratze ist das in Ordnung!!
s-force
s-force | 15.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wer hat ein Fillikid Reisebett Basic?
26.06.2012 | 6 Antworten
reisebett
04.02.2012 | 14 Antworten
Reisebett statt gitterbett
20.11.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading