hohes Fieber

Amelie22
Amelie22
05.11.2008 | 15 Antworten
meine kleine hat hohes Fieber(39, 2)habe schon beim Notarzt angerufen aber die sagen ich soll ihr nur Zäpfchen geben und abwarten, habe jetzt Wadenwickel gemacht und Zäpfchen gegeben, jetzt schläft sie tief und fest, getrunken hat sie auch gut, krank ist sie nicht, keine ahnung wo das her kommt, will später nochmal messen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Tippe auch auf 3-Tagesfieber
Hat mein Sohn auch bekommen und ich war auch sehr nervös dabei. Gab ihm ein Fieberzäpfchen und bin dann am nächsten Tag zum Arzt gegangen. Der diagnostizierte 3-Tagesfierber, da sonst alles ok war. War dann auch nach 3 Tagen vorbei.
Gina99
Gina99 | 05.11.2008
14 Antwort
Bitte keine Wadenwickel mehr machen, erst wenn die maus älter ist und der Kreislauf etwas stärker ist
Bis dahin lieber Rumpfwickel machen, ist nicht ganz so belastend fürs Baby LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.11.2008
13 Antwort
Fieber und Maßnahmen dagegen
Hey, wie alt, was sonst noch für Symptome? Falls sonst nichts auftaucht, das haben wirklich zur Zeit viele für 2-3 Tage ohne wirklich große Auffälligkeiten..Auf KEINEN Fall Wadenwickel, wenn Füße kalt sind, geht total auf den Kreislauf, und mache nur eins, Zäpfchen oder Wadenwickel, das kann zumindest der kleine Körper nicht gut verarbeiten. Auf jeden Fall Frischluft ohne Zugluft, dünne Decke und Kleidung, wenn sie keinen Schüttelfrost hat. Dann warm anziehen und warme Getränke, die wirklich extrem wichtig sind, anbieten!!! Gruß
msdorni
msdorni | 05.11.2008
12 Antwort
Bei Säuglingen ist erst ab 38,5 Grad
eine erhöhte Temperatur erreicht. Ab 39 erst Fieber. Da sie bis zum ersten Geburtstag das Regeln der Körpertemperatur noch nicht richtig beherschen. Von daher ist es okay, dass sie ein Fieberzäpfchen hat und schläft. Würde sie nicht zum Messen wecken. Es sei denn Du hast das Gefühl, dass die Temperatur im Nacken steigt. Mach Dir nicht so viele Sorgen. Wird schon wieder und lass sie viel trinken. LG
sorglosmama
sorglosmama | 05.11.2008
11 Antwort
achja..
mein bruder hat mir auch von diesen wadenwickel bei babys oder kindern abgeraten. da sie sehr schnell auskühlen.. also mach sie lieber weg, ausserdem wadenwickel und zäpfchen...
martina_Niklas
martina_Niklas | 05.11.2008
10 Antwort
...
das hört sich an, wie bei uns letzte woche. fieber 39-40 grad, aber dabei top fit.dachte erst die zähne, aber als wir bei ka waren, wars eine virusinfektion, die im moment wohl viel und recht hartneckig im umlauf sind. hat 5 tage gedauert, dann wars vorbei. achte darauf, das sie viel trinkt, und gib ihr ein zäpfchen, wenn sie über 39 geht.und wenns in 1-2 tagen nicht besser wird, dann fahr mal zu deinem ka. lg und gute besserung
lyssa266
lyssa266 | 05.11.2008
9 Antwort
meiner hatte mal 39.8
da hab ich ihm ein zäpfchen gegeben.. der arzt meinte werden wohl die nächsten zähne kommen..verstand ich nicht die andern sind auch ohne fieber gekommen..hmm naja.. war dan soch so.. keine panik, weiss wie es ist, aber der arzt meinte man kann kinder bis zu 40 crad fiebern lassen.. und wenn man mekrt das wird fürs kind anstrengend dann ein zäpfchen geben..- und das muss erst wirken.. =) aber schlafen ist auch gut... und nicht zudecken. oder nur mit einer leichten decke: hab ich in meinem kinderkrankeheit buch gelesen- wegen hitzestau und so... =) GUte besserung
martina_Niklas
martina_Niklas | 05.11.2008
8 Antwort
3 tages fieber
das gibts oft bei kleinen kindern . oder hatt sie in den letzten wochen eine impfung bekommen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
7 Antwort
sie ist fats 10 monate
hat letzten Monat schon 4 zähne auf einmal bekommen hatte aber keine probleme, kann aber sein weil sie heut sehr Wund war
Amelie22
Amelie22 | 05.11.2008
6 Antwort
fieber
wie alt ist sie denn? könnte es sein, dass sie zahnt? meine mutter hat gesagt, ich hatte auch fast 40 fieber als ich meine zähne bekommen hab und keiner hat gewusst warum. vielleicht schaust du mal in den mund, manchmal sieht man eine rote stelle auf der kauleiste, bevor einer durchbricht. hoffe es wird bald besser!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
5 Antwort
Keine Sorge,
wird wahrscheinlich ein grippaler Infekt sein, das haben die Kinder oft, um das Immunsystem zu trainieren. Wenn das Fieber in 1-2 Tagen noch nicht weg ist, dann gehe lieber zum KA. Es kann immer noch was anderes sein. Lass sie jetzt erst mal schlafen, morgen ist es bestimmt wieder besser. Gute Besserung an Deine Kleine.
Wichtelchen
Wichtelchen | 05.11.2008
4 Antwort
HHMMMM,
wie alt ist sie denn. Bekommt bestimmt Zähne.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
3 Antwort
vielleicht bekommt
deine kleine Zähne, Alessia hat regelmäßig Fieber bekommen wenn ein neuer Zahn kam.
Nadine_84
Nadine_84 | 05.11.2008
2 Antwort
wadenwickel
mach die wickel weg sofort das schadet deinem kind nur kinder sind nicht wie erwachsene wandenwickel macht sie kranker weil die beine auskühlen das gibt blasenentzündung und das ist erst mal ein spaß!!
juleflo
juleflo | 05.11.2008
1 Antwort
Keine Panik.
Sie wird wachsen oder Zähne bekommen. Wenns aber über 40 steigt, bevor die 6 Stunden bis zum nächsten Zäpfchen rum sind würd ich mal in die Klinik fahren oder zumindest anrufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Hohes Fieber ohne Symptome
09.05.2017 | 4 Antworten
gestern hohes Fieber- heute wieder fit?
24.04.2013 | 2 Antworten
Hohes Fieber 40 beim Säugling
10.01.2012 | 8 Antworten
hohes fieber nach MMRV Impfung normal?
16.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading