Rückenprobleme nach PDA?

Sandra86
Sandra86
28.07.2007 | 3 Antworten
Hallo ich habe vor 9 Wochen einen kleinen Sohn zur Welt gebracht, damit ich die Schmerzen ertragen konnte, hatte ich mir eine PDA geben lassen.
Zu diesem Zeitpunkt war auch noch alles ok, keine Kopfschmerzen und auch keine tauben Beine, aber so ca. eine Woche nach der Geburt fing mein Rücken an zu Schmerzen!
Genau an der Einstichstelle der Spritze, in diesem Bereich habe ich immer wieder einen stechenden und drückenden Schmerz, der mir manchmal sogar richtig die Luft nimmt.
Ist das normal?
Es wird dann sogar manchmal richtig dick, aber das passiert immer nur, wenn ich viel im Haushalt mache, oder viel unterwegs bin..
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob das normal ist, oder mir von seiner PDA erzählen?
Vielen Dank & Liebe Grüße Sandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
PDA-Geburt
Ich hatte auch eine PDA aber bei mir waren die Rückenschmerzen nur zwei Tage danach und dann noch fast 14 Tage ein blauer Fleck. Würde auf jeden Fall zum Arzt gehen oder zur Ärztin die das gemacht hat im Spital muss nicht sein das was tragisches ist aber es liegt direkt an der wirbelsäule da ist es glaub ich besser sich untersuchen zu lassen. LG Steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2007
2 Antwort
PDA ...
Hallo, ich hatte bei beiden Geburten eine PDA. Bei der ersten war glaub ich gar nix - kann mich jedenfalls nicht daran erinnern ... Und bei der zweiten PDA, hatte ich ca. 1 Woche dannach noch Rückenschmerzen, was aber von der Anstrengung kam, wenn ich unterwegs war. Du hattest ja einen Schlauch im Wirbelkanal und es war sozusagen eine offenen Wunde mitten im Nervenzentrum des Rückens. Ist völlig klar, das Du das jetzt noch merken tust, wenn Du Dich etwasüberanstrengen tust. Ruhe Dich aus und wenn es am Montag immernoch weh tut, dann geh zum Arzt oder rufe wenigstens an. Du hast Dir ja sicherlich den Text durchgelesen, denn Du unterschrieben hast. Da ist die Rede von den nächsten 2 Wochen ... Mach Dir aber nicht zuviele Sorgen, Du hast Dich sicher nur etwas übernommen .. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.07.2007
3 Antwort
über 2monate...
Also du hast nicht ab Geburt sondern eine Woche nacher die Schmerzen bekommen. Und seit dem hast du den Schmerz immer wieder mal. Ein Osteopath ist hier eine gute Wahl. Durch die PDA hast du eine, wenn auch kleine, Narbe am Rückenmark. Daher wohl die Schmerzen.
iskander
iskander | 29.07.2007

ERFAHRE MEHR:

rückenprobleme in der 29 ssw
13.07.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading