(EHEC virus ist KEIN virus sondern bakterien

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.05.2011 | 14 Antworten
Der Erreger und die von ihm verursachten Infektionserkrankungen treten weltweit auf. Das Hauptreservoir des Erregers bilden Wiederkäuer, vor allem Rinder, aber auch Schafe und Ziegen. Der Erreger kann mit der Nahrung, insbesondere mit rohem Fleisch oder Rohmilch, aufgenommen werden; ebenso über fäkalienverseuchtes Trink- und Badewasser. Außerdem ist eine direkte Ansteckung möglich.

Bisher wurde eine Vielzahl von Vehikeln für menschliche Infektionen nachgewiesen: z. B. Rinderhackfleisch, Salami, Mettwurst, Rohmilch, nicht pasteurisierter Apfelsaft, Salat, Sprossen, Bade- und Trinkwasser. Eine Übertragung durch direkte Tier-Mensch-Kontakte (z. B. in Streichelzoos oder bei Besuchen landwirtschaftlicher Betriebe) ist möglich. Eine Übertragung von Mensch zu Mensch wurde in Familien, Kindertagesstätten, Altenheimen und Krankenhäusern nachgewiesen. Bereits etwa 100 Bakterien genügen für eine Ansteckung.

ich finde es echt zum (kotz) das immer wieder mit sowas die angst geschürt wird es heißt ja nicht umsonst das man mit lebensmitteln suaber umgehn soll.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mmh also angst hab ich da keine..
ich werd es nicht kriegen!! und wenn dann gibts was homöopathisches und dann ist es auch gelich wieder gut... abgesehen davon wenn man alles sauber macht und steril und so umgeht dann wird da auch nichts passieren!! ich hatte noch nicht einaml den Norovirus obwohl mein Schatz und seine Eltern usw. den allte hatten und wir wohnen alle im gleichen haus.. abgesehen davon ist das wieder totale angstmacherrei und so von den Medien. genau wie bei der Schweinegrippe
Baby_Xx
Baby_Xx | 24.05.2011
2 Antwort
es ist halt wieder mal...
das sommerloch in der presse.. bundesliga vorbei... es gibt gerade nix weiter zu berichten. war doch klar, dass irgendwas kommt!! lg susi
Susi0911
Susi0911 | 24.05.2011
3 Antwort
...
Es ist das erste mal, dass die Medien mir Angst machen! Hab grade gelesen, dass es das erste Todesopfer gibt. Gott, ich hatte noch nie Angst... so bei Schweinegrippe oder so! Aber Gemüse und Obst ist etwas, was meien Kinder jeden Tag bekommen! Paprika hab ich schon weggeschmissen, weil ich die nicht schälen kann... obs jetzt erstmal überhaupt noch Obst und Gemüse bei uns gibt, weiß ich gar nicht.. :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
4 Antwort
...
Das wird einfach immer schön aufgepuscht , so das die Medien immer was zu tun haben . Diese Bakterien waren letztes Jahr auch schon da wo sich ca 120 Menschen mit infiziert haben , nur das wurd nicht in den Medien angesprochen da man da ja noch das Thema *schweinegrippe* breit treten konnte . Das Thema, was Jährlich auch immer wieder im Winter aufkommt die Influenza wo ne menge Menschen dran sterben , wird tot geschwiegen . Die Medien müssen einfach immer was zum Puschen habn um die Menschen irre zu machen , und viele steigen da drauf auh ein .. Ich bin der Meinung wenn man sich immer schön die patsche Hände wäschst so wie obst und gemüse usw.. fährt man die richtige spur und es kann nix passieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
5 Antwort
Wie gesagt
wenn hier Ebola ausbricht können wir im Kreis springen und uns vor Angst in die Hosen machen, aber Epidemien und im schlimmsten Fall Pandemien kommen immer mal wieder. Wir können froh sein dass es nichts schlimmeres ist
Kikania
Kikania | 24.05.2011
6 Antwort
es gibt auch bei einer normalen Grippe Todesopfer...
ich seh das wie Baby_Xx, es ist wie bei der Schweinegrippe... Panikmacherei der Medien... solang man sich an normale Hygiene hält, sollte es an einem vorbei ziehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
7 Antwort
...
EHEC Keime treten jedes jahr auf. es werden jährlich zwischen 800 und 1200 fällen gemeldet die aber leichter verlaufen. ich finde es schon beängstigend, vorallem weil sich die zahl über nacht verdoppelt hat. normalerweise zeigen kinder schwere symptome, aber jetzt sind erwachsene schwer betroffen. ich finde sowas kaum übertrieben und man könnte das schon ernster nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
8 Antwort
@jenny2188
sorry, aber was sind denn 300 bestätigte Fälle auf über 82.000.000 Menschen... das ist wirklich nicht viel... letzte Woche erst haben sie berichtet das in Deutschland die Masern wieder ausgebrochen sind... davon redet heute keiner mehr ;) lass dich nicht kirre machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
9 Antwort
@Passwort
ein keim der in die blutbahn gelangt und nierenversagen auslöst was zu tod führt finde ich ernst. ich mach mich nicht kirre ich achte stark auf hygiene aber ernst ist das thema schon. EHEC keime sind sehr gefährlich und lebensbedrohlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
10 Antwort
Lebensbedrohlich
sind Masern , Influenza usw auch ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
11 Antwort
@BigMama204
Das todesopfer kam aus unserer kreissradt.5jm von ubs weg und @all es ist wirklich bersorgniserregend denn es kann uu nierenversagen fuhren und man jann es nicht auf den anderen magen-darm viren führen, die weniger dramatisch verlsufen
Smilieute
Smilieute | 24.05.2011
12 Antwort
@jenny2188
selbst die alljährliche Grippe kann tödlich enden... und gegen einen Virus kann man kaum was bis garnichts machen... die werden die nächsten Tage ein "neues Antibiotikum" auf den Markt werfen und gegessen ist das Thema wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
13 Antwort
@Passwort
Die fälle werden von tag zu tag mehr. Und antibiotikum hilft nicht, erdt recht nicht bei virus.es wird blutwàsche und infusion gemacht.mehr geht leider nicht.
Smilieute
Smilieute | 24.05.2011
14 Antwort
..
ja natürlich kann man das. eine erkältung kann auch schon ausreichen. kommt immer auf alter und gesundheitszustand an. ich wollte einfach nur sagen dass man bei sowas mehr auf hygiene bei sich daheim achten sollte aber nicht gleich in panik ausbrechen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011

ERFAHRE MEHR:

zika virus in italien ?
17.07.2018 | 4 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading