EHEC! schon wieder alarm!

aliona
aliona
26.05.2011 | 11 Antworten
hallo, vielleich mache ich mir verrückt, aber um meine Kinder habe ich schon angst. weiß schon nicht mehr was ich zum mittag machen soll, was für obst ich kaufen kann und wie ich überhaup diese pest vermeide. grade im tv hat ein professor gesagt, das fast alle gemüse und obst sind unter verdacht...und nun? ist wirklich alles verseucht? was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mhhh
bei uns im Radio kam heute nachmittag, dass das angeblich von irgendwelchen Salatgurken aus dem Ausland kommt... keine Ahnung... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
2 Antwort
...
Vieles davon ist Panikmache. Obst und Gemüse was du schälen kannst ist unbedenklich.. Also ich kaufe erst mal keine Gurke... Da mein Kleiner Magen Darm Infekte anzieht wie motten das Licht. Über das andere mache ich mir jetzt keine Gedanken. Waschen und teilweise kochen, dann kann da nix passieren. Auf Händehygiene achten wir immer. Ich würde mich nicht so verrückt machen lassen!
kathy83
kathy83 | 26.05.2011
3 Antwort
schwierig
was nun wirklich alles betroffen ist und so weiter also was wohl definitiv ist sind Salatgurken aus Spanien das ist mein letzter Stand. Also ich sage ganz ehrlich das ich bzw. wir erstmal auf gemüse/obst verzichten wir essen sonst recht gut davon deswegen denke ich das es nicht schadet mal nicht so davon zu essen und ich bzw. wir fühlen uns etwas beruhigter und sicherer.
Becki1000
Becki1000 | 26.05.2011
4 Antwort
habe bei rtl heute mittag
gehört dass wohl Salatgurken aus Spanien der Auslöser sein sollten... Jedoch sollte man auch Tomaten und Blattsalate meiden. Alles Gemüse am besten kochen, dann bist Du auf der sicheren Seite. Wenn Du dem Obst auch nicht traust, dann kaufe halt ersatzweise welches aus der Dose...
ZoeMiaMarie
ZoeMiaMarie | 26.05.2011
5 Antwort
hi
also gemüse roh essen wir zur zeit nicht, sondern nur gekocht. in der krippe bieten sie auch kein rohes gemüse mehr an, sondern weichen auf z.b. wachsbohnensalat aus. bananen gebe ich meiner tochter weiterhin und äpfel schäle ich großzügig.
desaster
desaster | 26.05.2011
6 Antwort
wie man immer wieder
merkt sieht das jeder anders. Manche sagen man kann sich schon infizieren wenn man das ungewaschene obst und gemüse in der hand hat und so um es zu waschen/ zu verarbeiten. Denke das das wirklich jeder für sich entscheiden muss wie er damit umgeht und was er nun für sich für vorsichtsmaßnahmen macht und nicht.
Becki1000
Becki1000 | 26.05.2011
7 Antwort
...
Gestern bei Stern TV hat aber auch ein Arzt gesagt, man kann alles essen, man muß es nur vorher gut abwaschen und das macht man ja eigentlich in der regel immer. Finde, das ist nur wieder so ne panikmache, wie mit allen seuchen? Oder hat mal wieder einer was bon BSE, Vogelgrippe usw gehört?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
8 Antwort
na dann kommt nur ne nulldiät in frage ;)
nee, spaß, wenn du alles kochst sind die keime tot. 2 minuten bei 70°C reichen schon aus. mit rohkost vorsichtig sein, am besten vom bauern oder auf dem wochenmarkt von selbsterzeugern kaufen. mach mir da eigentlich keine gedanken, wobei meine gurke unangerührt im kühlschrank verweilt und ich mir nicht sicher bin, ob ich sie esse. vielleicht etikettieren sie die herkunftsländer nur um und die spanischen gurken werden uns als welche aus buxtehude deklariert.
julchen819
julchen819 | 26.05.2011
9 Antwort
ich hab gelesen
wenn man das essen mindestens 10 min bei 70 grad kocht oder heiss macht dann sind die ereger tod
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
10 Antwort
achja und wichtig ist immer hände waschen wenn man obst oder gemüse angefasst hat
wie ist es eigendlich bei obst oder gemüse wenn man die schale wegschneidet zb bei gurke oder apfel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011
11 Antwort
die sache ist noch ungeklärt....
ich denke, das ist so eine art von schweinegrippe
aliona
aliona | 27.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Feuer- und AMOK-Alarm an der Schule
14.09.2012 | 11 Antworten
Alarm! Mundfäule seid Montag!
25.05.2011 | 9 Antworten
Nippel Alarm
15.12.2010 | 17 Antworten
Falscher Alarm in der 40 SSW
04.02.2010 | 4 Antworten
Schweinegrippe Alarm bei uns ;(
19.12.2009 | 25 Antworten
Kurz vorm Schlaganfall!
05.11.2009 | 10 Antworten
Pepsi Alarm ;)
21.04.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading