Hhhmm Gehfrei?

rona143
rona143
03.02.2009 | 16 Antworten
Was genau ist das?Ich kenn nur dieses Gestell in dem Kinder eher sitzen und sich mit den Beinchen sozusagen fortbewegen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
habe auch eines
und meine liebt es. so kann sie uns verfolgen obwohl sie noch nicht laufen kann. wir haben das glück das wir keine treppen in der wohnung haben. und da wo sie nicht hin soll bauen wir barrieren. wir finden es super. es gibt halt auch viele verschiedene. ich habe ein recht günstiges aber bisher das beste - für uns - was ich bisher gesehen habe. man kann es höhen verstellen, es sind feststellbremsen dran und statt 4 hat es 8 rollen. gekippt ist es bisher auch nicht. kann nur positiv von berichten lg
muggelmaus
muggelmaus | 03.02.2009
15 Antwort
Hallo,
in Schweden ist der Verkauf dieser Gehfrei/Lauflerndingsbums verboten. Das sollte reichen. Aber...das ist ja auch gar nicht die Frage gewesen. Die Kinder hängen da weder sitzend noch stehend drin. Trappeln irgendwie auf Zehnspitzen, völlig abnormal nach vorne und zurück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
14 Antwort
achso
also ihr nennt das gehfrei ich kenne das nur unter lauflerner...ich hatte den auch irgendwie war der für meinen sohn unsinnig habe ihn nur sehr seltend darein gesetzt ....muss jeder selbst wissen ob man den kauft ich würde ihn nich nochmal kaufen weill ich ihn halt sehr seltend benutz habe...ich höre gerade sowieso zum ersten mal davon das kinder damit unfälle gemacht haben ....und man setzt das kind meines wissens ja auch erst ab 6 monat rein....und halt nich zu oft wegen rücken ....
dahotmomy
dahotmomy | 03.02.2009
13 Antwort
@ dahotmomy
ja das ist das selbe ein gehfrei und ein lauflehrner kommt wohl darauf an wo man wohnt :-)
mc_speedy
mc_speedy | 03.02.2009
12 Antwort
*
gefrei ist halt son teil wo man das kind reinsetzt und es "läuft" mit dem teil durch die gegend und son laulerndingens schiebt das kind vor sich her, wie die oma den rolator ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
11 Antwort
also
ich find man muss nur aufpassen wo die kids damit rumdüsen. in einem haus is es natürlich gefährlich wenn keine treppenschutzgitter da sind. wir hatten keine probleme oder unfälle mit dem gehfrei, mein kleiner wollt da gar nimmer raus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
10 Antwort
hääää....
also wen ich was falsch verstehe dan schreibt ihr es mir bitte aber is son gehfrei nich das gleich wie lauflerner...odda habe ich da was verpasst hab das grad gegoogelt aber das sieht genauso aus wie ein lauflerner deshalb frag ich grad was is es nun und wen es keiner is kann mir einer mal sone internet mail schicken da wo ich ihn mir angucken kann.... danke
dahotmomy
dahotmomy | 03.02.2009
9 Antwort
gehfrei
also ich weiss nicht was an diesen gehfreis gefärhlich sein soll! ich habe 5 kinder und jedes durfte darin sitzen. wenn du einen mit 8 rädern hat und treppen und sonst gefähliches gesichert hast spricht überhaupt nichts dagegen. viele erzhälen wie gefärlich das sei.... aber meist sind bei unfällen eben die eltern schuld weil zb. treppen nicht gesichert waren. die geräte mit 8 rollen sind kipp sicher. lg
mc_speedy
mc_speedy | 03.02.2009
8 Antwort
genau
abgesehen von dem ärztegequassel, hätt ich auch angst, dass mein kind damit irgendwie die treppe runterfällt oder so. wahrscheinlich ist es für viele mütter einfach eine bequeme weise, ihre kinder ans laufen zu gewöhnenn...wie gesagt, da sagt ja jeder was anderes..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
7 Antwort
Ja
Es gibt das Gehfrei für Kinder wie du es beschrieben hast und einen behindertenwagen für Omas zum vornewegschieben. Ich hatte für mein baby auch ein Gehfrei
nadja181
nadja181 | 03.02.2009
6 Antwort
es
hat schon sauviele unfälle mit so einem gehfrei gegeben, treppe runter und co. ich finde diese teile gehören vom markt genommen lg mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
5 Antwort
meine akkus von der tastatur gehen langsam leer...
ich meinte 1985...sooo alt bin ich ja nun doch net ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
4 Antwort
gehfrei
also das ist ein laufstuhl für baby aber ich würde sie dir nicht raten denn sie sind echt gefählich glaube mir lg chanthal
chanthal
chanthal | 03.02.2009
3 Antwort
Genau
das sir ein Gehfrei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
2 Antwort
also mein orthopäde sagt..
dass die dinger gar nicht gut sind, weil die kinderja teilweiseihre füße nicht richtig abrollen und spätere rückenschäden quasi vorprogrammiert sind. naja, das ist wie bei vielen dingen amalgam so, dass sich da die götter streiten. ich hatte damals son teil, weil 185 kein mensch darüber nachgedacht hat, ob sowas schädlich ist und mir gehts super, mein rücken ist in ordnung. ich glaube auch jeder sagt da was anderes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
1 Antwort
das ist ein Gehfrei
saugefährlich die Dinger...ab damit auf den Müll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gehfrei
21.04.2010 | 24 Antworten
Warum ist ein Gehfrei so schlecht?
18.12.2009 | 15 Antworten
GEHFREI? HOPSER?
21.07.2009 | 10 Antworten
Gehfrei von ABC Design
28.04.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading