Schlafen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2008 | 10 Antworten
hallo ich habe mal ne frage..es heist doch immer Babys sollen nur auf dem Rücken schlafen..
haben eure lieblinge dadurch auch einen Plattkopf hinten bekommen und wie lange dauert es bis der wieder wge ist?
danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hmm neee
meine maus hat viel und liegt viel auf dem rücken, ist inzwischen 16Mon alt und hatte nie einen platte hinterkopf. was sagt denn der kinderarzt dazu? glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.10.2008
2 Antwort
nee, ich hab
meine jeden tag anders hingelegt. einmal auf die linke seite und dann auf dem rücken.. also immer gewechselt und sie hat keinen verformten kopf.. jetzt legt sie sich immer so hin, wie sie mag.. mal auf dem bauch, mal auf der seite, mal auf dem rücken.. dreht sich allein so hin, wie sie möchte..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008
3 Antwort
Unser Schatz liegt auch auf dem Rücken,
hat aber keinen Plattkopf. Er dreht sich den immer so hin wie er am besten schlafen kann. liebe grüße
Rosi85
Rosi85 | 29.10.2008
4 Antwort
Noch nichts
mir ist das heute extrem aufgefallen..wollte beim nächsten mal nachfrgaen.. habe auch schon probiert ihn auf die seite zu legen aber dann weint er die ganze zeit..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008
5 Antwort
hallo meiner schläft
nachtsüber auf dem rücken und tagsüber habe ich ihn schon immer auf die seiten gelegt....ab dem dritten monat hat er dann selbe den kopf nach links oder recht gedreht.weiss nicht ob das weggeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008
6 Antwort
Mein Sohn
hat nachts immer auf dem Rücken gelegen! Er hat aber schon früh sein Köpfchen gedreht! Wir haben ihn aber immer abwechselnd hingelegt! Entweder mit dem Kopf am Kopfende oder mal mit dem Kopf am Fußende, damit er keine Lieblingsseite entwickelt! Tagsüber lag er im Stubenwagen in meiner Nähe, da habe ich ihn meistens auf den Bauch gelegt, weil er auch öfter Schwierigkeiten mit Bauchschmerzen hatte!
Amarige
Amarige | 29.10.2008
7 Antwort
...
habe zwillinge und hatte das gleiche proplem, bei einer ist es geblieben, sind heut fast 3 jahre. ich konnte dir sicher nicht helfen, sorry, wollt es halt nur sagen. hab sie dann mal auf die eine und beim nächtsten mal auf die andere seite gelegt. liebe grüße
mamivmlm40
mamivmlm40 | 29.10.2008
8 Antwort
Nachts
sollen sie am Rücken schlafen - unserer hat sich aber mit knapp 6 Monaten immer gleich auf den Bauch gedreht. Bekommt Dein Zwerg jeden Tag die Vigantolette? Die sollen eigentlich bewirken, daß der Knochen nicht weich ist. Es gibt aber Kinder, die das Vit D nicht aufnehmen - mein Bruder hat als Baby dazu gezählt - hat unser KA uns auch geraten. Ich finde, daß sich sein Hinterkopf wieder etwas "ausgebeult" hat.
katrin76
katrin76 | 29.10.2008
9 Antwort
Hallo
meine Süße liegt zwar auch auf dem Rücken, dreht aber den Kopf immer zur Seite, auch immer abwechelnd deshalb ist der Kopf auch noch schön geformt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008
10 Antwort
Danke euch
für die vielen tips und antworten...nur ist das problem das er net auf dem Bauch schlafen will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Ständiges Einschlafen div Körperteile
23.02.2011 | 11 Antworten
baby will nur auf der seite schlafen
23.08.2010 | 10 Antworten
Baby will nicht schlafen 6 Wochen alt
18.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading