Fettschürze nach Schwangerschaft

milliatta
milliatta
25.08.2011 | 2 Antworten
Hallo leute :(
Ich bin 20 und habe einen 3 Jährigen süßen Sohn.
ich weiss nicht ob es daran liegt das ich zu früh mutti geworden bin aber mein bindegewebe scheint auch nicht so gut.nichts desdo trotz hab ich jetzt eine mittelgroße fettschürze also man kann die erkennen ich dafchte die ganze zeit des geht irgenwann von alleine weg aber die is immernoch da und das nervt! Momentan bin ich Single und würde aber mal wieder gerne einen freund haben aber die vorstellung mich dann vor dem neuen dann auszuziehen ist mir wider....ich schäme mich nicht für meine streifen sondern zunehmst für meine fettschürze....
Ich bin ein Mensch der ständig zu und abnimmt war ich schon immer ich wog mal 60 dann 80 dann wieder 60 dann 90 dann (schwangerschaft 115) jetzt wieder um die 80 vor der schwangerschaft hat des mein körper ganz gut weggesteckt mit der zu und abnahme keine streifen nix und nach er schwangerschaft blieb der überschuss an haut einfach... (traurig03) natürlich waren meine ab und zunahmen nicht ganz o sprunghaft war jetz etwas grob gesagt....ich habe gehört es geht nur weg mit OP ....OP schön und gut 1. finanziell ein fiasko 2.ich hab gehört das lohnt sich nicht wenn ich noch einmal kinder haben möchte nächster kinder wunsch (mit 32 gerne wieder) 3.ich hab ja des problem mit den ab und zunahmen....also was nun wie bekomme ich das weg sport hilft nicht joggen etc....hat jemand erfahrung?hat jemand die fettschürze schonmal besiegt bin über jede ernstgemeinte antwort dankbar....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Wer kennt das Problem nicht ???
Dagegen hilft Sport, Sport und..Sport Gesunde Ernährung kann auch nicht schaden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2011
1 Antwort
...
hallo! ich leide mit dir! ich habe auch seit der geburt meiner zwillinge ein fettschürze. allerdings geht sie jetzt, fast sieben monate nach der geburt, langsam zurück. wenn sie es nicht tun würde, würde ich mich mit sicherheit operieren lassen. allerdings auch erst dann wenn die kinderplanung abgeschlossen ist. für dich würde mir jetzt leider auch nix anderes als diät und sport einfallen... hmm... aber ich würde das nächste mal einfach den arzt fragen, vielleicht hat der ja noch ne zündende idee! wünsche dir ganz viel glück bei dem kampf gegen die schürze! toi toi toi!!!! glg!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading