Flüssigkeit hinterm Trommelfell :-(

Janettchen
Janettchen
05.02.2013 | 11 Antworten
Hatte das schon mal einer eurer kleinen ? Meiner hört seit ca. 1 Woche etwas schlechter, dachte er macht das mit absicht. Aber er hatte dann am Wochenende mal Ohrenschmerzen und wir waren heute beim HNO. Sie eint er hätte beidseitig etwas Flüssigkeit hinterm Trommelfell und wollte auch die Polypen mal angucken, aber durch den Würgereflex war es nicht machbar. Sie meint das es bei ihm weniger Schmerzen sondern der Druck ist, was ihn stört. Wir haben jetzt Otovowen Tropfen bekommen die wir 3 mal am Tag nehmen müssen und in 2 Wochen ist kontrolle mit Hörtest. Sollte er aber vorher doch Schmerzen bekommen, sollen wir wieder kommen und dann bekommt er Antibiotika. Mir graut es echt davor 2 Wochen lang die Tropfen in ihn rein zu bekommen, da er mir vorhin fast auf den Teppich gebrochen hat, weil die wohl soooo extrem schlimm schmecken. Somit hat sich das mit der Kita diese Woche wieder erledigt, da sie in der Kita keine Medis geben. Ich hoffe echt das die Tropfen helfen und wir nicht noch Antibiotika nehmen müssen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
gib ihm dass doch mit einem Löffel Saft das darf man und dann die Tropfen rein wenn er es zusammen nimmt dann schmeckt es bestimmt nicht mehr ganz so schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2013
2 Antwort
mein lebensgefährte hatte das mal. bei ihm haben tropfen und antibiotikum nicht angeschlagen und der HNO hat schliesslich mit einem kleinen schnitt ins trommelfell die flüssigkeit da rauslaufen lassen :/
-kico-
-kico- | 05.02.2013
3 Antwort
Ja werde nacher mal etwas Saft oder Tee die Tropfen geben. Hoffe das geht dann besser. Oh Gott ich hoffe so sehr das die Tropfen helfen und das bei ihm nicht gemacht werden muss
Janettchen
Janettchen | 05.02.2013
4 Antwort
@Janettchen gute besserung für deinen sohn :)
-kico-
-kico- | 05.02.2013
5 Antwort
ich hatte das jetzt auch in der schwangerschaft ist echt unangenehm nasenspray hat auch nicht geholfen der HNO musste es bei mir auch auf stechen und absaugen , ..was echt schlimm für mich war weil ich total empfindlich bin an den ohren, ..aber bei kindern können die das so garnicht machen weil die nicht still genug halten, ..von einer bekannten der sohn bekommt jetzt auch pauken röhrchen damit die flüssigkeit ablaufen kann , ..das ist dan ne kleine op 2 tage krankenhaus aufenthalt
black-rose21
black-rose21 | 05.02.2013
6 Antwort
Ja hatte er sschon öfter, meistens immer dann wenn er auch schnupfen hat bzw erkältet ist und ich habe es auch im mom seid einer woche. wir nehmen auch die otovowen tropfen und ich liebe sie =) die helfen so super gegen alle beschwerden rund ums ohr!!! ich selber nehme die mit stillem wasser ein in einen pinneken und bei meinem sohn gebe ich die auch so und habe da keinen probleme. hast du mal probiert deinen sohn die mit saft oder tee zu geben? denn pur auf keinen fall, da die sehr "scharf" sind wegen dem konservierungsstoff alkohol der da drin ist.
LetsFetz
LetsFetz | 05.02.2013
7 Antwort
@Kico Danke dir @black-rose das hört sich echt übel an @LetsFetz ja meiner ist auch grade mal wieder erkältet. Gut zu hören das schon jemand gute Erfahrung mit den Tropfen gemacht hat, das macht mir etwas hoffnung Werde sie ihm nacher mal mit Saft geben.
Janettchen
Janettchen | 05.02.2013
8 Antwort
empfiehlt otrovowen nciht eh die tropfen mit saft zu geben?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2013
9 Antwort
Ich habe mir den Zettel noch nicht durchgelesen, die Ärztin hatte ihm die gleich in der Praxis gegeben.
Janettchen
Janettchen | 05.02.2013
10 Antwort
@Janettchen ich bin der meinung letztens sowas auf der inet seite gelesen zu haben?! kannst ja dort mal schuaen ;) gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2013
11 Antwort
Ja werde gleich mal den Zettel durchlesen. Danke dir
Janettchen
Janettchen | 05.02.2013

ERFAHRE MEHR:

klare Flüssigkeit spucken
04.01.2011 | 1 Antwort
Knoten hinterm Ohr
19.09.2010 | 4 Antworten
Mein kleiner ist immer Wund hinterm Ohr
20.08.2010 | 6 Antworten
Nässende Stellen hinterm OHr?
03.09.2009 | 2 Antworten
Mein Trommelfell ist geplatzt!
25.07.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading