Impfung

mamimalzwei
mamimalzwei
06.07.2008 | 6 Antworten
Meine Tochter ist zum 1. Mal geimpft worden. Ist es normal, dass sie danach extreme Schmerzen hat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Mein Arzt
Also mein arzt hat mir gesagt das Fieber, schläfrigkeit, oder mauligkeit oder aber das ein dicker roter fleck auf treten kann aber von den schmerzen hat er nix gesagt kann da leider net weiter helfen... Lg
Biggimama08
Biggimama08 | 06.07.2008
5 Antwort
Danke
Dann bin ich ja beruhigt. Nach dem Zäpfchen war es besser, fand es aber nicht normal. Konnte mich nicht daran erinnern, dass mein Großer so gelitten hat. Hatte schon Angst, sie verträgt sie nicht.... Danke euch
mamimalzwei
mamimalzwei | 06.07.2008
4 Antwort
warum impfst Du?
wie alt ist sie? Gegen was geimpft?
angelikafr
angelikafr | 06.07.2008
3 Antwort
Hallo
ja , haben meine auch wird aber nach einem Zäpfchen Paracetamo 125 mg besser . Hat uns auch der Kinderarzt mitgegeben . Und an die 4 - 5 Tage waren sie noch schlecht drauf und haben viel geschlafen , also mach dir keine Sorgen.
Frackel72
Frackel72 | 06.07.2008
2 Antwort
vllt fühlt sie sich ja auch nur unwohl
auf jeden fall, wenn sie viel schreit, gib ihr halt mal ein zäpfchen und wenns trotzdem net besser wird, würd ich morgen noch mal zum arzt
Lassome
Lassome | 06.07.2008
1 Antwort
hast du keine zäpfchen von deiner ärztin mitbekommen?
????????????????????
mami_w84
mami_w84 | 06.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mms impfung
20.05.2008 | 8 Antworten
wieviel Tage Fieber nach U6 Impfung?
15.05.2008 | 4 Antworten
6-fach-Impfung - Wie oft?
07.05.2008 | 3 Antworten
Fieber-zwei Tage nach MMR-Impfung?
01.05.2008 | 1 Antwort
windpocken trotz impfunghall
27.04.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading