Hatte gestern eine total verstopfte Nase (schnupfen)

selina23
selina23
16.09.2007 | 5 Antworten
und da ich null Luft bekommen habe, habe ich Nasenspray genommen. Hätte ich es mal lieber gelassen: Im Waschzettel steht nämlich drin: In der SS darf das nicht genommen werden, da keine Untersuchungen bei dem Ungeborenen vorliegen. Was meint Ihr: Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Was habt Ihr in der SS bei Schnupfen und verstopfter Nase gemacht? Für Tipps bin ich sehr dankbar :-)

LG,
selina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei einmaliger Anwendung
würde ich mir jetzt mal nicht so die Sorgen machen. Aber es gibt von Olynth ein Kochsalzlösung Nasenspray, welches auch für Schwangere, Stilende und Säuglinge ist. Das Olynth salin, das würde ich mir mal besorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2007
2 Antwort
total verstopfte Nase
Kochsalzlösung ist zu empfehlen !! Aber da Du sicher das Nasenspray nur wenig benutzt hast, hast sich Deinem Kind nicht geschadet !! Oder mach Dir heisses Wasser und inhalier einfach mal !! Ist günstig und wirkt schnell !! Gute Besserung
diehexe666
diehexe666 | 16.09.2007
3 Antwort
keine sorgen machen
morgen! es gibt auch frauen, die sind abhängig von nasenspray und die können in der SS die tropfen oder das spray witer benutzen!!! von daher werden die zwei tage nichts dramatisches auslösen! schöne SS lg ~ paula ps: beim netdoktor gibt es ein paar fragen zu diesem thema und selbst die frauenärzte hatten grünes licht gegeben!
silberwoelfin
silberwoelfin | 16.09.2007
4 Antwort
keine sorgen machen
hallo, brauchst dir keine sorgen machen. Du hast es ja nur einmal angewannt. Und wenn ruf doch morgen einfach mal dein FA an. Salin kann ich dir auch empfehlen. Nutze ich bei meinen kleinen auch. LG Mela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2007
5 Antwort
verstopfte Nase
Bei einer einmaligen Verwendung musst du dir keine Sorgen machen; da die Pharmafirmen keine haftung bei Schäden übernehmen steht in der Packungsbeilage meist: nicht in der SS verwenden.
lala
lala | 16.09.2007

ERFAHRE MEHR:

Wunde Nase :-(
18.05.2012 | 6 Antworten
Kind seit 2 wochen schnupfen
11.05.2012 | 3 Antworten
Stillen- verstopfte nase
26.02.2011 | 10 Antworten
baby reibt sich stendig die Nase
21.07.2010 | 3 Antworten
stillen verstopfte Brust Hilfe
29.06.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading