Welche temparatur

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.11.2007 | 10 Antworten
ist für babys normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hääää?
Wassertemperatur? Körpertemperatur?
Miri77
Miri77 | 11.11.2007
2 Antwort
uupss
meinte körpertemparatur
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2007
3 Antwort
hallo
also körpertemperatur kann ruhig auch mal über 38 grad sein das gilt nur für erwachsene schon als fieber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2007
4 Antwort
..............
so wie bei Erwachsenen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2007
5 Antwort
temperatur
ich glaube 37.5 aber bin mir nicht sicher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2007
6 Antwort
körpertemp bei säuglingen
also von 38, 3° bis 38, 5° spricht man von erhöhter temperatur! alles was drüber ist, nennt man fieber!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 11.11.2007
7 Antwort
normale
Temperatur, so hab ich die Info aus dem Krankenhaus ist zwischen 36, 5 - 37, 5 ab 39 spricht man vom Fieber
sam1506
sam1506 | 11.11.2007
8 Antwort
Temperatur
Sam hat recht ... also bitte erst Sorgen machen, wenn Baby über 39 Grad hat, alles was darunter ist gilt als normal oder leicht erhöt. Fieberzäpfchen/Saft bitter erst ab 39.5 Grad geben ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2007
9 Antwort
Fieber
Schließe mich der Solo Mami an! Fieber hat ja einen Zweck und zwar, dass Erreger unschädlich gemacht werden. Das geht eben nur, indem man die Körpertemperatur erhöht, da die Erreger dann nicht mehr so gute Überlebenschancen haben. Gibt man nun zu früh ein Zäpfchen, dann sinkt die Temperatur wieder und die Erreger fühlen sich pudelwohl und können sich wunderbar vermehren! Denke aber schon, dass man nicht alle Babies pauschalieren kann. Wenn ein Baby zu Fieberkrämpfen neigt, kann man nicht warten, bis das Fieber auf 39, 5° angestiegen ist. Babies können aber auch krampfen, weil sie zuwenig getrunken haben - darauf also auch immer achten! Gehts dem Baby aber trotz Fieber relativ gut, dann kann man es ruhig mal fiebern lassen. Wenn es nach 3 Tagen nicht besser wird, Zäpfchen geben und/oder Arzt konsultieren. Mein Sohn am Stethoskop gezogen. Dieser meinte, das Kind habe kein Fieber ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2007
10 Antwort
Fieber erst ab 39,5???
Mein Sohn hatte vor Kurzem 38, 9°C Körpertemperatur ... Ich habe den Arzt angerufen und er meinte : "Da muss man sehr vorsichtig sein. Normalerweise ist das nach 1 oder 2 Tagen wieder vorbei, aber wenn es 3 Tage geht, möchte ich eine Urinprobe ... Damit ist nicht zu spaßen!!" Dann hat er mir noch Zäpfchen verschrieben. Einmal Paracetamol 120 und Viburcol Zäpfchen. Es ist also NICHT okay, meiner Meinung nach, dass man erst ab 39, 5°C etwas unternimmt, denn bei fast 40°C kann das Hirn schon Schäden nehmen ... Liebe Grüße
Baeddy
Baeddy | 13.11.2007

ERFAHRE MEHR:

was zieht ihr euren babies an?
27.11.2013 | 10 Antworten
Es+3 und 37,1 grad celsius?
20.11.2012 | 19 Antworten
Ab wann sollte ich zum arzt?
16.10.2010 | 11 Antworten
Erhöhte Temparatur
24.10.2009 | 10 Antworten
brauche mal euren rat
10.06.2008 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading