Gelbe Schuppen beim Babykopf

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.01.2009 | 17 Antworten
ich habe gestern gesehen das sich die Kopfhaut meines Kleinen ablöst und das ist irgendwie gelb und schuppig?! (verwirrt)
Ist das normal?
Er ist jetzt knapp 6 Monate.
Danke für eure Antworten
GLG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
................
klingt nach milchschorf nix schlimmes soweit ich weiss
finnmann
finnmann | 16.01.2009
2 Antwort
gelbe schuppen
meiner hat das auch allerdings schon von geburt an. ich denke mal deiner hat milchschorf. ich schmier den kopf vom kleinen täglich mit babyöl von hipp ein. das hilft alles ein wenig geschmeidiger zu machen und das es nicht zu sehr austrocknet.
Mami1990
Mami1990 | 16.01.2009
3 Antwort
Das ist
Milchschorf. Hat meine kleine auch!
jenny1985
jenny1985 | 16.01.2009
4 Antwort
milchschorf
ist milchschorf olivenöl auf den kopf und einweichen lassen und dann abkratzen lg manu weil wenn man das nicht weg macht kann das noch schlimmer werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
5 Antwort
huhu
das ist milchschorf ist nichts schlimmes nicht abkratzen das einzge was du machen kannst babyöl rauf einwirken lassen und dann bím baden mit dem lappen leicht abwischen ABER BITTE NICHT ABKRATZEN
anne111207
anne111207 | 16.01.2009
6 Antwort
aber
das soll angeblich eh wieder von selbst weg gehen. naja mal schauen :-) is aber wirklich nichts schlimmes u bekommen viele babys. also keine sorge :-) lg
Mami1990
Mami1990 | 16.01.2009
7 Antwort
@alica
is doch blödsinn das es schlimmer wird wenn man ds nicht abkratzt oder weg macht kratzen schon mal garnicht mach der mama doch keine angst bei banalen milchschorf
anne111207
anne111207 | 16.01.2009
8 Antwort
meine kleine hat das gleiche
gestern war die hebamme da, die mir gesagt hat dass man das mit olivenöl einmassieren soll. babyöl soll da angeblich viel weniger helfen. einwirken lassen und dann gut abtupfen.
samantha08
samantha08 | 16.01.2009
9 Antwort
wieso nicht abkratzen ??
ich hab es am anfang auch nicht abgekratzt und es wurde schlimmer dann hab ich meine hebamme angerufen und die hat gesagt das muss mann vorsichtig abkratzen und jetzt ist es weg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
10 Antwort
tja ..
@anne blödsinn wird es wohl nicht sein denn es ist weg und meine hebamme und sogar die schwester aus dem krankenhaus haben mir das so gesagt !!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
11 Antwort
@alice
also da können wir uns noch stunden diskutieren das habe ich noch nicht gehört meine hebi meinte damals nicht tzen einschmieren mit öl und dann beim baden mit einen lappen abwischen sste nur nee weile einwirken lassen und mein ka hat auch gesagt nicht kratzen kann man diehaut verletzen is doch bei säuglinge noch so hauch dünn
anne111207
anne111207 | 16.01.2009
12 Antwort
schuppige kopfhaut!
keine panik, das ist nur milchschorf. hat unser sohne mann auch noch zur zeit. kleiner tip: geht mit "vitenson skin baby shampoo" weg. das ist ein anti- milchschorf mittel. bei unseren geht das prima weg. gibt es in der apotheke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
13 Antwort
@anne
hast wohl recht labert sowieso jeder was anderes ich hab ja auch nicht wie wild da rumgekratzt *lach* das ist ja dann alles weich und kann mann gut mit dem fingernagel abmachen ansonsten juckt das die kleinen doch tierisch hebammen sind sowieso geteilter meinung will damit nur sagen bei mir hats geklappt und war schnell wieder weg hab bei netmoms gelesen da hatte das ein baby 14 wochen meine gerade mal 1 weil es erst nur vorne war und weil alle gesagt haben das geht von alleine wieder weg hab ich nichts gemacht dann ende der woche hab ich das gemacht was meine hebamme gesagt hat und weg wars und ist bis jetzt nicht wieder gekommen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
14 Antwort
@alice
das ist wohl war aber wie gesagt ich habe es so gehört und hat mir auch logisch erschienen aber am besten man probiert selber on dem hört man so von dem so und dann steht man da und weiss trotzdem nicht was nun richtig is
anne111207
anne111207 | 16.01.2009
15 Antwort
@anne
genau ach ja ALICA NICHT E LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
16 Antwort
upssss.
sorryyy @alica gelobe besserung
anne111207
anne111207 | 16.01.2009
17 Antwort
ok???
dachte nicht das so eine Frage gleich so viele Antworten bekommt :-) freut mich ihr meint mit Olivenöl einschmieren, das Problem: mein Kleiner hat wirklich viele Haare aufm Kopf und das sieht dann glaub nimmer so toll aus. Soll ich das dann vorm Baden machen?? Wie lange lässt man das Öl einwirken??? Dankeschön
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Halsfalte
05.06.2012 | 7 Antworten
Gelbe Flecken in der Milch
09.04.2012 | 9 Antworten
gelbe flecken auf weißen -t-shirts
02.05.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading