Sie raubt mir meine nerven =(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.01.2009 | 15 Antworten
was soll ich bloß tun ?
meine tochter ist jetzt 4 monate und kriegt 2 zähne =(
sie schreit ununterbrochen denkt nicht ans schlafen..nix
ich geb ihr dentinox massier ihr den kiefer, geb ihr zahnungszäpfchen, lass sie an der feilchenwurzel lutschen, tröste sie und sie schreit wie am spieß ..
mittlerweile hab ich nen kopf wie ein hochhaus und freu mich über jede minute die sie mal ruhig ist, WENN sie es mal ist.

ich weiß net mehr weiter, bin jetzt seit morgens um 8 nur am heulen und seit dem hat sie vielleicht mal 1 stunde geschlafen =(((

ich mag net mehr
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
......
vielleicht hat sie ja bauchschmerzen.. massier ihr doch mal ihr bäuchlein..oder trag sie mal im fliegergriff... ich glaub nicht das sie nur wegen dem zahnen so schreit... lg tina
Zoey
Zoey | 06.01.2009
2 Antwort
sie raubt mir meine nerven =(
Hallo, du Arme. Meine Kleine hat jetzt an Weihnachten ihre ersten beiden Zähnchen rausgebracht - sie hatte allerdings nicht so große Probleme. Nur Schnupfen und nen wunden Po... Ich gebe ihr die Osanit-Kügelchen, mit denen hat sie es bisher gut geschafft. Viele Grüße und ein ganz großes Chakka :-))) Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
3 Antwort
zahnen
versuch es mal mit globoli - Osanit - gibt es in der apotheke ist homeopatisch evtl. verschreibt es dir dein ki-arzt viel glück
Nelly80
Nelly80 | 06.01.2009
4 Antwort
oje
du arme du tust mir echt leid ja vielleicht hat sie blähungen fencheltee hilt da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
5 Antwort
Chamomilla C3O
Geb ich meiner gerade ist homeopatischim akuten fall alle halbe stunde 3 kügelchen oder osanit
Janikjoe
Janikjoe | 06.01.2009
6 Antwort
das
mach ich ja schon alles, hab ja auch alles gegen bauchweh und so hier... sozusagen fast eine ganze apotheke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
7 Antwort
Nur Zahnschmerzen???
Also ich glaube auch nicht das es NUR die Zähne sind....Zur Not gehe zum Doc und lass Dein Kind durchchecken.... Liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
8 Antwort
oki
dann kauf ich mal diese kügelchen sobald der doofe schnee wech ist =) danke =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
9 Antwort
Auszeit
Nimm dir, wenn du kannst, einfach mal ne Auszeit. Wenn ich mit den Nerven am Ende bin, bringt es mir total viel, wenn ich die Kleine mal der Oma oder dem Papa überlasse. Eine bis zwei Stunden mal ganz für dich alleine wirken echt wunder und geben neue Kraft! Geh spazieren, kauf dir was schönes oder schlaf einfach mal tagsüber zwei Stunden. Dann kannst du hinterher das Geheule sicher wieder besser ertragen. Hast du mal mit deiner Hebamme gesprochen? Hast du es mal mit einem Tragetuch probiert? Meine Maus hat sich darin bisher imemr schnell beruhigt . Kopf hoch! Wird schon wieder!
hazel5
hazel5 | 06.01.2009
10 Antwort
du arme.....
das tut mir echt leid...versuch halt immer ruhig gegenüber deiner süssen zu sein und zeig ihr nicht das du mit den nerven fertig bist....ich weis ist echt schwierig vor allem bei schlafmangel...es gibt auch so homäopatische kügelchen wenn die kleinen zahnen.....das wird dich jetzt zwar leider nicht besonders aufbauen aber ich muss das umbediengt noch loswerden.......mein kleiner hat gar keine probleme mit seinen zähnchen gehabt...weder bei den eckzähnen noch bei den ganz hinten.... ich weis ist gemein von mir....ich hoffe das es bald besser wird für euch...liebe grüße
Carina2303
Carina2303 | 06.01.2009
11 Antwort
lass doch mal den papa ran
geh ne halb stund emal raus und lass den papa übernehmen; so tankst du kraft das du danach mit guten nerven weitermachen kannst
KleineMama85
KleineMama85 | 06.01.2009
12 Antwort
..........
Also ich gebe meinem kleinen Osanit Kügelchen, die helfen bei ihm sehr gut. Versuch das doch mal, oder sie hat wirklich Bauchweh dann geb ihr Lefax gegen Koliken. Trotzdem viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
13 Antwort
Ganz einfach.
Zieh sie warm an, pack sie in den Kinderwagen und geh mit ihr raus. Die kalte Luft lässt sie sicher schlafen. Du musst verstehn ... sie hat Schmerzen und kann sich dir nich anders mitteilen. Hab Gedult und tröste sie so liebevoll, wie es nur geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2009
14 Antwort
:::
mein Sohn hat vor zwei wochen 6 Zähne auf einmal bekommen.Er hat auch nur geschrien, die OSANIT Kugelchen haben da nicht so viel geholfen. Er hat auch Bauchschmerzen gehabt und deswegen auch der Geschrei! Geh doch mal zum KiArzt, vielleicht sind das nicht nur die Zähne. Viel Geduld dir.
lirian
lirian | 06.01.2009
15 Antwort
Zahnen.
Ich kenne das auch.Das nervt tierisch aber da muß jede durch. Viel ablenken, raus gehen, Tiere im Park ansehen.Das sollte klappen. Sonst zum Arzt. Johanna
Rabaue
Rabaue | 06.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Mit den Nerven am Ende
08.02.2012 | 22 Antworten
Bin grad fertig mit den Nerven
24.10.2011 | 17 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten
37+1 SSW wehenförndern?
11.11.2010 | 12 Antworten
schwiegereltern nerven!
14.08.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading