Keine wirkliche frage

joracama
joracama
26.01.2009 | 11 Antworten
Mannometer, ehrlich .. vor acht Jarhen sollte meine Tochter immer auf dem Bauch schlafen, wegen plötzlichen Kindstod und watt war? Sie schlief viel lieber in jeder anderen Position. So und nun soll Robin auf dem Rücken schlafen und was tut er? Er brüllt! Jetzt darf er tagsüber auf dem bauch im Laufstall schlafen und ich sitze davor und schau ihm zu, weil ich schiss habe das er keine luft bekommt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Man soll aber auch Kinder die nur in einer Position wirklich schlafen können nicht zu was anderem zwingen. Mein Neffe konnte auch nur auf dem Bauch schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2009
2 Antwort
Bauch schlafen...
Meine maus jetzt 17 Monate schläft seid sie aus dem KH zu hause also seid dem 3 Tag nur auf dem Bauch....
stef1983
stef1983 | 26.01.2009
3 Antwort
...
Entgegen des Rates aus dem Krankenhaus hat meine Hebamme meinen Lütten damals auf den Bauch gelgt, weil er auf dem Rücken absolut nicht schlafen wollte. In dem Moment, wo er auf dem Bauch lag, war er ruhig und hat Stunden durchgeschlafen. Er schläft bis heute sie auf dem Rücken lag, von daher waren wir eh vorsichtig. Meiner hats überlebt und ich habe damals auch auf dem Bauch geschlafen- damals war das ja grade Mode. Wenn Dein Kleiner also gern auf dem Bauch liegt und schläft- warum nicht ???
Molo79
Molo79 | 26.01.2009
4 Antwort
bei meinen sohn vor 5 jahren
hieß es seitenlage damit er erbrechen kann und nun istes rückenlage alles so kompliziert die wissen nicht was se wollen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 26.01.2009
5 Antwort
...
ja meine mutter sagte auch letztens das man früher im kh die babys auf den bauch legte. meine maus dreht sich nachts immer auf die seite oder auf dem bauch, naja aber wen die sich selber drehen braucht man wohl keine angst zu haben hat mein ka gesagt.
Ceylin2008
Ceylin2008 | 26.01.2009
6 Antwort
kenn ich
meine tochter schläft am liebsten auf der seite von anfang an, und auch auf dem bauch schläft sie gut... und sie hat keine probleme mit dem atmen... du kannst dir ja so ein atemüberwaachungsding holen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2009
7 Antwort
ich nochma...
ich hab damals im Krankenhaus mal mit einer Schwester gesprochen, die meinen Kleinen grundsätzlich nicht auf den Rücken sondern auf die Seite gelegt hat. Sie sagte, daß sie verpflichtet sind, den Müttern zu sagen, sie sollen ihre Kleinen auf den Rücken legen. Sie selber hält aber absolut garnichts davon, auch wenn die Wissenschaftler sagen, es sei das beste und die Kleinen können nicht ersticken, wenn sie spucken. Sie sagte, es ist wohl schon oft vorgekommen, dass sie nachts in ein Zimmer gegangen sind, und die babys schon blau waren, weil sie fast an ihrem Erbrochenen erstickt wären. Deswegen legen die Krankenschwestern in meinem KH die Babys immer auf die Seite. Und sie sagte auch, daß man ruhig probieren sollte und dem Kind keine Lage erzwingen wollte. Das Thema ist echt kompliziert- und wenn doch mal was passiert wird man seines Lebens nicht mehr froh. Auf der anderen Seite- mit 4-5 Monaten fangen die Kleinen an sich zu drehen- was ist denn dann?? Also- jeder wie er meint, oder ?
Molo79
Molo79 | 26.01.2009
8 Antwort
das problem ist halt....
...wenn wirklich was passiert macht man sich doch sein leben lang vorwürfe weil man sie doch auf dem bauch hat schlafen lassen.......
joracama
joracama | 26.01.2009
9 Antwort
meine zwei
sind absolute bachschläfer sie haben nur gebrüllt wenn sie auf dem rücken schlafen sollten und kaum lagen sie auf dem bauch schliefen sie seelenruhig und da es mir lieber war ausgeglichene ausgeschlafene kinder zu haben hab ich sie dann auch auf dem bauch schlafen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2009
10 Antwort
je
Mehr du dir darüber ein Kopf machst desto mehr passiert.... Meine beiden Zwerge hatten von Anfang an ein Kissen und ne decke und habe mir keinen Kopf darüber gemacht die brauchten das auch ohne haben die nie geschlafen meine haben sich ihre Position selber ausgesucht wie sie schlafen wollten....Mach dich nicht verrückt dami das macht dich Unglücklich!!!Lass ihr so schlafen wie er das möchte
sunnymama22
sunnymama22 | 26.01.2009
11 Antwort
Hallo!
Willkommen im Club.Mir wurde vor 13 J gesagt zum schlafen bitte in Seitenlage habe ich auch gemacht.Dez. 07 kam unser Schnuffel zur Welt und alle sagten mit auf den Rücken legen zum schlafen.Da mein Kleiner aber ein Spuck Kind war habe ich ihn immer in Seitenlage zum Schlafen gelegt.Jetzt ist er alt genug um so zu schlafen wie er es möchte.Bauch.Ich habe es nach meinem Gefühl gemacht. Ich denke wenn im Schlafzimmer geraucht wird oder das Kind im Mief schlafen muß ist das sehr ungesund für das Kind und das könnte zum Plötzlichen Kindstot eher da zu führen, als das das Baby in auch welch auch immer Schlafposition schlafen.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 26.01.2009

ERFAHRE MEHR:

keine wirkliche Frage
16.10.2010 | 13 Antworten
Keine wirkliche Frage eher Meinungen!
14.09.2007 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading