Frage wegen Bänderanriss

dragonfly86
dragonfly86
23.03.2011 | 7 Antworten
hab jetzt mal ne Frage und zwar habe ich mir vor genau 6 Wochen nen Bänderanriss zugezogen! Bin jetzt dann am 25.3. zwei Wochen Arbeitsunfähig geschrieben und denke mal das es noch mehr Wochen in anspruch nehmen wird bis es ausgeheilt ist!

Jetzt meine Frage hatte hier schon mal jemand von euch nen Bänderanriss und kann mir sagen wie lang es ungefähr bei euch gedauert hat bis es auskuriert war?

Hab das Problem das ich den Fuß nicht den ganzen Tag kühlen und hochlegen kann da ich Alleinerziehend bin und mein Sohn in den Kiga bringen und wieder abholen muss und dann ist da ja noch der Haushalt und Einkaufen etc.

Hoffe das mir jemand ne Antwort auf meine Frage geben kann!

Danke schon mal für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@ Maulende-Myrthe
Ok werde das gleich morgen früh machen den heute wird es nicht mehr klappen muss jetzt dann erstmal meinen Sohn abholen! Du hast schon recht das es nicht normal ist deswegen hab ich ja jetzt die Frage hier gestellt! Danke!
dragonfly86
dragonfly86 | 23.03.2011
6 Antwort
Hey..
Also, mein Freund hatte auch nen Bänderanriss.. Das Problem ist.. zuwachsen tut es nie wieder, also ist Vorsicht geboten.. bei ihm war es sogar so, dass er nach fast einem halben Jahr noch Schmerzen hatte.. Aber nach ca 8-9 Wochen durfte er wieder belasten..
Kroemmel
Kroemmel | 23.03.2011
5 Antwort
@dragonfly86
Also, ganz ehrlich, der Hausarzt, ist für sowas einfach die falsche Adresse und ich finde es ein bisschen komisch, dass der Kerl dich nicht überwiesen hat. Und drehen und klappen und halten macht man bei Bänderrissen heute nämlich nicht mehr, deswegen hab ich auch gefragt. Besonders, wenn du auf deine Füße beruflich angewiesen bist, tu dir doch bitte den Gefallen und begib dich in eine Klinik oder zumindest zu einem Chiropraktiker/Sportarzt/Orthopäden. Deine Probleme sind da wirklich nicht mehr normal. Würde das echt gleich machen und mir eine Überweisung besorgen. Der Hausarzt wird da vermutlich gar nicht mal auf dem neuesten Stand sein. Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2011
4 Antwort
@Maulende-Myrthe
War beim Arzt und der hat meinen Fuß in alle erdenklichen richtungen gedreht und abgetastet und meinte dann nur ich hätte nen Bänderanriss! Mit arbeiten ist so ne Sache habe Restaurantfachfrau gelernt und da muss man ja viel und lang laufen und das geht noch nicht ohne Schmerzen. Im Moment trage ich Tagsüber ne Bandage. Werde am Freitag nochmal zum Arzt gehen und dann werde ich weitersehen. Danke für eure Antworten!!!
dragonfly86
dragonfly86 | 23.03.2011
3 Antwort
@ Maulende-Myrthe
Ich war bei meinem Hausarzt und er hat meinen Fuß in alle richtungen gedreht und hat dann gemeint das ich nen Bänderanriss habe! Werde am Freitag nochmal zum Arzt gehen und dann werde ich sehen wie es aussieht. Mit arbeit schaut sch... aus. Bin gelernte Restaurantfachfrau und da muss man ja viel und lange laufen und das geht noch nicht ohne Schmerzen. Werde den Arzt am Freitag fragen was genau ich jetzt hab und evtl werde ich dann mal nen anderen Arzt aufsuchen wenns net besser wird! Im Moment trage ich Tagsüber ne Bandage.
dragonfly86
dragonfly86 | 23.03.2011
2 Antwort
Wo
hast du denn den Bänderanriss und wie hat der Arzt das bitte festgestellt? Am Fuß z.B. macht man da gar keine sonderlich detaillierten Untersuchungen mehr, vermutet allerhöchstens, dass es wohl ein Riss sein könnte. Also, ich stelle nicht in Frage, dass du einen Bänderanriss hast, bitte nicht falsch verstehen. Ich frage mich halt lediglich, welcher Arzt das so genau festgestellt hat, ob ein oder zwei oder drei Bänder angerissen sind oder durch oder gar nichts von beidem ist. Ich hatte das jetzt dreimal, einmal mit 14 wurde ich noch operiert, aber die beiden anderen Male habe ich einfach eine Aircast-Schiene bekommen, mit der ich sofort wieder laufen sollte. Nach drei Wochen sollte ich langsam wieder mit Sport anfangen. Ich war damit nur wenige Tage krankgeschrieben, weil ich damals entweder Schüler war oder im Büro gearbeitet habe. Sobald ich Autofahren konnte, bin ich wieder arbeiten gegangen. Wenn du nach geschlagenen 6 Wochen noch immer solche Probleme hast, würde ich mal einen Spezialisten in einer Klinik aufsuchen. Das finde ich nicht normal. Vielleicht ist da ein Band am Knochen abgerissen oder die Kapsel ist verletzt. Die Bänder sollten längst wieder in Ordnung sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2011
1 Antwort
...
ich bin 19 und hatte schon 3 bänderrisse! ich habe immer einen gips für ca 3 wochen bekommen und danach musste ich noch ewig schiene tragen... also so ca 5-6 wochen schiene :( also ein bänderanriss wird wohl schneller gehen aber ich denke 2 wochen wird es noch dauern bis du wieder schmerzfrei bist ;) alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading