danke

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.03.2012 | 3 Antworten
Für euer Mitgefühl. letztes Jahr ist Opa meinerseits dann Tante, dann Onkel und zuletzt im Dez hatte ich mein baby verloren...nun schwiegerpapa.... (tempo) (tempo) das leben ist so ungerecht. nun bin ich wieder in der 8. Woche schwanger...wie soll ich das schaffen. und die kraft für mein Mann und die Kinder und schwiegerpapa.. (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Es wird eine schwere Zeit.meine Familie macht gerade das gleiche mit..vor zwei wo.verstarb mein SchwiegerPapa.ein Jahr zuvor schwiegerMama.mein Partner leidet sehr.ich gebe mein bestes meinem Partner und Kind gerecht zu werden.ih wünsche auch dir viel kraft.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 17.03.2012
2 Antwort
das iss alles nicht so einfach, wenn um sich herrum die leute sterben. ich würde da abdtriche machen, mein baby wehre mir am wichtigsten, sage klar . Ach ja, denke jetzt nicht ich wehre kaltschneuzig oder ich hab ja keine ahnung, mein schwiegervater starb 2003 kurz darauf meine schwiegermutter, meine Mutter starb janur 2008 kein jahr später ihr ältere schwester und dann starb mein onkel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2012
1 Antwort
Ich meinte schwiegermama zu schluss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ferienzentrum schloss dankern
20.07.2008 | 3 Antworten
Danke für den Tipp Milupa Hotline
10.07.2008 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading