Lasst ihr eure ganzjährig röcke und shorts tragen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.10.2011 | 8 Antworten
marie (9) hat jetzt wie die mama ihre leidenschaft für röcke und kurze hosen entdeckt.
war bisher ja auch okay, weil sie leggins dazu angezogen hat.
aber ich find besonders morgens wirds doch langsam zu kalt.

ziehen eure großen ganzjährig in die schule kurze sachen an?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
solang
sienicht friert, würde ich sie lassen ... guck doch mal raus ... die *weiber* die so rumlaufen tragen im winter eben schöne warme schuhe oder stiefel und ne dicke baumwollstrumpfhose, oder thermo leggins ... allerdings sind die dann iwas vorder 20 ... wenn du meinst, dein kind darf in dem alter mit so sachen inne schule, dan lassie ... friert sie, wird sies schon lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2011
2 Antwort
Hi
Einfach ne strumpfhose unter die leggins? Mia hat allerdings auch nur eine strumpfhose an wenn ich weiß wir sind nicht allzu viel draußen unterwegs bei der kälte oder dann im winter mit schneeanzug!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2011
3 Antwort
Mausi hat
heute auch Rock mit Leggings an, Stiefel dazu und gefütterte Regenhose drüber. Im Kiga ist es so warm, da reicht das. Und wenns richtig kalt wird, dann halt Strumpfhose mit Rock und Schneehose drüber. Meine Maus trägt auch total gerne Röcke und da es die Möglichkeit der Schnee/Matschosen gibt, ist das auch vollkommen okay und warm genug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2011
4 Antwort
NEIN !!!
Und deswegen gibt es auch öfters Stress ... bzw. gab es. Ich hab vorgestern alles was nach Sommer ausschaut in den Sack getan und eingelagert. Sie hat noch 2-3 Jeansröcke da, die etwas dicker sind. Kurze Hosen und Leggins ist bei uns ein modisches no go ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.10.2011
5 Antwort
...
von ner nachbarin die kleine rennt, seit ich sie seit 3 jahren kenne, fast nur in kleidern rum, ganzjährig. sie ist jetzt grad in die erste klasse gekommen.
jettl
jettl | 12.10.2011
6 Antwort
@Solo-Mami
Wieso modisches No Go? Ich frag nur interessehalber, Geschmäcker sind ja schließlich verschieden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2011
7 Antwort
@Mama_von_Romy
Wenn ich Mädels mit Leggings sehe, die ne kurze Hose anhaben drüber und diese jugendliches Alter haben - dann ist das OK. Müßen selbst wissen wie sie rumlaufen Einem Kind sowas aber anziehen zu lassen, sagen wir mal meine Nele ... die verliert so langsam ihre Kindliche Figur, das möchte ich als Mutter nicht. Was anderes wäre es, wenns z.B. ne 7/8 Hose ist mit Stiefeln dazu ... aber nicht Leggins mit kurzer Hose, die endet bekannter Maße direkt unterm Hintern. PS: ausserdem finde ich persönlich sieht sowas doof aus ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.10.2011
8 Antwort
@Solo-Mami
ähm ja okay, bei Nele ... und Romys kurze Hosen enden ja eh net unterm Poppes, weil die ja im Sommer noch von ner Pampers gefüllt wurden, ab Gr. 98 waren die wirklich ZU kurz, daher hatte Romy ihre in 104 bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading