verschwinden blaue adern an der nasenwurzel wieder?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.04.2009 | 2 Antworten
hi, mein baby hat mit 2 monaten blaue adern an der nasenwurzel bekommen un jetzt ist sie 7 monate und sie sind noch immer nicht verschwunden, hat jemand erfahrung damit ob die wieder weggehen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo
Mein Sohn hat sowas auch! Bei ihm sind die Äderchen auf der Nase zwischen den Augen. Allerdings hat er sie schon von Geburt an, jetzt wird er 1 Jahr und sie sind immer noch da. Ich finde das nicht schlimm, weil es mir auch schon gar nicht mehr auffällt. Ich hoffe nur, das es ihn nicht irgend wann stört! Lg DoNa
DoNaDiablo
DoNaDiablo | 12.04.2009
1 Antwort
hi
kann dir leider nich wirklich weiterhelfen, hoffe aber das dir noch jemand ne gute antwort drauf schreibt weil meiner das auch hat, aber schon seit der geburt. an manchen tagen sieht es aus als hätte ihm jemand ein's drauf gegeben. hoff mal das es wieder weg geht bzw die haut da noch bisschen dicker wird das man es nimmer sieht.
SweetCoco
SweetCoco | 12.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Blaue Flecke bei Kinder sehr offt
13.08.2014 | 37 Antworten
blaue Finger?
14.03.2012 | 12 Antworten
Blaue, kalte Finger und Hände bei Baby
24.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading