drei monatskoliken

mellissa001
mellissa001
21.02.2009 | 3 Antworten
hallo meine kleine ist endlich nachhause gekommen wer kennr sich den mit 3 monats koliken aus die kleine hat ganz dolle bauchschmerzen wäre dankbar wenn jemand ein paar tipps hat
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Blähungen
Hallo, mein Sohn hatte 4 Monate lang diese Koliken und ich muss Dir leider sagen: Wir haben alles ausprobiert und nichts hat geholfen. Meiner Tochter habe ich am Anfang dann ein Produkt mit Darmbakterien gegeben. Das ist gut für die Darmbesiedlung und sie hatte jedenfalls kaum Probleme mit Blähungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009
2 Antwort
probier mal
Windsalbe, carum Carvi Zäpfchen, Kischkernkissen, Fencheltee aus. Das hilft sicherlich...aso, und Bauchmassagen im Uhrzeigersinn rund um den Bauchnarbel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009
1 Antwort
Blähungscreme
Hey, ich kann Dir eine Blähungssalbe aus der Apotheke empfehlen, das ist eine Anmischsalbe, die wirkt sehr gut, die musst Du im Uhrzeigersinn um den Bauchnabel deiner Maus auftragen und dann gibt es noch Lefax für Säuglinge, auch sehr gut!
w_27
w_27 | 21.02.2009

ERFAHRE MEHR:

drei monats spritze
10.10.2011 | 6 Antworten
Drei Kreuze, wenns endlich rum ist
26.01.2011 | 10 Antworten
Hilft Beikost bei 3 Monatskoliken
18.06.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading