rote fäden im stuhl

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.02.2009 | 2 Antworten
meine tochter (10 monate) hat von vorgestern auf gestern mehrfach schwallartig erbrochen, seit gestern vormittag ist es wieder ok.
nun hatte sie heute wieder stuhlgang, der war sehr breiig und hell (hat gestern nur milch, milchbrei und obstbrei bekommen).
aber da waren lauter rötliche fäden drin? kennt das jemand? kommt das noch vom infekt?
ansonsten gehts ihr prima, naja, sie zahnt gerade ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@tinchen5
nein, sie hat definitiv nichts "farbiges" gegessen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
1 Antwort
kann das sein
das sie eher von etwas was abgebissen hat und die roten fäden davon sind lg tine
tinchen5
tinchen5 | 15.02.2009

ERFAHRE MEHR:

faden vergessen beim fädenziehen?
26.07.2012 | 3 Antworten
Stuhl immer noch in die Hose
23.07.2012 | 10 Antworten
Wie lange breiger Stuhl nach Norovirus
09.12.2011 | 0 Antworten
Braune Fäden im Stuhl beim Säugling
06.05.2011 | 12 Antworten
Harter Stuhl bei 3,5 Monate altem Baby
28.09.2010 | 5 Antworten
Stuhl bei gestillten Babies
08.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading