Wie verhalten sich kinder wenn sie zahnen?

isa2008
isa2008
20.01.2009 | 11 Antworten
..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
quengeln
aber auch nicht immer, das zahnfleisch ist geschwollen und rot, sie sabbern sehr und stecken sich alles mögliche in den mund. bei manchen gehts aber auch spurlos vorrüber....
OskarsMummi
OskarsMummi | 20.01.2009
2 Antwort
xxxx
... unterschiedlich ... der eine steckt es wie von selbst weg , der andere widerrum brüllt , ist unleidig, nervig, will ständig getragen werden, fiebert und hat Durchfall ....
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 20.01.2009
3 Antwort
das ist ganz unterschiedlich....
sabbern, fieber, durchfall, rote backen, alles in den mund nehmen und drauf beissen oder oder oder...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
4 Antwort
ach ja,
sie können auch sehr unruhig sein, nachts aufwachen und weinen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
5 Antwort
zahnen
Hallo! Ich weis es von meiner Kleinen das sie immer einen ganz wunden Po bekommt. Von anderen hörte ich aber schon das sie rote Wangerl und lästig sind gehört.
Samantha-Julia
Samantha-Julia | 20.01.2009
6 Antwort
Bei meiner Maus...
hat die Zahnentwicklung mit 4 Monaten begonnen. Sie sabberte, tat alles in den Mund, besonders ihre Fäustchen, weinte nachts..... jetzt ist sie 6 Monate alt und vor 5 Tagen ist endlich ihr erstes Zähnchen durchgebrochen, gestern sah ich, dass ein 2. folgt.... Ist wahrscheinlich bei jedem Kind anders. Aber hol dir dann das Dentinox wenn eines deiner Mädels unruhig ist und gib es auf den Schnuller hinten drauf, so dass es auf das Kiefer gelangt...beruhigt sofort und kühlt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
7 Antwort
alexander
sabbert sehr sehr viel ohne sabberlatz kommen wir nicht aus beißt überall rein und jammert selten mal druchfall fieber hatte er dagegen noch nicht
katzenmudda
katzenmudda | 20.01.2009
8 Antwort
achja,
und rote Wangen bekam sie auch....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
9 Antwort
schlaflose nächte
sind bei uns immer anzeichen dafür, ebenso ein wunder Po, rote backen und viel viel Sabber..... und man kann ihr absolut nichts recht machen
Engerl
Engerl | 20.01.2009
10 Antwort
Zahnen
Meine Kleine kriegt manchmal Fieber, hat rote Wangen, beisst überall drauf rum und sabbert ganz viel.
sweethaert20
sweethaert20 | 20.01.2009
11 Antwort
ich denke mal
dass man das gar nicht so pauschal sagen kann, meine kleine zum beispiel hat zwar viel gesabbert und alles in den mund gesteckt aber an sonsten keine weiteren anzeichen gehabt. in 1 woche wird sie 4 monate und hat jetzt schon 2 zähnchen!= nur durch zufall entdeckt!
JuleB86
JuleB86 | 20.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Zahnen, obwohl alle Zähne da sind?
08.02.2014 | 5 Antworten
Frage zur Psyche und Kindheitstrauma
17.12.2012 | 2 Antworten
Warum spielt mein Sohn immer den Clown?
18.06.2012 | 5 Antworten
Verhalten bei den großeltern?!
04.12.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading