Verwachsungen bei Kaiserschnittnarbe und starke Periodeschmerzen?

laura1804
laura1804
09.03.2015 | 1 Antwort
hallo

ich habe starke Periodeschmerzen vorigen Sonntag konnte ich kaum noch laufen weil ich so starke Krämpfe hatte jetzt ist es so das ich immer diese krämpfe in der Gebärmutter habe und schmerzen ziehen in meiner Kaiserschnittnarbe

ab und zu auch leistenziehen links und rechts es nervt echt scho jeden Tag schmerzen zu haben :-(

schmerzen beim sex habe ich auch

ich habe mir gedacht ob ich vielleicht auch Verwachsungen bei meiner Narbe habe

mein Kaiserschnitt war 2010 und 2011

aber ich hatte nie probleme mir meiner Narbe das ist wirklich von heute auf morgen gekommen

Bei einer Narbenverwachsung gehören da auch Periodeschmerzen dazu?



Ob ich eine Bauchspiegelung brauche erfahre ich erst beim nächsten Termin beim Arzt



danke euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Ich würde es mal abklären lassen, eine Freundin von.mir hatte starke verwachsungen nach Jahren aber sie hat auch schon 3 ks hinter sich. Sie hat auch ständig über Bauchweh geklagt und musste dann auch nochmal operiert werden ich weiß nicht mehr genau was da war aber es war net so dolle. Vlg und gute Besserung
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Wie sieht es aus bei verwachsungen?
26.07.2012 | 2 Antworten
Kaiserschnittnarbe dehnt sich, normal?
21.07.2011 | 3 Antworten
Mamis mit körperlichen Makeln
28.02.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading