Trockne, rissige Lippen brauche einen Guten Tip

summer247
summer247
04.03.2012 | 13 Antworten
Habe ständig trockene und rissige Lippen, weiß mir kein art mehr also mit labbelo und wie die alle heißen komme ich nicht weiter. Hat jemand ein tip für mich parat.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Bist du schwanger? Bei mir ist dass nämlich erst seit ich schwanger bin ganz extrem. Vorher brauchte ich hin und wieder mal nen Labello aber seit der SS hab ich ständig raue und aufgeplatzte Lippen selbst wenn ich viel trinke. Da hilft ein Labello leider auch nicht. Den Tip mit dem Honig werd ich aber mal testen
Steff201185
Steff201185 | 04.03.2012
12 Antwort
honig und vor allem viel trinken..... morgens auch mal beim abtrocknen die lippen mit nem frottee handtuch abrubbeln. das mit der brustwarzensalbe hört sich gut an. hatte ich bis jetzt auch nicht gehört. lass doch mal hören obs funktioniert hat... LG
funkelinchen
funkelinchen | 04.03.2012
11 Antwort
habe eine brustwarzensalbe noch liegen werde es zur nacht mal ausprobieren
summer247
summer247 | 04.03.2012
10 Antwort
habe eine brustwarzensalbe noch liegen werde es zur nacht mal ausprobieren
summer247
summer247 | 04.03.2012
9 Antwort
Hier kommt der ultimative Geheimtipp: Babylove Brustwarzensalbe. Kriegst du im DM bei den Baby-Pflegeartikeln. Das schmierst du abends drauf und am nächsten Morgen ist alles erledigt. Ich habe schon tausend Sachen ausprobiert, aber DAS ist das einzige, was mir wirklich sofort hilft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2012
8 Antwort
Honig ... oder wenn du da hast Blistex
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.03.2012
7 Antwort
Honig, Melkfett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2012
6 Antwort
Ich benutze lippenpflege auch nur wenn es sein muss, wenn sie schön glatt sind benutze ich sowas garnicht
summer247
summer247 | 04.03.2012
5 Antwort
Zu Hause kannst du Honig nehmen und auf die Lippen schmieren und wenn du raus gehst, dann nimm Melkfett. Das macht die Lippen schön geschmeidig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2012
4 Antwort
mit einer trockenen zahnbürste vorsichtig die lippen massieren so das die "alte" haut sich ablöst und dann honig drauf machen. Durch den enthaltenen zucker wirkt er feuchtigkeits bindend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2012
3 Antwort
der einzige "Labello" der bei mir hilft ist ein Honiglabello vom Honigstand. ich glaube sowas gibts aber auch in der apotheke. die herkömmlichen haben zuviel wasseranteil und helfen somit nicht oft bei richtig trockenen lippen. meinen trage ich mittlerweile nur noch morgens auf und hab dann ruhe. lg
melle2711
melle2711 | 04.03.2012
2 Antwort
garnichts benutzen denn lippen gewöhnen sich dran. Ich nutze nie etwas und meine lippen bleiben aalglatt. ich nutze sowas nie denn auch die haut ist ein gewohnheitstier und stellt keinen eigenschutz mehr wenn immer dafür gesorgt wird. einfach 2 -3 tage durchhalten und dann müssten sich die lippen wieder selbst kümmern.
Amancaya07
Amancaya07 | 04.03.2012
1 Antwort
honig
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 04.03.2012

ERFAHRE MEHR:

ständig lippen ablecken.
18.10.2012 | 3 Antworten
Hilfe Wunde rissige Brustwarze!
15.05.2012 | 15 Antworten
Extrem trockne Haut!
14.01.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading