Hühnerbrühe-(allergie)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.09.2008 | 9 Antworten
kann Hühnerbrühe bei klein kindern zu allergie führen?
also durchfall, erbrechen, oder kann es was anderes sein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
jap
wenn es sone instant einrühr brühe ist auf alle fälle! Da ist ja soviel Salz etc drin ...
09mama
09mama | 05.09.2008
2 Antwort
eigentlich nicht
wie alt ist das Kind? Am besten ist es natürlich wenn man die Hühnerbrühe selber macht, wenn man sie zum anrühren macht kann es nur mal sein, das es zu stark für das KLeinkind gewürzt ist und das führt bei manch einen zu Durchfall. Meine beiden essen das ohne Probleme auch schon mit 12 Monaten
EasyMami
EasyMami | 05.09.2008
3 Antwort
meinst Du
Instant-Hühnerbrühe oder selbstgemachte? Wenn Du fertige meinst, solltest Du darauf achten, dass kein Glutamat drinnen ist. Das ist allergieauslösend.
humstibumsti
humstibumsti | 05.09.2008
4 Antwort
mein sohn ist 11 monate
ich mach die brühe immer selbst, ich hab da gemüsebrühe von knorr reingemacht, kann das die ursache sein?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2008
5 Antwort
kann schon sein
das er das nicht verträgt, wie die anderen auch schon gesagt haben, das ist viel Salz drinne und es sollte kein Glutamat drinne sein und es sind auch sonst noch viele Sachen drinne, einfach mal weg lassen und nochmals eine slebergemachte Hühnerbrühe machen.
EasyMami
EasyMami | 05.09.2008
6 Antwort
ja dann lass ich das wohl mal lieber weg nächstes mal
danke für die lieben antworten. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2008
7 Antwort
Ja,
für Gemüsebrühe gilt das selbe. Besser Du holst Dir welche im Reformhaus oder Bioladen, die sind ohne Glutamat. Und sparsam dosieren, wegen dem Salz.
humstibumsti
humstibumsti | 05.09.2008
8 Antwort
hab dir mal ein paar schnelle leckere Rezepte: Zutaten: Hühnersuppe, ein küchenfertiges Suppenhuhn, 3 Karotten, ca 100 gr Sellerie, 1 kleine Stange La
Das Huhn waschen und, falls noch Reste der Innereien vorhanden sind diese mit einem Küchenmesser sauber ausputzen, damit die Suppe nicht bitter schmeckt. Mit einem Küchentuch trockentupfen. Die Karotten und den Sellerie schälen und in feine Würfel schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken. Das Huhn in einen Topf geben und mit kaltem Wasser aufgießen, bis es vollständig mit Wasser bedeckt ist. Die Karotten, den Sellerie und den Lauch dazugeben. Alles kurz aufkochen lassen und ca 1 1/2 bis 2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. Danach das Huhn herausnehmen. Die Haut und die Knochen entfernen und das Fleisch klein schneiden. Die Brühe erneut aufkochen die Suppennudeln hineingeben und ca 5 Minuten, je nach Kochzeit der Nudeln, köcheln lassen. Am Schluss kurz die Petersilie hinzugeben. Die Suppe zusammen mit dem kleingeschnittenen Fleisch in Suppentellern anrichten und servieren. Sollte das Huhn zu viel Fleisch für die Suppe ergeben eignet sich das übrige Fleisch hervorragend für die Herstellung eines Hühnerfrikassees.
EasyMami
EasyMami | 05.09.2008
9 Antwort
oh man kann die Zutaten nicht sehen
hier noch mal Zutaten: ein küchenfertiges Suppenhuhn 3 Karotten ca 100 gr Sellerie 1 kleine Stange Lauch ein halber Bund Petersilie Salz, Pfeffer 250 gr Suppennudeln
EasyMami
EasyMami | 05.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Cetirizin in SS?
03.08.2012 | 6 Antworten
Augentropfen Allergie für Kinder
28.04.2012 | 2 Antworten
Hausstaub-Milben - Allergie
30.01.2012 | 12 Antworten
starke (pollen ) -allergie in der SS!
10.04.2011 | 9 Antworten
Kuhmilch allergie 8 Wochen altes Baby
16.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading