Osanit

LarasMami
LarasMami
24.08.2008 | 6 Antworten
hab es mir gestern gekauft für meine tochter. Aber nun die frage: wende ich es wirklich jede halbe stunde an, oder nur so ab und zu mal am tag? wie hilft es besser? ist die wirkung wirklich nur gut, wenn ich ihr jede halbe stunde diese perlen gebe?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich habe meinem Kind es den
ersten Tag alle halbe Stunde gegeben, zumindest. die ersten 4 h und dann wurde es weniger und es hat geholfen. Teste es aus!
Caspi2007
Caspi2007 | 24.08.2008
2 Antwort
ich habe diese küglechen
auch gekauft und ich fand die haben nichts gebracht. ich würde schon sagen alle 30 minuten 8 kügelchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2008
3 Antwort
benutz es nun schon seit gestern vormittag
hab das gefühl, dass sie nicht helfen.
LarasMami
LarasMami | 24.08.2008
4 Antwort
Ich hab meinem Fabiandie Osanit auch gegeben
aber seltsamerweise nur einmal und er hat dann nicht mehr gejammert!!! Wirkt bei ihm vielleicht das einfach nur, daß er merkt, Mama hat mir was gegeben und es wird besser???? Keine Ahnung! Aber es hat funktioniert!!! :-)
FaMel
FaMel | 24.08.2008
5 Antwort
gibts da noch etwas anderes
was man geben kann?
LarasMami
LarasMami | 24.08.2008
6 Antwort
ich habe die auch
ich brauch mausi nur 8 stück alle paar stunden geben ... also bei ns helfen sie gut.besser wirken die wenn man die in die backentasche steckt dann schlucken sie die nicht gleich runter
tinchris
tinchris | 24.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Chamomilla und Osanit?
28.09.2010 | 5 Antworten
Osanit und oder Dentinox?
18.03.2010 | 18 Antworten
dentinox-gel und osanit zusammen?
27.11.2009 | 6 Antworten
Osanit Globulie beim zahnen
17.08.2009 | 11 Antworten
kennt ihr osanit kügelchen
01.10.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading