Plötzlich hohes Fieber - was kann das sein?

Siena
Siena
05.04.2009 | 8 Antworten
Hallo,
meine Kleine (11 Monate) hatte Mittwoch Nacht plötzlich ganz hohes Fieber (39, 7°), dass auch mit Fieberzäpfchen nur kurzzeitig ein bisschen runter ging. Das ging den Donnerstag so weiter. Es ging ihr richtig schlecht. Waren auch beim Arzt, der sagte, es sein ein unbestimmter Virus, evt. Dreitagefieber. Und dann in der Nacht zu Freitag ging das Fieber von alleine runter und am nächsten Tag hatte sie nur noch Temperatur und jetzt ist sie wieder gesund. Was kann denn das gewesen sein? Sonst hatte sie nämlich nichts! Jetzt isst sie nur noch schlecht und ist quengelig und schneller müde.
Danke und LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
wir haben seit heute Nacht Fieber
und gestern hat Henrik sich auf einmal heftig übergeben, 2x und heute morgen nochmal, jetzt hab ich eben gemessen, 39, 3!...keine Ahnung, wo das auf einmal herkommt, haben doch grad Magen-Darm hinter und:-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2009
7 Antwort
meine auch ..plötzlich fieber u noch halsschmerzen dazu
geht bei uns grad voll um, bekommen alle antibiotika.. gestern war mein mann noch beim notdienst, der meinte das er gestern 10 solche fälle hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2009
6 Antwort
3 tage fiebr
das haben die kids schon mal oder bekommt sie nen zahn
pobatz
pobatz | 05.04.2009
5 Antwort
Ja,
de hat gründlich alles untersucht. Dreitagefieber glaubt ich nicht, denn sie hatte ja nur einen Tag und eine Nacht so hohes Fieber und Ausschlag hat sie auch nicht bekommen. Hmmmm
Siena
Siena | 05.04.2009
4 Antwort
na prima
jonas liegt seit freitag mit fieber im bett. zäpfchen helfen nur so 2 std und dann steigt das fieber wieder. kann allerdings sein das er abend nur 36 hat aber untertags bis zu 39, 8. waren freitags gleich beim arzt, ihm wurde sogar blut genommen, alles ohne ergebnis. morgen gehn wir wohl wieder hin, wird einfach net besser mit dem fieber.
tascha2701
tascha2701 | 05.04.2009
3 Antwort
huhu
hat der arzt nach den ohren geschaut aber das hört sich an wi e 3 tages fieber. typisch.das es trotz medis nicht sinkt und urplötlich wieder geht. gib deinem sonnenschein leichte kost sachen die sie mag und die kleicht zu verdauen sind das legt sich wenn nicht geh lieber nochmal zum arzt.
arda2smom
arda2smom | 05.04.2009
2 Antwort
hey! also als min sohn 12 monate alt war hatte er auch eine ganze woche lang 40 fieber
der arzt hat auch nicht gefunden gehabt! aber 2 wochen später kam dann noch ein zahn!
eleyna2
eleyna2 | 05.04.2009
1 Antwort
wahrscheinlich 3 tage fieber
meiner hatte das auch mal allerdings mit fieberkrampf und danach war es wie weg geblasen lg
Niki82
Niki82 | 05.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Hohes Fieber ohne Symptome
09.05.2017 | 4 Antworten
gestern hohes Fieber- heute wieder fit?
24.04.2013 | 2 Antworten
plötzlich 38,6 fieber baby 5 monate alt
30.12.2012 | 13 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading