Schlafen?

Nela22
Nela22
15.02.2009 | 11 Antworten
Im Krankenhaus der arzt und auch der kinderarzt sagen man soll die Säuglinge nachts immer auf dem rücken schlafen lassen (die schwestern haben sie imer auf die seite gelegt). Ich finde aber wenn sie auf dem rücken liegen und sie spucken können die kleinen doch eher ersticken als wenn ich sie auf die seite lege.

Wie legt ihr eure kleinen ins bett. auf dem rücken oder auf die seite
lg daniela
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also anfangs hab ich
meinen auch immer mal auf die eine und die andre seite gelegt wegen der Kopfform-das spucken auf dem rücken macht nicht da es die speiseröhre einfach wieder runter läuft hat mir meine KA erklärt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
10 Antwort
....
Also an deiner Stelle würde ich dein Schatz auf die Seite legen. Immer abwechselnd, da der Kopf sich verformen kann. Nur Rückenlage find ich wegen spucken nicht gut und die Kleinen kriegen platte Hinterköpfe..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
9 Antwort
schlafen
hallo hab das auch gehört aber meine 3 sind am bauch gelegen finde auch das sie sich dann leichter tun und die ärzte ändern diesbezüglich ihre meinung so alle paar jahre denn bei meinem ersten kind vor 9 j. hieß es am bauch 2j.später am rücken also ich denke es soll so liegen wie es dir dein gefühl sagt und das kind ruhiger schlafen kann mfg soso3
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
8 Antwort
Am Anfang
hat er mal so mal so geschlafen, Rücken oder Seite!! Aber seid dem er so probleme mitm 3Monatspups hatte, schläft er nur noch aufm bauch, auch jetzt noch!!!! Der Kiarzt sagt, das ist auch okay, wenn es ihm so besser taugt!!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 15.02.2009
7 Antwort
Reflex
Wenn die Kleinen spucken müssen haben sie einen Reflex dann drehen sie sich zur Seite. Zumindest sagte das mein Kinderarzt und meine Hebamme. Michael ist ein Spuck-Reflux-Kind. Allerdings ist er zu faul seinen Kopf zu drehen. Ich lege ihn immer auf den Rücken. Wenn er schläft und doch spucken muss läufts einfach raus. Wenn er wach ist schluckt er die Suppe wieder runter *igitt*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
6 Antwort
meiner schläft immer im wechsel
mal auf em rücken und mal auf beide seiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
5 Antwort
ja, soll man
und, wg dem platten Kopf, da gibts Kissen für. www.simonatal.de
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
4 Antwort
das mit der seite hat
damit zu tun das sie sich nicht das köpfchenplaatt liegen, denk ich jedenfalls weil sie ja dann jenachdam wie lange sie schlafen nur auf einer seite schlafen. aber ganz ehrlich flo lag auch immer auf der seite dann eben mit rechts angefangen und immer nach jedermahlzeit gedreht. heute legt er sichvon selber auf die seite
Haasi2412
Haasi2412 | 15.02.2009
3 Antwort
mein kleiner
hat immer auf dem bauch geschlafen und die ärzte haben gesagt, daß ist auch ok, denn er wollte nur auf dem bauch schlafen. seite oder rücken ging überhauptnicht. lg
chrisboll88
chrisboll88 | 15.02.2009
2 Antwort
.........
aufm rücken haben meine 2 immer geschlafen
jessi210
jessi210 | 15.02.2009
1 Antwort
spucken*
ich lege meinen kleinen auf den rücken den kopf hat der immer seitlich und wenn der spuckt, dann spuckt der zur seite.
Limm
Limm | 15.02.2009

ERFAHRE MEHR:

im bett stillen und einschlafen!
04.02.2008 | 9 Antworten
*jedes kind kann schlafen lernen*
03.02.2008 | 28 Antworten
Zwillinge schlafen abends nicht ein
27.01.2008 | 2 Antworten
Alleine einschlafen
24.01.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading